Ausmaß unklar

Schwere Knieverletzung: Marcel Goc fällt aus

+
Adler-Stürmer Marcel Goc wird auf unbestimmte Zeit ausfallen.

Mannheim – Im Auswärtsspiel gegen die Augsburger Panther (2:3) am Sonntag hat sich Adler-Topscorer Marcel Goc schwer am Knie verletzt und kann vorerst nicht weiterspielen.

Ein Kniespezialist wird sich die Verletzung von Eishockey-Nationalstürmer Marcel Goc in den kommenden Tagen ansehen, teilen die Adler Mannheim am Montag mit. Erst dann sei abzusehen, wie lange der 33-Jährige außer Gefecht gesetzt sein wird.

Goc hatte sich am Sonntag beim 2:3 nach Verlängerung bei den Augsburger Panthern die Verletzung zugezogen. Mit neun Toren und 19 Vorlagen ist der 33-Jährige bisher bester Punktesammler des Tabellenvierten der Deutschen Eishockey Liga. Der frühere NHL-Profi dürfte in den Planungen von Bundestrainer Sturm für die Weltmeisterschaft in Köln und Paris im Mai eine wichtige Rolle spielen.

sag/dpa

Quelle: Mannheim24

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare