Von Hamburg nach Mannheim

Adler verpflichten Freezers-Stürmer Festerling (30)

Garrett Festerling (30) kommt von den Hamburg Freezers nach Mannheim.
+
Garrett Festerling (30) kommt von den Hamburg Freezers nach Mannheim.

Mannheim – Da haben die Adler direkt zugekrallt... Nachdem sich die Hamburg Freezers aus der DEL zurückziehen, haben die Mannheimer Stürmer Garrett Festerling (30) verpflichtet.

Das Adler-Team für die Saison 2016/17 nimmt immer konkretere Formen an...

Nach dem

Philip Riefers (26) verlässt die Adler Mannheim.

am Montag bestätigten ‚Abflug‘ von Stürmer Philip Riefers (26) zu den Grizzlys Wolfsburg (WIR BERICHTETEN), verkündet der entthronte Meister die Verpflichtung von Center Garrett Festerling.
Der 30-jährige Kanadier stand in der DEL zuletzt für die Hamburg Freezers auf dem Eis, unterschreibt einen 3-Jahres-Vertrag.

Garrett Festerling passt hervorragend zu David Wolf, mit dem er bereits in Hamburg einen gefährlichen Angriff bildete. Er ist in der Offensive flexibel einsetzbar und ein kämpferischer Spieler. Unser Coach Sean Simpson hat bereits als Nationalspieler der Schweiz gegen ihn gespielt“, schwärmt Adler-Manager Teal Fowler.

Nach Stationen in der Western Hockey League (Portland Winterhawks) und beim deutschen Oberligisten EV Füssen (133 Scorerpunkte in 56 Spielen) schnappten sich die Hannover Scorpions den Super-Stürmer, mit denen Festerling 2009/10 sogar Deutscher Meister wurde.

Zur Saison 2010/11 heuerte der Center schließlich bei den Hamburg Freezers an, wo er in 386 DEL-Spielen beachtliche 69 Tore und gab 137 Vorlagen schaffte. 

Wünschen wir uns alle, dass Garrett seine Treffsicherheit auch im Adler-Trikot unter Beweis stellt...

>>> Adler trennen sich von Philip Riefers

>>> Freezers ziehen sich aus der DEL zurück

>>> Neuer Adler-Coach Sean Simpson vorgestellt

>>> Spielertausch zwischen Adlern und Freezers

pek

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare