1. Heidelberg24
  2. Sport
  3. Adler Mannheim

Stützle vor Wechsel in die NHL: Neuer Termin für Draft im Gespräch

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Nils Wollenschläger

Mannheim – Der Termin für den NHL Draft 2020 könnte aufgrund der Corona-Pandemie vorgezogen werden. Bei der Ziehung steht Adler-Talent Tim Stützle hoch im Kurs:

Aufgrund der Corona-Pandemie ist der für den 26. und 27. Juni geplante NHL Draft 2020 in Montreal (Kanada) auf unbestimmte Zeit verschoben worden. Nun könnte es einen neuen Termin für den diesjährigen NHL Draft geben. Laut einem Memo, das an die 31-NHL-Teams geschickt worden ist und das dem TV-Sender ESPN vorliegt, soll der NHL Draft 2020 bereits am 5. Juni virtuell stattfinden.

NHL Draft 2020: Neuer Termin soll feststehen

Mit Tim Stützle (Adler Mannheim), John-Jason Peterka (EHC Red Bull München) und Lukas Reichel (Eisbären Berlin) könnten gleich drei deutsche Eishockey-Talente in der ersten Draft-Runde gezogen werden. 

Der aussichtsreichste Kandidat ist Stützle, der von den NHL-Scouts als bester europäischer Feldspieler eingestuft worden ist. Der 18-Jährige könnte gar als zweites Talent beim Draft gezogen werden. Damit würde er Eishockey-Star Leon Draisaitl übertreffen, der 2014 von den Edmonton Oilers an dritter Stelle ausgewählt worden ist. 

NHL Draft 2020: Tim Stützle wird hochgehandelt - Draft Anfang Juni?

Bereits 2019 ist ein Spieler der Adler Mannheim beim NHL Draft gezogen worden. Die Detroit Red Wings haben Verteidiger Moritz Seider gewählt, der seitdem allerdings im Farmteam Grand Rapids Griffins in der AHL spielt. Peterka und der Berliner Reichel dürften spätestens zu Beginn der zweiten Auswahlrunde gedraftet werden.

Die NHL ist wegen Corona seit dem 12. März unterbrochen. Es stehen noch 189 Hauptrunden-Spiele und die Playoffs aus. Von acht Spielern ist bekannt, dass sie positiv auf das Coronavirus getestet wurden, davon fünf bei den Ottawa Senators.

nwo

Tim Stützle ist auf dem Sprung in die NHL.
Tim Stützle ist auf dem Sprung in die NHL. © MANNHEIM24/Daniel Glaser

Auch interessant

Kommentare