1. Heidelberg24
  2. Sport
  3. Adler Mannheim

Ticker: Adler gewinnen im Penaltyschießen!

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Nils Wollenschläger

null
Die Adler Mannheim empfangen die Nürnberg Ice Tigers. © MANNHEIM24/Daniel Glaser

Mannheim – Am 40. Spieltag der DEL empfangen die Adler Mannheim in der SAP Arena die Nürnberg Ice Tigers. Mit unserem Ticker bleibst Du auf dem Laufenden:

>>> Aktualisieren <<<

Adler Mannheim – Nürnberg Ice Tigers 3:2 n.P. (1:0; 1:1; 0:1; 0:0; 1:0)

Tore: 1:0 Hungerecker (10.), 2:0 Carle (28.), 2:1 Torp (36.), 2:2 Pohl (48.), 3:2 Kolarik (P.)

>>> Der Spielbericht

- Kolarik trifft, die Adler gewinnen und sichern sich den Zusatzpunkt!

- Reimer verschießt

- Setoguchi verschießt 

- Dupuis verschießt

- MacMurchy verschießt

- Mitchell verschießt

65. Minute: Es geht ins Penaltyschießen.

63. Minute: Nürnberg baut in Überzahl Druck auf, doch es bleibt nach wie vor beim 2:2.

60. Minute: Die reguläre Spielzeit ist vorbei, es geht in die Verlängerung - 3 gegen 3. Einen Zähler haben die Adler bereits sicher.

57. Minuten: Die letzten drei Minuten laufen. Bereits die ersten beiden Duelle in dieser Saison sind in die Overtime bzw. ins Penaltyschießen gegangen. Beide Male haben sich die Adler durchgesetzt.

48. Minute: MacMurchy mit einem schlimmen Fehlpass, Pohl sagt Danke und jagt die Scheibe nach einem Pass von Fox in die Maschen - 2:2.

41. Minute: Die letzten 20 Minuten sind angebrochen.

40. Minute: Letzte Pause! Das wird im Schlussabschnitt eine ganz enge Angelegenheit. Noch führen die Adler gegen den Spitzenreiter mit 2:1.

Foto

36. Minute: Da sieht die Adler-Defensive nicht gut aus. Reimer wird nicht richtig angegriffen und Torp macht letztlich den Anschlusstreffer.

28. Minute: 2:0! In doppelter Überzahl befördert Carle die Scheibe ins Tor.

21. Minute: Das zweite Drittel läuft.

20. Minute: Erste Pause in der SAP Arena! Das sieht bisher nicht schlecht aus, die Adler führen mit 1:0. So kann es weitergehen!

Foto

10. Minute: Kapitän Kink bedient Hungerecker und der 23-Jährige zieht einfach mal ab - 1:0 für die Adler! Kurz zuvor hat Endras auf der anderen Seite in höchster Not gerettet.

1. Minute: Das Spiel in der SAP Arena hat begonnen.

+++ Während Ullmann und Raedeke zuschauen müssen, stehen MacMurchy und Niki Goc im Aufgebot von Adler-Coach Bill Stewart:

+++ Werde jetzt Fan unserer Facebook-Seite „Meine Adler Mannheim“

+++ Die Bilanz in den direkten Duellen gegen Tabellenführer Nürnberg sieht eigentlich nicht schlecht aus. Einmal haben die Adler nach Penaltyschießen und einmal nach Verlängerung gewonnen. Am zweiten Weihnachtsfeiertag haben die Mannheimer allerdings in Nürnberg mit 2:5 verloren.

+++ Nach der Niederlage in München haben die Adler auch bei den Kölner Haien verloren. Am Ende haben die Domstädter deutlich mit 5:0 gewonnen. Für den siebenfachen Meister ist es bereits die zehnte (!) Auswärtsniederlage in Folge gewesen. Dadurch ist das Team von Coach Bill Stewart gar auf Rang zwölf abgerutscht. Der Rückstand auf die Pre-Playoff-Plätze beträgt inzwischen drei Punkte.

+++ Hallo und herzlich willkommen zu unserem Live-Ticker! Hier verpasst Du kein Tor, das in der DEL-Partie Adler Mannheim gegen Nürnberg Ice Tigers (Sonntag, 7. Januar/16:30 Uhr, SAP Arena) fällt.

nwo

Auch interessant

Kommentare