1. Heidelberg24
  2. Sport
  3. Adler Mannheim

Ticker: Roosters schocken Adler

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Nils Wollenschläger

Kommentare

null
Die Adler treffen am Freitag auf die Iserlohn Roosters © MANNHEIM24/Daniel Glaser

Mannheim – Am Freitag (13. Oktober/19:30 Uhr) empfangen die Adler Mannheim in der SAP Arena die Iserlohn Roosters. Mit unserem Ergebnis-Ticker verpasst Du kein Tor:

>>> Aktualisieren <<<

Adler Mannheim – Iserlohn Roosters 2:5 (1:1, 0:1, 1:3)

Tore: 1:0 Kolarik (6.), 1:1 Brown (16.), 1:2 Jaspers (32.), 1:3 Down (51.), 2:3 Sparre (58.), 2:4 Down (59.), 2:5 Jaspers (60.)

Schluss! Die Adler Mannheim verlieren ihr Heimspiel gegen die Iserlohn Roosters mit 2:5. Einen ausführlichen Spielbericht findest Du hier

60. Minute: Jason Jaspers macht in Überzahl das 5:2. Jetzt wird es richtig bitter.

59. Minute: Iserlohn mit der Entscheidung! Blaine Down trifft zum 4:2.

58. Minute: Daniel Sparre verkürzt zwei Minuten vor dem Ende! Können die Adler hier noch ausgleichen?

51. Minute: Das darf doch nicht wahr sein! Blaine Down erhöht in Unterzahl auf 3:1.

32. Minute: Jetzt geht das Tabellenschlusslicht sogar in Führung. Der frühere Adler-Profi Jason Jaspers trifft zum 2:1 für Iserlohn.

16. Minute: Da fällt der Ausgleich! Iserlohns Chris Brown nutzt eine Unsicherheit im Aufbauspiel der Adler eiskalt aus und überwindet Keeper Chet Pickard.

6. Minute: Toooor für die Adler! Chad Kolarik staubt nach einem Schuss von Thomas Larkin ab und bringt die Adler mit seinem siebten Saisontor früh in Führung. 

Alle News zu den Adler Mannheim gibt es auf unserer Facebook-Seite „Meine Adler Mannheim“

nwo

Auch interessant

Kommentare