Ressortarchiv: Fußball

Liverpool und Man United erreichen nächste Runde im FA Cup

Liverpool und Man United erreichen nächste Runde im FA Cup

Der FC Liverpool mit Trainer Jürgen Klopp und Manchester United haben als erste Teams den Sprung in die vierte Runde des englischen FA Cups geschafft.
Liverpool und Man United erreichen nächste Runde im FA Cup
Liverpool und Man United erreichen nächste Runde im FA Cup

Liverpool und Man United erreichen nächste Runde im FA Cup

Liverpool (dpa) - Der FC Liverpool mit Trainer Jürgen Klopp und Manchester United haben als erste Teams den Sprung in die vierte Runde des englischen FA Cups geschafft. Die Reds bezwangen im Stadtderby den FC Everton mit 2:1 (1:0).
Liverpool und Man United erreichen nächste Runde im FA Cup
Mainz holt Nigel de Jong - Vertrag bis Saisonende

Mainz holt Nigel de Jong - Vertrag bis Saisonende

Fußball-Bundesligist FSV Mainz 05 hat sich mit Nigel de Jong den nächsten prominenten Winterzugang geangelt.
Mainz holt Nigel de Jong - Vertrag bis Saisonende
Verein bestätigt: Nigel de Jong wechselt zu Mainz 05

Verein bestätigt: Nigel de Jong wechselt zu Mainz 05

Ein Jahr nach der Verpflichtung von Bojan Krkic hat Mainz 05 schon wieder einen Transfercoup verkündet. Nach Stationen beim HSV, Manchester City und dem AC Mailand gibt jetzt der einstige WM-Finalist Nigel de Jong ein Comeback in der Bundesliga.
Verein bestätigt: Nigel de Jong wechselt zu Mainz 05
FC Luzern trennt sich von Trainer Babbel

FC Luzern trennt sich von Trainer Babbel

Der Schweizer Fußball-Erstligist FC Luzern hat sich von seinem deutschen Trainer Markus Babbel getrennt.
FC Luzern trennt sich von Trainer Babbel
Wenger nach Schiedsrichterkritik drei Spiele gesperrt

Wenger nach Schiedsrichterkritik drei Spiele gesperrt

London (dpa) - Arsenal-Coach Arsène Wenger ist nach seiner heftigen Schiedsrichter-Kritik für drei Spiele gesperrt worden. Der Trainer des Premier-League-Clubs muss zudem eine Geldstrafe von 40 000 Pfund (45 000 Euro) zahlen, wie der englische Fußball-Verband mitteilte.
Wenger nach Schiedsrichterkritik drei Spiele gesperrt
Trotz vieler Chancen: Leverkusen gewinnt Test nur knapp

Trotz vieler Chancen: Leverkusen gewinnt Test nur knapp

Vor dem Rückrundenstart gegen die Münchner Bayern zeigt sich Bayer Leverkusen bereits in einer ordentlichen Form. An einer Sache sollte Trainer Heiko Herrlich jedoch noch arbeiten.
Trotz vieler Chancen: Leverkusen gewinnt Test nur knapp
Abmahnung und Geldstrafe für HSV-Spätstarter Walace

Abmahnung und Geldstrafe für HSV-Spätstarter Walace

Jerez (dpa) - Der Hamburger SV hat im Fall Walace wie angekündigt Konsequenzen gezogen. Der Brasilianer, der seinen Heimaturlaub eigenmächtig verlängert hatte und erst mit dreitägiger Verspätung im Trainingslager in Spanien angekommen war, wurde in Jerez de la Frontera zum Gespräch gebeten.
Abmahnung und Geldstrafe für HSV-Spätstarter Walace
1. FC Nürnberg: Baustelle linke Seite geschlossen

1. FC Nürnberg: Baustelle linke Seite geschlossen

Der 1. FC Nürnberg nimmt Feinjustierungen an seinem Kader vor. Von Werder Bremen kommt Ulisses Garcia. Auf den Schweizer wartet starke Konkurrenz - Tim Leibold will bis Sommer bleiben.
1. FC Nürnberg: Baustelle linke Seite geschlossen
Vertragsverlängerung: Alaba macht sich für Kumpel Ribéry stark

Vertragsverlängerung: Alaba macht sich für Kumpel Ribéry stark

Jerome Boateng und David Alaba loben im Trainingslager des FC Bayern Trainer Jupp Heynckes. Linksverteidiger Alaba macht sich zudem für eine Vertragsverlängerung von Franck Ribéry stark.
Vertragsverlängerung: Alaba macht sich für Kumpel Ribéry stark
Heynckes' wichtigster Helfer beim FCB: Peter der Große

Heynckes' wichtigster Helfer beim FCB: Peter der Große

Ohne Peter Hermann hätte es das Trainer-Comeback von Jupp Heynckes beim FC Bayern nicht gegeben. Eine Millionenablöse war für den ewigen Assistenten fällig. Im Trainingslager gibt der „Co“ den Ton an.
Heynckes' wichtigster Helfer beim FCB: Peter der Große
Boateng wieder fit: So veränderten die Verletzungen seine Einstellung

Boateng wieder fit: So veränderten die Verletzungen seine Einstellung

Zwei Jahre lang erlitt Jerome Boateng vom FC Bayern regelmäßig Verletzungen, jetzt ist er zurück. Seine Blessuren haben aber seine Sichtweise verändert.
Boateng wieder fit: So veränderten die Verletzungen seine Einstellung
Comeback nach 110 Tagen: Dembélé noch "zu schüchtern"

Comeback nach 110 Tagen: Dembélé noch "zu schüchtern"

Vigo (dpa) - Bei seinem Comeback nach einer Verletzungspause von 110 Tagen hat Ousmane Dembélé die mangelnde Spielpraxis nicht kaschieren können.
Comeback nach 110 Tagen: Dembélé noch "zu schüchtern"
Vergessener Kult: Wie Hallenfußball von der großen Bühne verschwand

Vergessener Kult: Wie Hallenfußball von der großen Bühne verschwand

War Hallenfußball zwischen 1988 und 2001 noch Kult und fester Bestandteil der Rückrundenvorbereitung, ist er heute zumindest aus den Terminkalendern der Bundesligisten verschwunden.
Vergessener Kult: Wie Hallenfußball von der großen Bühne verschwand
Langweiliger Titelkampf? Wo es in Europa noch spannend ist

Langweiliger Titelkampf? Wo es in Europa noch spannend ist

Nicht nur in der Bundesliga scheint der Titelkampf bereits entschieden. Auch in England ist Pep Guardiola und Manchester City der Meistertitel kaum noch zu nehmen. Ein Blick auf die Topligen.
Langweiliger Titelkampf? Wo es in Europa noch spannend ist
Goretzka schweigt -  Schalker "Juwel" vor den entscheidenden Wochen

Goretzka schweigt -  Schalker "Juwel" vor den entscheidenden Wochen

Schon dem jugendlichen Leon Goretzka wurde eine große Karriere vorausgesagt, mit 18 Jahren wurde er zum "Jahrhunderttalent" erhoben. Wirklich überraschend wäre der Wechsel zum FC Bayern deshalb nicht.
Goretzka schweigt -  Schalker "Juwel" vor den entscheidenden Wochen
Schiedsrichterin Steinhaus: Mit Gänsehaut am Anstoßkreis

Schiedsrichterin Steinhaus: Mit Gänsehaut am Anstoßkreis

Bibiana Steinhaus hat sich auch in der Männer-Bundesliga als einzige Schiedsrichterin bislang bewährt. "Ich genieße jeden Einsatz", sagt sie. Sie verteidigt den Videobeweis: Es sei nicht so, dass da der Videoassistent in einem Keller in Köln entscheide.
Schiedsrichterin Steinhaus: Mit Gänsehaut am Anstoßkreis
Rückkehr in die Heimat: Hoffenheim-Trainer zu Ajax Amsterdam

Rückkehr in die Heimat: Hoffenheim-Trainer zu Ajax Amsterdam

Die „rechte Hand“ von Trainer Julian Nagelsmann verlässt die TSG Hoffenheim. Alfred Schreuder folgt dem Lockruf aus Amsterdam und wird dort einem ehemaligen Bayern-Trainer assistieren.
Rückkehr in die Heimat: Hoffenheim-Trainer zu Ajax Amsterdam
Ulreich beim FC Bayern wieder im Torwarttraining

Ulreich beim FC Bayern wieder im Torwarttraining

Doha (dpa) - Sven Ulreich hat beim FC Bayern München nur zwei Tage nach der Verstauchung seines rechten Mittelfingers wieder das Torwarttraining aufgenommen.
Ulreich beim FC Bayern wieder im Torwarttraining
Klopp-Spieler Salah Afrikas Fußballer des Jahres

Klopp-Spieler Salah Afrikas Fußballer des Jahres

Accra (dpa) - Mohamed Salah vom FC Liverpool ist Afrikas Fußballer des Jahres 2017. Der 25-Jährige aus Ägypten wurde am Donnerstagabend in Ghanas Hauptstadt Accra bei einer Gala des afrikanischen Kontinental-Verbandes geehrt.
Klopp-Spieler Salah Afrikas Fußballer des Jahres
Afrikas Fußballer des Jahres: Aubameyang belegt Rang drei

Afrikas Fußballer des Jahres: Aubameyang belegt Rang drei

Borussia Dortmunds Torjäger Pierre-Emerick Aubameyang (28) hat seinen zweiten Sieg bei der Wahl zu Afrikas Fußballer des Jahres verpasst.
Afrikas Fußballer des Jahres: Aubameyang belegt Rang drei
WM-Jahre sind Müller-Jahre - James blüht bei Bayern auf

WM-Jahre sind Müller-Jahre - James blüht bei Bayern auf

Thomas Müller und James Rodríguez sind beim FC Bayern Kollegen, aber auch Konkurrenten. Einiges eint den Ur-Bayern und die Real-Leihgabe, manches trennt das ungleiche Duo. Im WM-Jahr haben beide viel vor.
WM-Jahre sind Müller-Jahre - James blüht bei Bayern auf
Immer mit der Ruhe: HSV-Brasilianer reist mit viertägiger Verspätung ins Trainingslager

Immer mit der Ruhe: HSV-Brasilianer reist mit viertägiger Verspätung ins Trainingslager

Mit vier Tagen Verspätung ist Walace (22) nach seinem Streik im Trainingslager des Fußball-Bundesligisten Hamburger SV angekommen.
Immer mit der Ruhe: HSV-Brasilianer reist mit viertägiger Verspätung ins Trainingslager
Verstärkung für die Offensive: Schalke leiht Juve-Star

Verstärkung für die Offensive: Schalke leiht Juve-Star

Der FC Schalke 04 hat den kroatischen Offensivspieler Marko Pjaca vom italienischen Fußball-Rekordmeister Juventus Turin verpflichtet.
Verstärkung für die Offensive: Schalke leiht Juve-Star
Persönliche Gründe: Hamit Altintop verlässt Darmstadt 98 sofort

Persönliche Gründe: Hamit Altintop verlässt Darmstadt 98 sofort

Überraschende Neuigkeiten von Hamit Altintop: Der Routinier verlässt Darmstadt 98 - mit sofortiger Wirkung. Angeführt werden persönliche Gründe des 35-Jährigen.
Persönliche Gründe: Hamit Altintop verlässt Darmstadt 98 sofort
Gomez erklärt Wechsel zum VfB: WM in Russland ist das Ziel

Gomez erklärt Wechsel zum VfB: WM in Russland ist das Ziel

Mario Gomez ist zurück beim VfB Stuttgart. Der Nationalspieler will daraus aber keinen Nostalgie-Trip in seine Vergangenheit machen, sondern dem Aufsteiger mit Toren zum Klassenverbleib verhelfen - und sich selbst so für die WM in Russland empfehlen.
Gomez erklärt Wechsel zum VfB: WM in Russland ist das Ziel
Lukas Podolski eröffnet Döner-Restaurant in Köln

Lukas Podolski eröffnet Döner-Restaurant in Köln

Eigentlich kickt er mittlerweile in Japan. Aber das hält Lukas Podolski nicht von gastronomischen Abenteuern in der Heimat ab: Er eröffnet in Köln ein Döner-Lokal.
Lukas Podolski eröffnet Döner-Restaurant in Köln
BVB sehnt Comeback von Piszczek herbei

BVB sehnt Comeback von Piszczek herbei

Diese Statistik überrascht selbst Experten. Der Bundesliga-Profi mit den meisten Spielen ohne Niederlage in Serie war im vergangenen Jahr Lukasz Piszczek. Das unterstreicht den großen Wert des Polen für Borussia Dortmund. Sein Comeback soll zu alter Stärke beitragen.
BVB sehnt Comeback von Piszczek herbei
Heidel gibt Hoffnung auf Goretzka-Verbleib nicht auf

Heidel gibt Hoffnung auf Goretzka-Verbleib nicht auf

Benidorm (dpa) - Sportvorstand Christian Heidel gibt die Hoffnung auf einen Verbleib von Fußballprofi Leon Goretzka bei Schalke 04 nicht auf.
Heidel gibt Hoffnung auf Goretzka-Verbleib nicht auf
Heynckes gönnt Bayern-Profis in Doha Trainingspause

Heynckes gönnt Bayern-Profis in Doha Trainingspause

Doha (dpa) - Ohne Fußball-Nationalspieler Joshua Kimmich hat der FC Bayern München in Katar die Vorbereitung auf den Rückrundenstart der Bundesliga fortgesetzt.
Heynckes gönnt Bayern-Profis in Doha Trainingspause
Nach Sturz-Show: Trainer Herrlich rechnet nicht mit Sperre

