FCK schlägt Uerdingen

1. FC Kaiserslautern: FCK-Rettung rückt näher - Erst Pyro-Show, dann Heimsieg

Die FCK-Fans haben ihr Team vor dem Uerdingen-Spiel mit einer Pyro-Show begrüßt. (Symbolfoto)
+
Die FCK-Fans haben ihr Team vor dem Uerdingen-Spiel mit einer Pyro-Show begrüßt. (Symbolfoto)

Kaiserslautern - Kurz vor dem Heimspiel des 1. FC Kaiserslautern gegen den KFC Uerdingen haben die FCK-Anhänger das Team mit einer Pyro-Show empfangen.

Der 1. FC Kaiserslautern empfängt am Samstag (8. Mai) den KFC Uerdingen. Kurz vor dem so wichtigen Spiel im Abstiegskampf der 3. Liga haben sich die Fans des FCK eine Aktion überlegt. Als die Mannschaft mit dem Bus Richtung Fritz-Walter-Stadion fährt, haben sich zahlreiche Anhänger am Straßenrand versammelt, um das Team auf die Partie einzustimmen.

Partie 1. FC Kaiserslautern – KFC Uerdingen 4:1 (3:1)
1. FC Kaiserslautern Spahic - Rieder, Götze (71. Sessa), K. Kraus, Hercher, Zuck - Sickinger, Ouahim (79. Senger), J. Zimmer, Hanslik (61. Redondo) - Pourié (71. Ritter)
KFC Uerdingen Jurjus - P. Göbel (46. Marcussen), L. Schneider, Lukimya, Dorda - Fechner (61. Pusch), Gnaase, Traoré (76. Girdvainis), F. Wagner, Anapak (46. Feigenspan) - Kiprit
Tore0:1 Kiprit (6.), 1:1 Hercher (14.), 2:1 Götze (26.), 3:1 Pourie (39.), 4:1 Zuck (83.)

1. FC Kaiserslautern: FCK-Fans mit Pyro-Show vor Uerdingen-Spiel

Die Fans schwenken Fahnen und fackeln eine wahre Pyro-Show ab - wie ein Video auf Twitter zeigt. Die Aktion ist von Erfolg gekrönt: Der FCK feiert nach einem frühen Rückstand einen 4:1-Sieg und steht damit kurz vor dem Klassenerhalt. „Wie die Fans hinter uns stehen, ist Weltklasse. Wie sie uns heute wieder vor dem Spiel empfangen haben ist einfach geil“ , bedankt sich Philipp Hercher, der an drei von vier Treffern beteiligt gewesen ist, im Anschluss für die Unterstützung. (nwo)

Das könnte Dich auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare