TV-Aufreger

Eishockey-Fans sauer! Sport1 startet mit Verspätung in Live-Übertragung von Adler-Spiel

+
Sinan Akdag (li.) und die Adler Mannheim gewinnen am Sonntag in Nürnberg (Archivfoto).

München – 50 Minuten nach dem ersten Bully steigt Sport1 in die Live-Übertragung der DEL-Partie Nürnberg Ice Tigers gegen die Adler Mannheim ein. Der Fan-Ärger ist groß:

Als die Adler Mannheim am Sonntag (24. Februar) auswärts bei den Thomas Sabo Ice Tigers antreten, schauen die Eishockey-Fans, die kein Abo bei ‚Magenta Sport‘ haben, im ersten Drittel in die Röhre. 

Zwar wird die Partie vom Free-TV-Sender Sport1 übertragen, jedoch startet die Übertragung erst um 14:50 Uhr - 50 Minuten nach Spielbeginn! Auch wenn dies bereits im Vorfeld angekündigt worden ist, ist der Ärger der Fans (verständlicherweise) riesig.

Eishockey wird bei Sport 1 extrem klein geschrieben. Ein ganz bitterer Tag für den Kufensport“, schreibt ein User auf der Eishockey-Facebook-Seite des Senders. „Entweder ganz oder gar nicht. Auf Lückenfüllerei kann jeder Fan verzichten“, fasst ein anderer Eishockey-Fan die Gemütslage vieler zusammen. 

Eishockey-Fans ärgern sich über späten Übertragungsbeginn - so reagiert Sport1

Die Reaktion des Senders fällt kurz und knapp aus. „Aufgrund von programmlichen Gründen sind wir am gestrigen Sonntag verspätet in die Liveübertragung der DEL-Partie Thomas Sabo Ice Tigers gegen Adler Mannheim eingestiegen“, sagt ein Sport1-Sprecher auf Anfrage von MANNHEIM24.

Besonders ärgerlich: Vor der Partie läuft nicht etwa eine Live-Übertragung, sondern lediglich die Zusammenfassung des Bundesliga-Wochenendes. Ein Jahr nach dem sensationellen Gewinn der Silber-Medaille bei Olympia bleibt festzuhalten, dass Eishockey medial wohl weiterhin ein Schattendasein fristet.

DEL Playoffs 2019 starten im März

Sportlich haben sich die Adler Mannheim über drei Punkte freuen können. Durch den 4:1-Sieg in Nürnberg hat das Team von Coach Pavel Gross einen neuen DEL-Punkterekord aufgestellt. Im März starten die Blau-Weiß-Roten in die Playoffs (alle Playoff-Termine in der Übersicht).

Auch interessant: DEL-TV-Rechte bis 2024 vergebenWarum sich viele Adler-Fans über Jochen Hecht ärgern.

nwo

Quelle: Mannheim24

Das könnte Dich auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare