1. Heidelberg24
  2. Sport
  3. Adler Mannheim

Nach Penaltyschießen: Adler Mannheim erkämpfen sich Sieg bei den Kölner Haien

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Nils Wollenschläger

Kommentare

Adler Mannheim - Kölner Haie
Die Adler Mannheim gastieren bei den Kölner Haien. © Uwe Anspach/dpa

DEL - Die Adler Mannheim haben ihre Negativserie gestoppt. Am Freitag feiern die Blau-Weiß-Roten einen Sieg bei den Kölner Haien. Die Entscheidung fällt im Penaltyschießen:

Update vom 17. Dezember - 22:05 Uhr: Nach drei Niederlagen in Folge zeigen die Adler Mannheim am Freitag bei den Kölner Haien eine Reaktion. Das Team von Coach Pavel Gross gewinnt nach Penaltyschießen mit 4:3 (1:1, 0:1, 2:1).

WettbewerbDEL
PartieKölner Haie - Adler Mannheim 3:4 SO (1:1, 0:1, 2:1)
Tore1:0 Kammerer (2.), 1:1 Szwarz (5.), 1:2 Wolf (20.), 2:2 Üffing (47.), 3:2 Uvira (50.), 3:3 Dawes (53.), 3:4 Wohlgemuth (SO)

Adler Mannheim gewinnen bei den Kölner Haien

Maximilian Kammerer (2.) erzielt für die Haie zunächst das frühe 1:0. Die Antwort lässt allerdings nicht lange auf sich warten: Jordan Szwarz (5.) gleicht schnell aus. Nachdem David Wolf im Mittelabschnitt (40.) zur ersten Adler-Führung trifft, können die Hausherren die Partie zunächst wieder drehen: Luis Üffing (47.) und Sebastian Uvira (50.) bezwingen Adler-Goalie Dennis Endras.

Nigel Dawes (53.) rettet die Mannheimer kurz darauf in die Overtime. Die Entscheidung fällt schließlich erst im Penaltyschießen. Während Endras seinen Kasten sauber hält, schießt Tim Wohlgemuth die Gäste zum Zusatzpunkt. Am Sonntag (19. Dezember) empfangen die Adler Mannheim die Augsburger Panther. 

Adler Mannheim zu Gast bei den Kölner Haien

Erstmeldung vom 17. Dezember - 15 Uhr: Die Adler Mannheim stehen in der DEL unter Druck. Nach zuletzt drei Niederlagen in Folge wollen die Blau-Weiß-Roten den Anschluss an das Spitzenduo Berlin und München nicht verlieren. Am Freitagabend (17. Dezember/19:30 Uhr) geht es für den Tabellendritten zu Tabellennachbar Kölner Haie.

Kölner Haie gegen Adler Mannheim nicht im Free-TV – So bist Du heute live dabei

„Nur durch harte Arbeit können wir diese Phase überstehen. Wir müssen unsere Arbeitsschuhe anziehen und einen Weg finden, das Spiel zu gewinnen. Dabei müssen wir alle besser werden, sowohl wir als Trainer als auch die Spieler“, sagt Adler-Coach Pavel Gross und fügt hinzu: „Jede Mannschaft erlebt so etwas. Ich mag diese Phase, da sieht man den Charakter der Mannschaft.“

In der laufenden Saison hat es bisher zwei Duelle zwischen den Adlern und den Haien gegeben. Ende September haben die Mannheimer knapp mit 1:0 gewonnen, das letzte Aufeinandertreffen im November haben die Haie mit 3:1 für sich entschieden. Spielbeginn in der Lanxess Arena ist am Freitag um 19:30 Uhr. Die Begegnung wird nicht im Free-TV zu sehen sein, sondern wird ausschließlich von Magenta Sport live übertragen. (nwo)

Auch interessant

Kommentare