Finalsieg gegen Bad Tölz

Jungadler verteidigen Meistertitel!

+

Bad Tölz – Die erste Mannschaft ist im DEL-Viertelfinale ausgeschieden, doch auf den Nachwuchs ist Verlass. Die Jungadler Mannheim haben am Sonntag nämlich ihre 14. Meisterschaft geholt.

Klasse Leistung!

Am Sonntagabend haben die Jungadler das DNL-Finale gegen den EC Bad Tölz gewonnen und somit ihren Meistertitel verteidigt. Yannik Valenti, Tim Bernhardt, Luca Gläser, Pierre Preto und Wojciech Stachowiak haben die Mannheimer zum 5:1-Finalsieg geschossen.

Im Halbfinale am Samstag hatten die Jungadler, die in der Hauptrunde Dritter geworden sind, die Düsseldorfer EG geschlagen.

Vielleicht schafft ja das eine oder andere Talent schon bald den Sprung in die DEL!

>>> Mehr Infos zu den Jungadlern

Mehr zu den Adlern:

>>> Applaus trotz Saison-Aus! 2.100 Fans feiern ihre Adler

Fotos: Adler feiern Saisonabschluss in SAP Arena

>>> Große Leere nach Saison-Aus

nwo

Quelle: Mannheim24

Das könnte Dich auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare