In Finnland

Eishockey-WM 2022: Gruppen stehen fest – Deutschland klettert in der Weltrangliste

Das DEB-Team ist bei der WM in Lettland bis ins Halbfinale gekommen.
+
Das DEB-Team ist bei der WM in Lettland bis ins Halbfinale gekommen.

Nach der Eishockey-WM 2021 ist Deutschland in der Weltrangliste nach vorne gerückt. Zudem stehen bereits die Gruppen für die kommende Weltmeisterschaft in Finnland fest:

Nach der Eishockey-WM in Lettland sind nun bereits die Gruppen für die Weltmeisterschaft 2022 in Finnland veröffentlicht worden. Dabei trifft Deutschland in der Vorrunde mit Weltmeister Kanada und Olympiasieger Russland auf zwei Top-Nationen. Weitere Gegner in der Gruppe A in Helsinki sind die Schweiz, die Slowakei, Dänemark, Kasachstan und Italien.

Eishockey-WM 2022: Gruppen stehen fest – Deutschland klettert in der Weltrangliste auf Platz 5

In der Gruppe B in Tampere treffen Gastgeber Finnland, die USA, Tschechien, Schweden, Lettland, Norwegen, Belarus und Großbritannien aufeinander. Die WM findet vom 13. bis 29. Mai 2022 statt.

Deutschland klettert in der Weltrangliste auf Platz fünf, davor befindet sich die USA.

Zudem hat die IIHF die neue Weltrangliste bekanntgegeben. Das DEB-Team macht dabei zwei Sprünge nach vorne und belegt nun Rang fünf. Auf Platz eins bleibt Kanada, dahinter folgen Finnland, Russland und die USA. (mab)

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare