Ressortarchiv: Fußball

«Die dunkelste Nacht»: Ronaldo kritisiert Verein

«Die dunkelste Nacht»: Ronaldo kritisiert Verein

Real Madrid befindet sich in der Krise. Auf die demütigende 1:3-Niederlage bei Tottenham in der Champions League reagiert die spanische Presse mit scharfer Kritik. Cristiano Ronaldo sorgt mit seiner Kritik an der Transferpolitik für weitere Unruhe.
«Die dunkelste Nacht»: Ronaldo kritisiert Verein
RB Leipzig hadert vor Verfolgerduell mit den Standards

RB Leipzig hadert vor Verfolgerduell mit den Standards

Die Schwachstelle ist offensichtlich. Für Leipzigs Trainer Hasenhüttl umso ärgerlicher. Es sind die Standardsituationen, die RB den Weg in die K.o.-Runde womöglich versperren. Dass die Rückreise in die Heimat verspätet begann, passte ins Pannen-Bild von Porto.
RB Leipzig hadert vor Verfolgerduell mit den Standards
Anhaltende Ladehemmung: Aubameyang verliert Leichtigkeit

Anhaltende Ladehemmung: Aubameyang verliert Leichtigkeit

Dortmund (dpa) - Keine Torsaltos, kein Lächeln, kein Glück - von der Leichtigkeit vergangener Tage ist bei Pierre-Emerick Aubameyang derzeit wenig zu sehen.
Anhaltende Ladehemmung: Aubameyang verliert Leichtigkeit
Schalker Goretzka sagt Teilnahme an Länderspielen ab

Schalker Goretzka sagt Teilnahme an Länderspielen ab

Gelsenkirchen (dpa) - Bundesligist FC Schalke 04 muss weiterhin auf Leon Goretzka verzichten. Genauere Untersuchungen ergaben, dass der 22 Jahre alte Nationalspieler an einer Stressreaktion im rechten Unterschenkel leidet.
Schalker Goretzka sagt Teilnahme an Länderspielen ab
Zu wenig Erfahrung: Ronaldo kritisiert Transferpolitik von Real Madrid

Zu wenig Erfahrung: Ronaldo kritisiert Transferpolitik von Real Madrid

Superstar Cristiano Ronaldo hat die Sommer-Transferpolitik seines Klubs Real Madrid moniert und in dem Zusammenhang auch den Abgang des Kolumbianers James zu Bayern München bedauert.
Zu wenig Erfahrung: Ronaldo kritisiert Transferpolitik von Real Madrid
Unruhe in Dortmund wächst: Schmelzer spricht von Krise

Unruhe in Dortmund wächst: Schmelzer spricht von Krise

Nach dem peinlichen Unentschieden gegen APOEL Nikosia beschworen sie bei Borussia Dortmund den Zusammenhalt. Vor dem Bundesliga-Topspiel gegen Bayern München wächst aber die Unruhe.
Unruhe in Dortmund wächst: Schmelzer spricht von Krise
Europa League als «Weiterentwicklung» für Hertha

Europa League als «Weiterentwicklung» für Hertha

Hertha BSC droht das frühe Aus in der Europa League. Mit nur einem Punkt aus drei Spielen brauchen die Berliner gegen Luhansk dringend ein Erfolgserlebnis. Seiner Personalphilosophie bleibt Coach Pal Dardai dennoch treu.
Europa League als «Weiterentwicklung» für Hertha
Robben sieht Dortmund weiter als Hauptrivalen

Robben sieht Dortmund weiter als Hauptrivalen

München (dpa) - Offensivstar Arjen Robben vom FC Bayern bewertet die beiden siegreichen Duelle mit RB Leipzig als optimalen Gradmesser für den Bundesligaklassiker am Samstag bei Borussia Dortmund. Es sei ganz gut gewesen, «dass wir jetzt zweimal Leipzig als Gegner hatten.
Robben sieht Dortmund weiter als Hauptrivalen
BVB-Krise setzt sich gegen Nikosia fort: "Ein gebrauchter Tag"
Video

BVB-Krise setzt sich gegen Nikosia fort: "Ein gebrauchter Tag"

Borussia Dortmund wartet auch nach dem vierten Gruppenspiel in der Champions League weiter auf den ersten Sieg. Gegen APOEL Nikosia gab es erneut ein enttäuschendes 1:1. Damit gerät selbst der dritte Gruppenplatz und die Qualifikation für die Europa League in Gefahr.
BVB-Krise setzt sich gegen Nikosia fort: "Ein gebrauchter Tag"
Zurück in München: Bayern wollen Serie in Dortmund ausbauen
Video

Zurück in München: Bayern wollen Serie in Dortmund ausbauen

Durch das 2:1 bei Celtic Glasgow feierte Bayern München den sechsten Sieg im sechsten Spiel unter Trainer Jupp Heynckes. Der Erfolg in Schottland kostete die Bayern zwar einige Kräfte, trotzdem gehen die FCB-Profis zuversichtlich in das Spitzenspiel bei Borussia Dortmund am Samstag.
Zurück in München: Bayern wollen Serie in Dortmund ausbauen
Mitspieler steckt AS-Rom-Star beim Torjubel in der Champions League Finger in den Po

Mitspieler steckt AS-Rom-Star beim Torjubel in der Champions League Finger in den Po

Intime Szenen beim Champions-League-Spiel am Mittwochabend zwischen dem AS Rom und Chelsea London.
Mitspieler steckt AS-Rom-Star beim Torjubel in der Champions League Finger in den Po
1899 Hoffenheim ist «nicht bange» vor Auftritt in Istanbul

1899 Hoffenheim ist «nicht bange» vor Auftritt in Istanbul

Nach vier sieglosen Spielen in der Bundesliga hofft 1899 Hoffenheim in seiner internationalen Premieren-Saison auf ein Weiterkommen in der Europa League. Eine Niederlage in Istanbul können sich die «Nagelsmänner» nicht erlauben.
1899 Hoffenheim ist «nicht bange» vor Auftritt in Istanbul
Köln will «anschreiben» für das Selbstvertrauen

Köln will «anschreiben» für das Selbstvertrauen

Nach drei Niederlagen zum Auftakt ist das Weiterkommen für den 1. FC Köln in der Europa League nahezu ausgeschlossen. Das Spiel gegen Borissow nehmen die Kölner trotzdem ernst, auch um sich Selbstvertrauen für die Liga zu holen.
Köln will «anschreiben» für das Selbstvertrauen
BVB weiter im Krisenmodus - «Nicht schönreden»

BVB weiter im Krisenmodus - «Nicht schönreden»

Borussia Dortmund sucht weiter nach der Form der ersten Saisonwochen. Das 1:1 gegen Außenseiter APOEL Nikosia in der Champions League taugte wahrlich nicht als Mutmacher für den Bundesliga-Gipfel am Samstag gegen den FC Bayern.
BVB weiter im Krisenmodus - «Nicht schönreden»
Leipzig muss trotz Tor-Comeback von Werner bangen

Leipzig muss trotz Tor-Comeback von Werner bangen

Eine Woche zum Vergessen: RB Leipzig hat auch noch die gute Ausgangsposition in der Champions League verspielt. Nach dem Aus im DFB-Pokal gegen den FC Bayern, der bitteren Niederlage gegen die Münchner in Liga, verliert der Neuling in Porto.
Leipzig muss trotz Tor-Comeback von Werner bangen
Blamage gegen Nikosia: Borussia Dortmund aus Champions League ausgeschieden

Blamage gegen Nikosia: Borussia Dortmund aus Champions League ausgeschieden

Das Achtelfinale in der Champions League verspielt, die Generalprobe für das Bundesliga-Topspiel verpatzt: Borussia Dortmund steckt weiter in der Krise.
Blamage gegen Nikosia: Borussia Dortmund aus Champions League ausgeschieden
Champions League: Tottenham nach Sieg über Real im Achtelfinale

Champions League: Tottenham nach Sieg über Real im Achtelfinale

Tottenham Hotspur begeistert gegen Titelverteidiger Real Madrid und löst das Ticket für das Achtelfinale. Auch Premier-League-Konkurrent Manchester City steht in der K.o.-Runde. Liverpool und Trainer Jürgen Klopp liegen voll auf Kurs.
Champions League: Tottenham nach Sieg über Real im Achtelfinale
Leipzig verliert in Porto und muss ums Weiterkommen bangen

Leipzig verliert in Porto und muss ums Weiterkommen bangen

Eine Woche zum Vergessen: RB Leipzig hat auch noch die gute Ausgangsposition in der Champions League verspielt. Nach dem Aus im DFB-Pokal, der bitteren Niederlage gegen die Münchner in der Liga, verliert der Neuling nun auch in Porto.
Leipzig verliert in Porto und muss ums Weiterkommen bangen
BVB verspielt Sieg - Tristesse nach 1:1 gegen Nikosia

BVB verspielt Sieg - Tristesse nach 1:1 gegen Nikosia

Borussia Dortmund hat die erhoffte Trendwende nicht geschafft. Trotz drückender Überlegenheit reicht es erneut nur zu einem blamablen 1:1 gegen Außenseiter APOEL Nikosia. Das ist kein Mutmacher für den Bundesliga-Gipfel am Samstag gegen den FC Bayern.
BVB verspielt Sieg - Tristesse nach 1:1 gegen Nikosia
Demirbay-Rückkehr in die Türkei: «Freue mich ganz besonders»

Demirbay-Rückkehr in die Türkei: «Freue mich ganz besonders»

Die Fans in Istanbul werden nicht gerade die «La ola»-Welle machen, wenn Kerem Demirbay mit Hoffenheim dort aufläuft. Für den Spielmacher mit türkischen Eltern ist es eine besondere Dienstreise.
Demirbay-Rückkehr in die Türkei: «Freue mich ganz besonders»
BVB hofft auf Trendwende: Sieg über Nikosia Pflicht

BVB hofft auf Trendwende: Sieg über Nikosia Pflicht

Von der Hochstimmung der ersten Saisonwochen ist wenig geblieben. Nach zuletzt nur einem Sieg aus fünf Pflichtspielen wächst beim BVB der Unmut. Ein Sieg über Nikosia soll Mut für den Gipfel gegen die Bayern machen.
BVB hofft auf Trendwende: Sieg über Nikosia Pflicht
Dardai: Europa hat keine Priorität - "Werde rotieren"

Dardai: Europa hat keine Priorität - "Werde rotieren"

Hertha-Trainer Dardai sieht Luhansk und Wolfsburg als Doppelpack: Europa hat für den Ungarn keine Priorität. Hauptgeschäft bleibt somit die Bundesliga.
Dardai: Europa hat keine Priorität - "Werde rotieren"
Fünf Monate nach Verletzung: Reus erstmals auf dem Laufband

Fünf Monate nach Verletzung: Reus erstmals auf dem Laufband

Dortmund (dpa) - 158 Tage nach seinem im Pokalfinale erlittenen Kreuzbandanriss im rechten Knie hat Nationalspieler Marco Reus eine erste Einheit auf dem Laufband absolviert.
Fünf Monate nach Verletzung: Reus erstmals auf dem Laufband
Reus-Comeback naht - Bosz: „Müssen behutsam mit ihm umgehen“

Reus-Comeback naht - Bosz: „Müssen behutsam mit ihm umgehen“

Nach seiner schweren Knieverletzung blickt Dortmund-Star Marco Reus einer baldigen Rückkehr auf den Platz entgegen. Sein Trainer warnt jedoch vor zu hohen Erwartungen.
Reus-Comeback naht - Bosz: „Müssen behutsam mit ihm umgehen“
Neue Baustelle: ÖFB-Präsident sorgt in Köln für Diskussionen

Neue Baustelle: ÖFB-Präsident sorgt in Köln für Diskussionen

Auch das vierte Europa-League-Spiel des 1. FC Köln wird von anderen Themen überlagert. Diesmal hat der Präsident des österreichischen Verbandes mit Aussagen über Verhandlungen mit Trainer Peter Stöger für Verwirrung gesorgt.
Neue Baustelle: ÖFB-Präsident sorgt in Köln für Diskussionen
Werder-Interimscoach Kohfeldt sieht «große Chance»

Werder-Interimscoach Kohfeldt sieht «große Chance»

Offiziell sucht Werder Bremen weiter einen neuen Chefcoach. Der angebliche Wunschkandidat Favre reagierte über seinen Berater bereits reserviert. Die Dauerlösung könnte auch Interimscoach Kohfeldt sein. Der präsentierte sich am Mittwoch selbstbewusst und bekam viel Lob.
Werder-Interimscoach Kohfeldt sieht «große Chance»
Köln will ersten Sieg - Horn: «Sind an der Reihe»

Köln will ersten Sieg - Horn: «Sind an der Reihe»

Köln (dpa) - Bundesliga-Schlusslicht 1. FC Köln hofft im vierten Europa-League-Spiel am Donnerstag gegen den weißrussischen Meister BATE Borissow auf die ersten Punkte.
Köln will ersten Sieg - Horn: «Sind an der Reihe»
Atlético Madrid in der Krise: Der Schrecken ist verschwunden

Atlético Madrid in der Krise: Der Schrecken ist verschwunden

Atlético Madrid droht das Aus in der Gruppenphase der Champions League: Kein Sieg in zwei Spielen gegen FK Karabach Agdam! Für Trainer Siméone eine ungewohnte Krise in seiner Erfolgsära.
Atlético Madrid in der Krise: Der Schrecken ist verschwunden
Job beim ÖFB vermasselt? Heidel wehrt sich gegen Weinzierl-Vorwürfe

Job beim ÖFB vermasselt? Heidel wehrt sich gegen Weinzierl-Vorwürfe

Die Auseinandersetzung zwischen dem Bundesligisten Schalke 04 und Ex-Trainer Markus Weinzierl geht in die nächste Runde.
Job beim ÖFB vermasselt? Heidel wehrt sich gegen Weinzierl-Vorwürfe
Andreas Herzog bietet sich als Werder-Coach an

Andreas Herzog bietet sich als Werder-Coach an

Andreas Herzog hat sich als Trainer bei seinem Ex-Club Werder Bremen angeboten.
Andreas Herzog bietet sich als Werder-Coach an
Bayern-Fighter heiß auf BVB - «Ein schweres Spiel noch»

Bayern-Fighter heiß auf BVB - «Ein schweres Spiel noch»

Glasgow - Unter das Weiterkommen in der Champions League können die Bayern einen Haken machen. Am spürbarsten wird der Heynckes-Effekt in Glasgow in der Person des Matchwinners: Javi Martínez. Jetzt geht's zum letzten Kraftakt nach Dortmund - mit Torjäger Lewandowski.
Bayern-Fighter heiß auf BVB - «Ein schweres Spiel noch»
Ex-Bundesliga-Profi räumt Lotto-Hauptgewinn ab

Ex-Bundesliga-Profi räumt Lotto-Hauptgewinn ab

Eine ehemaliger Bundesliga-Kicker hat mit den Geburtsdaten seiner Kinder einen fetten Lottogewinn eingestrichen.
Ex-Bundesliga-Profi räumt Lotto-Hauptgewinn ab
Heynckes rechnet mit Lewandowski-Einsatz gegen Dortmund

Heynckes rechnet mit Lewandowski-Einsatz gegen Dortmund

Glasgow (dpa) - Trainer Jupp Heynckes geht davon aus, dass Torjäger Robert Lewandowski dem FC Bayern München im Bundesliga-Topspiel gegen Borussia Dortmund wieder zur Verfügung steht.
Heynckes rechnet mit Lewandowski-Einsatz gegen Dortmund
Bosz wehrt sich gegen Kritik - und setzt auch gegen Bayern auf Offensive

Bosz wehrt sich gegen Kritik - und setzt auch gegen Bayern auf Offensive

Trainer Peter Bosz hält die Kritik an der Spielweise von Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund für unangebracht.
Bosz wehrt sich gegen Kritik - und setzt auch gegen Bayern auf Offensive
Hertha weiter «wie bisher» - Europa hat keine Priorität

Hertha weiter «wie bisher» - Europa hat keine Priorität

Hertha-Trainer Dardai sieht Luhansk und Wolfsburg als Doppelpack: Europa hat für den Ungarn keine Priorität. Hauptgeschäft bleibt die Bundesliga. Das Berliner Hauptproblem ist auch nach dem Heimsieg gegen den HSV noch nicht behoben. Die Spieler glauben an das Wunder.
Hertha weiter «wie bisher» - Europa hat keine Priorität
Schlecht für Fußballfans: Bundesliga-TV-Markt wird noch komplizierter

Schlecht für Fußballfans: Bundesliga-TV-Markt wird noch komplizierter

Keine guten Neuigkeiten für Fans der Fußball-Bundesliga. Der Bundesliga-TV-Markt wird in Zukunft noch weiter aufgesplittert. Das kündigten führende Vertreter von Eurosport an.
Schlecht für Fußballfans: Bundesliga-TV-Markt wird noch komplizierter
«Stunde der Wahrheit»: RB will großen Schritt machen

«Stunde der Wahrheit»: RB will großen Schritt machen

Wird es der erste Auswärtssieg von RB Leipzig in der Champions League? Wenn ja, hat der junge Club Top-Aussichten aufs Überwintern in der Meisterklasse. Einfach wird es beim FC Porto aber nicht. Das 2:3 aus dem Hinspiel wurmt den 27-maligen Meister Portugals.
«Stunde der Wahrheit»: RB will großen Schritt machen
Borowski bei Werder: Einstieg wie einst für Frings?

Borowski bei Werder: Einstieg wie einst für Frings?

Bremen (dpa) - Gelingt da einem weiteren früheren Nationalspieler der Sprung ins Trainergeschäft der Fußball-Bundesliga? Nach dem Trainerwechsel bei Werder Bremen ist Ex-Profi Tim Borowski zum Co-Trainer aufgestiegen.
Borowski bei Werder: Einstieg wie einst für Frings?