Ressortarchiv: Formel 1

Rosbergs Serie und die Folgen: Viele Fragen für einen langen Winter

Rosbergs Serie und die Folgen: Viele Fragen für einen langen Winter

Abu Dhabi - Als es zu spät war, drehte Nico Rosberg plötzlich auf und dominierte Weltmeister Lewis Hamilton nach Belieben. Doch welche Aussagekraft haben die letzten drei Saisonrennen für den WM-Kampf 2016?
Rosbergs Serie und die Folgen: Viele Fragen für einen langen Winter
Vettel-Überstunden: Letzter Schritt "wird der schwerste"

Vettel-Überstunden: Letzter Schritt "wird der schwerste"

Nach seinem Sieg-Hattrick zum Saisonabschluss setzt Nico Rosberg für 2016 auf eine Wende im Psycho-Duell mit Formel-1-Weltmeister Lewis Hamilton. Doch auch Ferrari und Sebastian Vettel wollen über den Winter die Schlagzahl für ihre Aufholjagd weiter erhöhen.
Vettel-Überstunden: Letzter Schritt "wird der schwerste"
Pressestimmen zum Großen Preis von Abu Dhabi

Pressestimmen zum Großen Preis von Abu Dhabi

Berlin (dpa) - Die Deutsche Presse-Agentur hat internationale Pressestimmen zum Großen Preis von Abu Dhabi zusammengestellt.
Pressestimmen zum Großen Preis von Abu Dhabi
Toto Wolff über Konkurrenz 2016: "Alle ernst nehmen"

Toto Wolff über Konkurrenz 2016: "Alle ernst nehmen"

Abu Dhabi (dpa) - Mercedes-Motorsportchef Toto Wolff sieht für die nächste Formel-1-Saison nicht nur Ferrari als potenziellen Herausforderer der Silberpfeile.
Toto Wolff über Konkurrenz 2016: "Alle ernst nehmen"
Die fünf Lehren aus dem Großen Preis von Abu Dhabi

Die fünf Lehren aus dem Großen Preis von Abu Dhabi

Die Formel-1-Saison ist vorbei. Das Finale in Abu Dhabi gehört noch einmal Vizeweltmeister Nico Rosberg, der erneut Champion Lewis Hamilton bezwingt. Was bedeutet Rosbergs späte Topform für die nächste WM?
Die fünf Lehren aus dem Großen Preis von Abu Dhabi
Schluss mit Frust: Spekulationen um Sabbatjahr für Alonso

Schluss mit Frust: Spekulationen um Sabbatjahr für Alonso

Abu Dhabi (dpa) - Mit einer weiteren Nullrunde und einigen Fragezeichen um seine Formel-1-Zukunft machte sich Fernando Alonso eilig auf den Weg in den Urlaub.
Schluss mit Frust: Spekulationen um Sabbatjahr für Alonso
Formel-1-Finale: Rosbergs erster Sieg-Hattrick

Formel-1-Finale: Rosbergs erster Sieg-Hattrick

Abu Dhabi - Nico Rosberg zum Dritten! Der Vizeweltmeister gewinnt auch das Finale in Abu Dhabi. Zweiter wird Champion Lewis Hamilton. Sebastian Vettel rast von Startplatz 15 auf Rang vier.
Formel-1-Finale: Rosbergs erster Sieg-Hattrick
Pulverfass Formel 1: Brisante Zukunftsfragen ungelöst

Pulverfass Formel 1: Brisante Zukunftsfragen ungelöst

Die Formel 1 geht voller Ungewissheit in ihre fast viermonatige Rennpause. Nach dem letzten Saisonlauf ist weiter offen, wie viele Teams nächstes Jahr noch dabei sind. Das ist jedoch nicht der einzige Brandherd.
Pulverfass Formel 1: Brisante Zukunftsfragen ungelöst
Rosberg-Serie hält auch beim Formel-1-Finale

Rosberg-Serie hält auch beim Formel-1-Finale

Lewis Hamilton kann auf den letzten Kilometern der Saison einfach nicht mehr gegen Nico Rosberg gewinnen. Zum sechsten Mal nacheinander startet der Deutsche am Sonntag beim Formel-1-Schlussakt in Abu Dhabi von der Pole Position. Sebastian Vettel verzockt sich.
Rosberg-Serie hält auch beim Formel-1-Finale
Rosberg holt letzte Pole - Vettel mit peinlichem Patzer

Rosberg holt letzte Pole - Vettel mit peinlichem Patzer

Abu Dhabi - Nico Rosberg hat sich auch die Pole Position zum letzten Grand Prix des Jahres in Abu Dhabi gekrallt. Für Sebastian Vettel hingegen lief es so gar nicht rund.
Rosberg holt letzte Pole - Vettel mit peinlichem Patzer
Hamilton will Rosberg-Hattrick verhindern

Hamilton will Rosberg-Hattrick verhindern

Abu Dhabi - Mit der Trainingsbestzeit hat Nico Rosberg beim Saisonfinale in Abu Dhabi sein spätes Formhoch bestätigt. Der dritte Sieg in Serie gegen seinen Dauer-Widersacher Lewis Hamilton wäre für den Mercedes-Fahrer zumindest ein versöhnlich Abschluss des Formel-1-Jahres.
Hamilton will Rosberg-Hattrick verhindern
Hamilton Schnellster im Auftakttraining von Abu Dhabi

Hamilton Schnellster im Auftakttraining von Abu Dhabi

Abu Dhabi (dpa) - Weltmeister Lewis Hamilton ist im Auftakttraining vor dem Formel-1-Finale in Abu Dhabi zur Bestzeit gefahren. Der Vorjahressieger verwies seinen Mercedes-Teamkollegen Nico Rosberg mit 0,141 Sekunden Vorsprung auf den zweiten Platz.
Hamilton Schnellster im Auftakttraining von Abu Dhabi
Red Bull: Motorenpartner für 2016 steht fest

Red Bull: Motorenpartner für 2016 steht fest

Abu Dhabi - Das Theater um einen möglichen Ausstieg von Red Bull aus der Formel 1 scheint vorbei. Teamchef Horner verkündet einen Deal mit einem Motorenlieferanten für die neue Saison.
Red Bull: Motorenpartner für 2016 steht fest
Animateure und Fremdgänger: Tops und Flops der F1-Saison

Animateure und Fremdgänger: Tops und Flops der F1-Saison

Abu Dhabi (dpa) - Noch 305 Renn-Kilometer, dann ist die Formel-1-Saison 2015 vorbei. Schon vor dem Finale in Abu Dhabi war die Königsklasse wieder reich an Höhen und Tiefen.
Animateure und Fremdgänger: Tops und Flops der F1-Saison
Teamräson für Hamilton und Rosberg in Abu Dhabi

Teamräson für Hamilton und Rosberg in Abu Dhabi

Im Formel-1-Saisonfinale führen Weltmeister Lewis Hamilton und Nico Rosberg die nächste Episode ihres giftigen Zweikampfs auf. Dabei geht es für ihren Arbeitgeber noch um eine Rekordmarke.
Teamräson für Hamilton und Rosberg in Abu Dhabi
Darum geht es noch beim Formel-1-Saisonfinale

Darum geht es noch beim Formel-1-Saisonfinale

Lewis Hamilton ist Weltmeister, Nico Rosberg wieder sein Vize. Und Mercedes hat erneut die Teamwertung gewonnen. Welche Fragen bleiben denn für den Formel-1-Schlussakt noch offen?
Darum geht es noch beim Formel-1-Saisonfinale
Vorerst keine Alternativ-Motoren in der Formel 1

Vorerst keine Alternativ-Motoren in der Formel 1

Paris (dpa) - In der Formel 1 wird es die kostengünstigeren Alternativ-Motoren vorerst nicht geben. Man werde "diese Option zu diesem Stadium" nicht weiter verfolgen, teilte der Automobil-Weltverband FIA nach einem Treffen in Paris mit.
Vorerst keine Alternativ-Motoren in der Formel 1
Vettel: Besonderes Lob von Ecclestone

Vettel: Besonderes Lob von Ecclestone

Monza - Sebastian Vettel zählt mit vier WM-Titeln zweifelsfrei zu den erfolgreichsten Formel-1-Piloten aller Zeiten. Bernie Ecclestone sieht drei Fahrer, die es mit ihm aufnehmen können.
Vettel: Besonderes Lob von Ecclestone
Hat Rosberg den Hamilton-Code geknackt?

Hat Rosberg den Hamilton-Code geknackt?

Erst nach dem feststehenden Titelgewinn von Lewis Hamilton findet Mercedes-Stallrivale Nico Rosberg wieder in die Siegerspur. Hat der Deutsche das Erfolgsgeheimnis des Briten entschlüsselt? Ferrari und Sebastian Vettel sehen 2016 das Ende der Zurückhaltung gekommen.
Hat Rosberg den Hamilton-Code geknackt?
Vettel träumt von 2016 - und lässt Rosberg hoffen

Vettel träumt von 2016 - und lässt Rosberg hoffen

Sao Paulo - Sebastian Vettel hat auch im vorletzten Saisonrennen Fortschritte bei Ferrari gesehen. Schon im kommenden Jahr will er wieder ganz vorne mitmischen - und davon könnte sogar Mercedes-Pilot Nico Rosberg profitieren.
Vettel träumt von 2016 - und lässt Rosberg hoffen
Die fünf Lehren aus dem Großen Preis von Brasilien

Die fünf Lehren aus dem Großen Preis von Brasilien

Vor dem letzten Formel-1-Saisonrennen in Abu Dhabi sind die Entscheidungen längst gefallen. Nico Rosbergs Sieg in Brasilien ist in der Dauerfehde mit Lewis Hamilton psychologisch wichtig.
Die fünf Lehren aus dem Großen Preis von Brasilien
Rennkommissare: Massa aus Wertung in Brasilien genommen

Rennkommissare: Massa aus Wertung in Brasilien genommen

São Paulo - Lokalmatador Felipe Massa ist nach dem Grand Prix von Brasilien aus der Wertung des Formel-1-Rennens genommen worden. Den Ausschlag für die Entscheidung gab demnach die Temperatur eines Reifens an Massas Wagen.
Rennkommissare: Massa aus Wertung in Brasilien genommen
Rosberg nach Brasilien-Sieg wieder Vize-Weltmeister

Rosberg nach Brasilien-Sieg wieder Vize-Weltmeister

São Paulo - Lewis Hamilton kann in Brasilien einfach nicht gewinnen. Wie im Vorjahr verdirbt sein Mercedes-Kollege Nico Rosberg dem Formel-1-Weltmeister die Hoffnung, endlich einmal in der Heimat seines Idols Ayrton Senna zu siegen.
Rosberg nach Brasilien-Sieg wieder Vize-Weltmeister
Alternativ-Motoren: Wolff kontert Ecclestone-Kritik

Alternativ-Motoren: Wolff kontert Ecclestone-Kritik

Bernie Ecclestone geht mal wieder auf Konfrontationskurs. Der Einfluss der vier Motor-Hersteller Mercedes, Ferrari, Honda und Renault ist ihm zu groß. Die billigeren Alternativ-Antriebe sollen das Motoren-Dilemma lösen - für Red Bull ein möglicher Ausweg.
Alternativ-Motoren: Wolff kontert Ecclestone-Kritik
Der Große Preis von Brasilien: Darauf muss man achten

Der Große Preis von Brasilien: Darauf muss man achten

Die Fahrer-WM und Konstrukteurs-WM in der Formel 1 sind längst entschieden. Doch in Brasilien ist für genügend Spannung gesorgt. Dank des Duells Nico Rosberg gegen Sebastian Vettel zum Beispiel.
Der Große Preis von Brasilien: Darauf muss man achten
F1 gedenkt der Opfer des Pariser Terrorangriffs

F1 gedenkt der Opfer des Pariser Terrorangriffs

São Paulo (dpa) - Die Formel 1 wird unmittelbar vor dem Grand Prix von Brasilien am Sonntag der Opfer und Hinterbliebenen des Terrorangriffs von Paris gedenken.
F1 gedenkt der Opfer des Pariser Terrorangriffs
Rosberg rast vor Hamilton auf die Pole

Rosberg rast vor Hamilton auf die Pole

São Paulo - Nico Rosberg setzt seine Pole-Serie fort. Auch in São Paulo verweist er Weltmeister Lewis Hamilton auf den zweiten Platz. Sebastian Vettel kann mit den Silberpfeilen nicht ganz mithalten.
Rosberg rast vor Hamilton auf die Pole
"Tragödie für die ganze Welt": Formel 1 bekundet Mitgefühl

"Tragödie für die ganze Welt": Formel 1 bekundet Mitgefühl

São Paulo (dpa) - Nach dem Terrorangriff von Paris hat die Formel 1 ihr Mitgefühl mit den Opfern und Hinterbliebenen bekundet. "Unsere Gedanken sind bei allen, die von dieser Tragödie in Paris betroffen sind", teilte die Formel 1 im Kurznachrichtendienst Twitter mit.
"Tragödie für die ganze Welt": Formel 1 bekundet Mitgefühl
F1-Alternativ-Motor: Ecclestone schimpft auf Hersteller

F1-Alternativ-Motor: Ecclestone schimpft auf Hersteller

São Paulo (dpa) - In der Diskussion um die geplanten kostengünstigeren Alternativ-Motoren in der Formel 1 hat Chefvermarkter Bernie Ecclestone heftige Kritik an den Herstellern Mercedes, Ferrari, Honda und Renault geübt.
F1-Alternativ-Motor: Ecclestone schimpft auf Hersteller
Rosberg im Training mit Brasilien-Bestzeit vor Hamilton

Rosberg im Training mit Brasilien-Bestzeit vor Hamilton

Nico Rosberg stimmt sich mit der Tagesbestzeit auf das Rennen in Brasilien ein. In São Paulo will er die Vize-WM perfekt machen. Mercedes-Teamkollege Lewis Hamilton wird Zweiter. Sebastian Vettel landet in seinem Ferrari mit klarem Rückstand auf Platz drei.
Rosberg im Training mit Brasilien-Bestzeit vor Hamilton
Nico Rosberg fährt schnellste Zeit am Freitag

Nico Rosberg fährt schnellste Zeit am Freitag

Sao Paulo - Auf der Buckelpiste von Sao Paulo hat Nico Rosberg den ersten Vergleich mit Sebastian Vettel deutlich gewonnen und seinen Anspruch auf den Gewinn der „deutschen Meisterschaft“ in der Formel 1 untermauert.
Nico Rosberg fährt schnellste Zeit am Freitag
Hamiltons Vermessung der F1-Welt: "Im Entdeckungs-Modus"

Hamiltons Vermessung der F1-Welt: "Im Entdeckungs-Modus"

Auf Lewis Hamiltons Formel-1-Landkarte existieren nur noch drei Weiße Flecken: Mexiko, Spielberg und São Paulo. Im Land seines Idols Ayrton Senna will der Brite endlich seinen ersten Sieg holen. Im dpa-Interview spricht Hamilton über seine Orientierungsphase.
Hamiltons Vermessung der F1-Welt: "Im Entdeckungs-Modus"
Wehrlein schätzt Chance auf Formel-1-Cockpit 50:50 ein

Wehrlein schätzt Chance auf Formel-1-Cockpit 50:50 ein

Stuttgart (dpa) - DTM-Champion Pascal Wehrlein hofft für die kommende Saison auf ein Cockpit in der Formel 1. "Im Moment laufen diesbezüglich Gespräche, die Chancen stehen wohl bei 50:50", sagte der Mercedes-Pilot in einem Interview der Zeitung "Die Welt" .
Wehrlein schätzt Chance auf Formel-1-Cockpit 50:50 ein
Teamchef versichert: Red Bull bleibt in der Formel 1

Teamchef versichert: Red Bull bleibt in der Formel 1

Sao Paulo - Red-Bull-Teamchef Christian Horner äußert sich deutlich zur Zukunft des Rennstalls. Dabei bleiben noch immer offene Fragen. Beim Motor macht das Team Fortschritte.
Teamchef versichert: Red Bull bleibt in der Formel 1
Red-Bull-Chef Horner: Werden weiter in Formel 1 fahren

Red-Bull-Chef Horner: Werden weiter in Formel 1 fahren

São Paulo (dpa) - Nach Monaten der Rückzugsdrohungen wird Red Bull nach Angaben von Teamchef Christian Horner auch künftig in der Formel 1 an den Start gehen.
Red-Bull-Chef Horner: Werden weiter in Formel 1 fahren
Hamilton in Orientierungsphase: "Entdeckungs-Modus"

Hamilton in Orientierungsphase: "Entdeckungs-Modus"

São Paulo (dpa) - Nach seiner dritten Formel-1-Weltmeisterschaft befindet sich Lewis Hamilton in einer Orientierungsphase nach neuen Zielen.
Hamilton in Orientierungsphase: "Entdeckungs-Modus"
Hamiltons Siege: São Paulo, Spielberg und Mexiko fehlen

Hamiltons Siege: São Paulo, Spielberg und Mexiko fehlen

São Paulo (dpa) - Seit 2007 fährt Lewis Hamilton in der Formel 1. Der Brite hat mittlerweile 43 Grand-Prix-Erfolge auf seinem Konto. Auf insgesamt 18 Kursen siegte er mindestens einmal.
Hamiltons Siege: São Paulo, Spielberg und Mexiko fehlen
Vettel über Zweikampf um Vize-WM: "Unseren Job machen"

Vettel über Zweikampf um Vize-WM: "Unseren Job machen"

São Paulo (dpa) - Im Zweikampf mit Nico Rosberg um die Vize-Weltmeisterschaft in der Formel 1 will sich Sebastian Vettel allein auf sich konzentrieren. Es sei das Beste, "unseren Job zu machen und zu sehen, was dann passiert", sagte der Ferrari-Pilot.
Vettel über Zweikampf um Vize-WM: "Unseren Job machen"
Rosberg gegen Vettel um Rang zwei - Hamilton-Unfall

Rosberg gegen Vettel um Rang zwei - Hamilton-Unfall

Sao Paulo - Die "deutsche Meisterschaft" zwischen Nico Rosberg und Sebastian Vettel bringt der Formel 1 im Endspurt noch Spannung. Für Aufsehen sorgte derweil ein Verkehrsunfall des Weltmeisters.
Rosberg gegen Vettel um Rang zwei - Hamilton-Unfall
Red Bull in Motorenfrage in Bedrängnis

Red Bull in Motorenfrage in Bedrängnis

Red Bull braucht einen neuen Formel-1-Motorenpartner. Doch dem früheren Party-Rennstall läuft die Zeit davon. Besitzer Dietrich Mateschitz ist die Schlüsselfigur.
Red Bull in Motorenfrage in Bedrängnis
So wird Rosberg in São Paulo Vize-Weltmeister

So wird Rosberg in São Paulo Vize-Weltmeister

São Paulo (dpa) - An das Autódromo José Carlos Pace in São Paulo hat Nico Rosberg gute Erinnerungen. Im vergangenen Jahr konnte sich der Mercedes-Pilot in die Formel-1-Siegerliste eintragen. Am Ende der Saison wurde er Vize-Weltmeister.
So wird Rosberg in São Paulo Vize-Weltmeister
Ärztlicher Rat: Hamilton einen Tag später nach Brasilien

