Wichtige Entscheidung

Beschlossene Sache: Was sich ab der DEL-Saison 2020/21 ändert!

+
Die DEL führt die Auf- und Abstiegsregelung wieder ein.

Mannheim – Darauf haben viele Eishockey-Fans lange gewartet, jetzt ist es offiziell: Die Auf- und Abstiegsregelung wird wieder eingeführt! Die Details:

Der Auf- und Abstieg zwischen DEL und DEL2 kommt zurück!

Das hat die DEL am Freitag bestätigt. „Wir freuen uns, dass es nach dieser langen Zeit wieder zu einer Verzahnung zwischen den beiden Ligen kommt und erhoffen uns davon natürlich einen wichtigen Impuls für unseren Sport“, sagt Jürgen Arnold, Aufsichtsratsvorsitzender der DEL.

Demnach wird in der Saison 2020/21 erstmals nach 2005/06 wieder ein Auf- bzw. Absteiger zwischen der DEL und der DEL2 ermittelt. Eine entsprechende Vereinbarung wird nun zeitnah unterschrieben. 

Diskutiere jetzt auf Facebook mit!

Wir sind froh am Ende von nicht einfachen, aber stets konstruktiven Verhandlungen ein gemeinsames Ergebnis präsentieren zu können. Gewinner dieser Vereinbarung ist der Eishockeysport in Deutschland, denn wie in allen anderen Sportarten wird Auf- und Abstieg auch in unserem Sport für zusätzliche Spannung sorgen. Den Clubs der DEL2 bietet sich damit zugleich nicht nur eine wichtige sportliche, sondern auch wirtschaftliche Perspektive“, sagt Dr. Peter Merten, Aufsichtsratsvorsitzender der ESBG/DEL2.

nwo/PM

Quelle: Mannheim24

Das könnte Dich auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare