1. Heidelberg24
  2. Sport
  3. FC Kaiserslautern

TSV 1860 München gegen 1. FC Kaiserslautern live im TV und Stream

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Nils Wollenschläger

FCK-Kapitän Jean Zimmer (M.) hofft auf den Klassenerhalt.
FCK-Kapitän Jean Zimmer (M.) hofft auf den Klassenerhalt. © Uwe Anspach/dpa

3. Liga - Der TSV 1860 München empfängt heute Abend den 1. FC Kaiserslautern. So kannst Du das Spiel des FCK live im TV, Stream und Ticker verfolgen:

Nach einem spielfreien Wochenende geht es in der 3. Liga mit einem echten Kracher weiter: Der TSV 1860 München empfängt am Dienstag (4. Mai) den 1. FC Kaiserslautern. Beide Teams haben in den vergangenen Wochen ordentlich gepunktet, dennoch ist die Ausgangslage mit Blick auf die Tabelle sehr unterschiedlich. Der TSV 1860 München um Kult-Stürmer Sascha Mölders darf sich noch berechtigte Hoffnungen auf den Aufstieg in die 2. Bundesliga machen. Der FCK kämpft indes im Abstiegskampf um den Verbleib in Liga 3, hat wie bereits angedeutet zuletzt neue Hoffnung geschöpft und die Abstiegsplätze vorerst verlassen.

Verein1. FC Kaiserslautern
Gründung2. Juni 1900
Liga3. Liga
TrainerMarco Antwerpen

TSV 1860 München gegen 1. FC Kaiserslautern: Live-Übertragung am Dienstag

Während 1860 am vergangenen Spieltag 2:0 in Mannheim gewonnen hat, hat das Team von Trainer Marco Antwerpen Schlusslicht Unterhaching mit 3:2 geschlagen. Die Partie TSV 1860 München gegen 1. FC Kaiserslautern wird am Dienstag nicht im Free-TV übertragen, sondern ist ausschließlich beim kostenpflichtigen Anbieter Magenta Sport live zu sehen.

Die Übertragung aus dem Stadion an der Grünwalder Straße beginnt um 18:30 Uhr, der Anstoß erfolgt um 19 Uhr. Die Moderation übernimmt Sascha Bandermann, der von Experte Martin Lanig unterstützt wird. Kommentiert wird das Duell 1860 gegen FCK von Alexander Klich.

TSV 1860 München gegen 1. FC Kaiserslautern: FCK-Spiel live im TV und Live-Stream

Mit einem Abo können die Fans das Spiel des 1. FC Kaiserslautern in München sowohl online im Live-Stream als auch über den Smart-TV schauen. Kunden von Magenta TV finden Magenta Sport ab dem Kanal 301 bzw. 9301 (bei Standardbelegung). Die App ist für Smart-TVs, aber auch für Smartphones und Tablets (iOS/Android) verfügbar. Alle Infos rund um die Partie gibt es zudem im Live-Ticker von MANNHEIM24.

Zwischen dem TSV 1860 München und dem 1. FC Kaiserslautern hat es bereits 64 Pflichtspiele gegeben. 18 Mal haben die Münchner gewonnen, 18 Partien endeten unentschieden und 28 Mal sind die Roten Teufel als Sieger vom Platz gegangen. Das Hinspiel auf dem Betzenberg ist unter dem Strich eine klare Angelegenheit gewesen: Am 15. Dezember feiert 1860 einen 3:0-Auswärtssieg. (nwo)

Auch interessant