DEL im Live-Ticker

Ticker: Adler schlagen die Pinguine

+
Die Adler Mannheim empfangen am Sonntag (27. Januar) die Krefeld Pinguine.

Mannheim – Am 43. DEL-Spieltag empfangen die Adler Mannheim in der SAP Arena die Krefeld Pinguine. Alle Infos zum Spiel findest Du im MANNHEIM24-Ticker:

>>> AKTUALISIEREN <<<

Adler Mannheim - Krefeld Pinguine 4:2 (1:0, 2:2, 1:0)

Spielbeginn: Sonntag, 27. Januar, um 14 Uhr in der Mannheimer SAP Arena 

Tore: 1:0 Kolarik (10.), 2:0 Kink (27.), 3:0 Adam (29.), 3:1 Berglund (37.), 3:2 Costello (40.), 4:2 Eisenschmid (43.)

>>> DER SPIELBERICHT

Fotos vom Adler-Heimsieg gegen Krefeld 

Schluss in der SAP Arena.

60. Minute: Mannheim wieder komplett. 

58. Minute: Strafe gegen Mikkelson (Behinderung). 

55. Minute: Gutes Unterzahlspiel der Mannheimer, die wieder komplett sind. 

53. Minute: Nächste Zeistrafe für die Gastgeber: Diesmal muss Festerling (Beinstellen) runter.

52. Minute: Doppelchance für die Pinguine! Glück für den Tabellenführer.

51. Minute: Mannheim in Unterzahl - Wolf (Hoher Stock) muss vom Eis.

47. Minute: Strafe gegen Noonan (Hoher Stock).

46. Minute: Riesenchance für Desjardins, der jedoch an Krefelds Goalie scheitert.

43. Minute: TOOOOOOOOOOOOOOOOR FÜR DIE ADLER! Eisenschmid hämmert die Scheibe aus der Distanz ins Netz!

41. Minute: Strafe gegen Krefeld: Levebvre (Haken) muss in die Box.

41. Minute: Die letzten 20 Minuten laufen. 

Pause im Mittelabschnitt. Die Adler machen eigentlich ein souveränes Spiel und führen zwischenzeitlich mit 3:0. Gegen Ende des Mittelabschnitts lassen die Mannheimer aber nach, sodass die Pinguine etwas überraschend auf 3:2 herankommen können. 

40. Minute: Nur noch 3:2! Costello haut die Scheibe rechts oben in den Winkel.

39. Minute: Strafe gegen Krämmer (Haken) - Powerplay für die Gäste.

37. Minute: Der Tabellenelfte trifft. Berglund läuft alleine auf Pickard zu und lässt dem Goalie keine Chance.

35. Minute: Nächste Chance für die Pinguine! Berglund schießt Pickard an. 

34. Minute: Krefeld macht nun mehr und kommt immer wieder gefährlich vors Adler-Tor. Pickard ist bislang jedoch ein sicherer Rückhalt. 

31. Minute: Fehlpass von Lampl im Aufbauspiel, die Pinguine vertändeln im Anschluss aber die Scheibe.

29. Min ute: 3:0! Lehtivuori hat die Übersicht und legt quer auf Adam, der sich die Chance nicht nehmen lässt. 

29. Minute: Gute Chance für Katic! Mannheim macht nun wieder enorm Druck.

27. Minute: TOOOOOOOOOOOOOOOR FÜR MANNHEIM!!! Huhtalas Schuss kann Proskuryakov nicht festhalten, Kink steht goldrichtig und staubt ab!

26. Minute: Jetzt die Chance für Kolarik - Knapp vorbei. 

26. Minute: Chancen sind derzeit Mangelware, beide Mannschaften lauern auf Fehler des jeweils Anderen. 

23. Minute: Auf der anderen Seite scheitert Festerling an Proskuryakov.

22. Minute: Guter Angriff der Gäste, der letzte Pass ist jedoch zu unpräzise. 

21. Minute: Weiter gehts. 

Pause im ersten Drittel. Die Adler führen verdient durch den Treffer von Kolarik. Smith und Hungerecker hätten sogar noch erhöhen können. Wir melden uns rechtzeitig zum Beginn des Mittelabschnitts zurück.

20. Minute: Drangphase der Blau-Weiß-Roten, Krefeld übersteht jedoch die Unterzahl und ist nun wieder komplett.

18. Minute: Strafe gegen Kabanov (Stockschlag). Überzahl Mannheim. 

16. Minute: Berglund mit einer guten Gelegenheit, Pickard kann die Scheibe aber abwehren. 

12. Minute: Chancen im Sekundentakt nun für den Tabellenführer! Smith und Hungerecker scheitern an Krefelds Goalie Proskuryakov.

10. Minute: TOOOOOOOOOOOOOR FÜR DIE ADLER! Erst vergibt Festerling frei vor dem Tor, kurz darauf sorgt Kolarik aber für die Führung - Es ist bereits sein 19. Saisontreffer!

9. Minute: Die Gäste werden nun mutiger, eine echte Chance hat es für die Pinguine allerdings noch nicht gegeben. 

7. Minute: Nächste Adler-Chance, diesmal für Eisenschmid.

6. Minute: Mannheim ist wieder komplett. 

6. Minute: Pfosten! Huhatala hat nach einem Konter Pech - fast die Führung in Unterzahl.

4. Minute: Erste Strafe gegen die Adler: Plachta (Beinstellen) muss vom Eis.

3. Minute: Beide Mannschaften sind engagiert, Chancen hat es aber noch nicht gegeben. 

1. Minute: Los gehts!

Hier das Lineup der Adler: Nico Krämmer ist wieder fit und ersetzt Brent Raedecke

Adler Mannheim gegen Krefeld Pinguine heute live im TV, im Live-Stream und im Webradio

Das Heimspiel der Adler Mannheim gegen die Krefeld Pinguine wird wie gewohnt vom kostenpflichtigen Anbieter Magenta Sport live im TV und im Live-Stream übertragen. Auch im Adler-Webradio kannst Du die Partie verfolgen.

+++ Hallo und herzlich willkommen zu unserem Live-Ticker! Hier erfährst Du alles zur DEL-Partie Adler Mannheim gegen Krefeld Pinguine (Sonntag, 27. Januar/14 Uhr).

mab

Quelle: Mannheim24

Das könnte Dich auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare