1. Heidelberg24
  2. Sport
  3. Adler Mannheim

Adler auf Mannheimer Weihnachtsmarkt eingeflogen

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Martina Knopik

Kommentare

Weihnachtsmarkt, Adler Mannheim
Die Adler zu Gast auf dem Mannheimer Weihnachtsmarkt. © picture-alliance/ dpa

Mannheim: Lebkuchen, Glühwein und das Autogramm deines Lieblings-Eishockey-Stars. Das alles bietet der traditionelle Mannheimer Weihnachtsmarkt am Wasserturm.

Gute Neuigkeiten für Adler-Fans: Die Kufencracks der Adler sind auch in diesem Jahr auf dem Mannheimer Weihnachtsmarkt vertreten.  

null
Adler-Stand auf dem Mannheimer Weihnachtsmarkt. © Adler Mannheim

Ab Mittwoch, 26. November, eröffnet der traditionelle Markt am Wasserturm – und die Adler sind mit von der Partie. 

Der Stand ist in der Kirppengasse aufgestellt. An insgesamt neun Tagen werden die Spieler vor Ort sein und fleißig Autogramme schreiben.

Die Autogrammstunden in der Übersicht

Mittwoch, 26. November, von 18 bis 19 Uhr: Akdag, Höfflin, Ullmann 

Donnerstag, 27. November, von 18 bis 19 Uhr: Bittner, Fischer, Plachta 

Montag, 1. Dezember, von 18 bis 19 Uhr: Endras, Raymond, Wagner 

Mittwoch, 3. Dezember, von 18 bis 19 Uhr: Buchwieser, Hospelt, Tardif 

Donnerstag, 4. Dezember, von 18 bis 19 Uhr: Arendt, Richmond, Ziffzer 

Montag, 8. Dezember, von 18 bis 19 Uhr: Mauer, Reul, Rheault 

Mittwoch, 10.Dezember, von 18 bis 19 Uhr: Goc, Hecht, Joudrey 

Montag, 15. Dezember, von 18 bis 19 Uhr: Kink, Metropolit 

Mittwoch, 17.Dezember, von 18 bis 19 Uhr: Ward, Leach, Woodcroft

Auch interessant

Kommentare