Ärztlicher Rat: Hamilton einen Tag später nach Brasilien

São Paulo (dpa) - Weltmeister Lewis Hamilton ist einen Tag später als ursprünglich geplant zum vorletzten Formel-1-Saisonlauf in São Paulo angereist. Der britische Mercedes-Pilot verschob seinen Abflug auf ärztlichen Rat hin, wie ein Teamsprecher mitteilte.
Ärztlicher Rat: Hamilton einen Tag später nach Brasilien
Vettel und Rosberg im Kampf um Vize-WM

Vettel und Rosberg im Kampf um Vize-WM

Wer wird der Beste vom Rest? Im Schatten von Lewis Hamilton kämpfen Nico Rosberg und Sebastian Vettel um die Vize-Weltmeisterschaft. Der Mercedes-Mann kann schon in Brasilien den Trostpreis holen. Champion Hamilton verfolgt derweil ganze andere Ziele.
Vettel und Rosberg im Kampf um Vize-WM
Hamilton: Sieg in Sao Paulo wäre "Verbeugung" vor Senna

Hamilton: Sieg in Sao Paulo wäre "Verbeugung" vor Senna

Sao Paulo - Für Weltmeister Lewis Hamilton wäre der Sieg beim Grand Prix von Brasilien in São Paulo eine Hommage an Formel-1-Ikone Ayrton Senna.
Hamilton: Sieg in Sao Paulo wäre "Verbeugung" vor Senna
Ferrari-Chef über Motoren für Red Bull: "Bleibt Option"

Ferrari-Chef über Motoren für Red Bull: "Bleibt Option"

Mugello (dpa) - In der immer noch ungelösten Motorenfrage beim Formel-1-Rennstall Red Bull hält Ferrari-Chef Sergio Marchionne eine Kooperation weiter für möglich.
Ferrari-Chef über Motoren für Red Bull: "Bleibt Option"
Hamilton über Schumi: "Er war und ist der Größte"

Hamilton über Schumi: "Er war und ist der Größte"

Köln - Formel-1-Weltmeister Lewis Hamilton ist ein großer Fan und Bewunderer von Rekord-Champion Michael Schumacher.
Hamilton über Schumi: "Er war und ist der Größte"
"Unglaubliche Reise": F1-Testfahrerin Wolff tritt ab

"Unglaubliche Reise": F1-Testfahrerin Wolff tritt ab

Susie Wolff verabschiedet sich aus dem Motorsport. Der Durchbruch in der Formel 1 blieb ihr versagt. Schlusspunkt für die Schottin wird das Race of Champions. Eine Portion Bitterkeit bleibt.
"Unglaubliche Reise": F1-Testfahrerin Wolff tritt ab
Was macht die F1-Deutschland falsch? - Vettel ratlos

Was macht die F1-Deutschland falsch? - Vettel ratlos

So eine Stimmung wie in Mexiko wünschen sich die deutschen Formel-1-Piloten beim Heimrennen im kommenden Jahr sicherlich auch. Sie sind aber realistisch. Sebastian Vettel sucht nach Gründen für das abnehmende Interesse am Rennsport.
Was macht die F1-Deutschland falsch? - Vettel ratlos
Rosbergs Freude durch Hamilton-Geplänkel nicht getrübt

Rosbergs Freude durch Hamilton-Geplänkel nicht getrübt

Erneuten Ärger wollte im Mercedes-Team nach diesem faszinierenden Grand Prix von Mexiko keiner aufkommen lassen. Für Nico Rosberg war sein Sieg aber eine große Genugtuung nach zuvor vielen Rückschlägen. Der bezwungene Lewis Hamilton haderte mit einer Teamentscheidung.
Rosbergs Freude durch Hamilton-Geplänkel nicht getrübt
Pressestimmen zum Großen Preis von Mexiko

Pressestimmen zum Großen Preis von Mexiko

Stuttgart (dpa) - Die Deutsche Presse-Agentur hat internationale Pressestimmen zum Großen Preis von Mexiko zusammengestellt.
Pressestimmen zum Großen Preis von Mexiko