1. Heidelberg24
  2. Sport
  3. Adler Mannheim

Adler Mannheim feiern Saisoneröffnungs-Party – so sehen die neuen Trikots aus

Erstellt:

Von: Marco Büsselmann

Kommentare

Die Adler Mannheim haben am Samstag ihre traditionelle „The Boys Are Back in Town“-Party gefeiert. Dabei sind die neuen Trikots präsentiert worden:

Am Samstagabend (6. August) sind die Anhänger der Adler Mannheim wieder hautnah auf die Eishockey-Cracks der Quadratestadt getroffen. Bei der traditionellen „The Boys Are Back in Town“-Party sind auf dem Udo-Scholz-Platz vor der SAP Arena 2.000 Fans live dabei.

Adler Mannheim feiern Saisoneröffnungs-Party – so sehen die neuen Trikots aus

„Es ist unglaublich, wie viele Fans sich heute hier wieder eingefunden und wie viele sich bereits eine Dauerkarte gesichert haben. Auf diesen Rückenhalt bauen wir, und ich bin mir sicher, dass wir mit unserer schlagkräftigen Truppe eine erfolgreiche Saison spielen können“, zeigt sich Geschäftsführer Matthias Binder vom Vertrauensvorschuss der Fans beeindruckt.

Neben der Mannschaftsvorstellung haben die Blau-Weiß-Roten auch die drei Trikots für die neue Saison präsentiert. Während das Heim- und Auswärtstrikot mit all seinen Details erneut durch sein klassisches Design besticht, stellt das in dunklem Blau gehaltene Alternativtrikot eine Hommage an den MERC dar, der am 19. Mai 2023 sein 85-jähriges Bestehen feiert.

Adler Mannheim feiern „The Boys Are Back in Town“-Party

Auf der abschließenden Autogrammstunde sind noch zahlreiche Wünsche erfüllt worden, ehe gegen kurz vor 22 Uhr die Veranstaltung ihr Ende gefunden hat. (mab)

Auch interessant

Kommentare