Nach Sturz-Show: Trainer Herrlich rechnet nicht mit Sperre

Leverkusen (dpa) - Bayer Leverkusens Trainer Heiko Herrlich rechnet nach seiner Sturz-Einlage beim Pokal-Achtelfinale am 20. Dezember in Mönchengladbach nicht mit einer Sperre durch den Deutschen Fußball-Bund.
Nach Sturz-Show: Trainer Herrlich rechnet nicht mit Sperre
Eintracht und AfD: Präsident Fischer sagt vorerst nichts

Eintracht und AfD: Präsident Fischer sagt vorerst nichts

Frankfurt/Main (dpa) - Eintracht Frankfurts Präsident Peter Fischer will sich bis zur Mitgliederversammlung am 28. Januar nicht mehr zum Streit mit der AfD äußern, erklärte er der "Frankfurter Rundschau".
Eintracht und AfD: Präsident Fischer sagt vorerst nichts
Pfeift Schiedsrichterin Steinhaus bald in der Champions League?

Pfeift Schiedsrichterin Steinhaus bald in der Champions League?

Das wäre ein Ding! Bundesliga-Schiedsrichterin Bibiana Steinhaus könnte in naher Zukunft Spiele in der Champions League der Herren pfeifen.
Pfeift Schiedsrichterin Steinhaus bald in der Champions League?
1. FC Köln sucht Wege aus der tiefen sportlichen Krise

1. FC Köln sucht Wege aus der tiefen sportlichen Krise

Beim abgeschlagenen Bundesliga-Tabellenletzten 1. FC Köln sind im neuen Jahr auch viele Dinge neu. Ob der Verein mit seinen Maßnahmen den sechsten Abstieg noch verhindern kann, ist dennoch mehr als fraglich.
1. FC Köln sucht Wege aus der tiefen sportlichen Krise
Hoeneß will Ulreich unbedingt halten: "Mann des Jahres"

Hoeneß will Ulreich unbedingt halten: "Mann des Jahres"

Doha (dpa) - Torwart Sven Ulreich soll nach dem Willen von Uli Hoeneß über diese Saison hinaus für den FC Bayern München spielen.
Hoeneß will Ulreich unbedingt halten: "Mann des Jahres"
Juventus Turin im Halbfinale des italienischen Pokals

Juventus Turin im Halbfinale des italienischen Pokals

Turin (dpa) - Titelverteidiger Juventus Turin ist in das Halbfinale des italienischen Fußball-Pokals eingezogen.
Juventus Turin im Halbfinale des italienischen Pokals
Chelsea im spektakulären London-Derby nur 2:2 gegen Arsenal

Chelsea im spektakulären London-Derby nur 2:2 gegen Arsenal

London (dpa) - Der englische Fußballmeister FC Chelsea hat den zweiten Tabellenplatz in der englischen Premier League eingebüßt. Der Titelverteidiger kam im Londoner Derby gegen den FC Arsenal nicht über ein 2:2 (0:0) hinaus und rutsche damit hinter Manchester United auf den dritten Rang ab.
Chelsea im spektakulären London-Derby nur 2:2 gegen Arsenal
In der Nachspielzeit: Arsenal und Chelsea trennen sich Unentschieden

In der Nachspielzeit: Arsenal und Chelsea trennen sich Unentschieden

Der englische Fußballmeister FC Chelsea hat den zweiten Tabellenplatz in der englischen Premier League eingebüßt.
In der Nachspielzeit: Arsenal und Chelsea trennen sich Unentschieden
FC Schalke 04 vor Verpflichtung von Juves Marko Pjaca

FC Schalke 04 vor Verpflichtung von Juves Marko Pjaca

Benirdorm (dpa) - Fußball-Bundesligist FC Schalke 04 steht vor einer Verpflichtung von Offensivspieler Marko Pjaca.
FC Schalke 04 vor Verpflichtung von Juves Marko Pjaca
BVB reist mit Zuversicht ins Trainingslager nach Spanien

BVB reist mit Zuversicht ins Trainingslager nach Spanien

Mehr Personal, mehr Zuversicht. Mit der Rückkehr gleich mehrerer Stammkräfte steigt beim zuletzt wankenden BVB die Hoffnung auf alte Klasse. Der neue Coach Peter Stöger will im Trainingslager in Marbella die Grundlagen für eine erfolgreiche Rückrunde legen.
BVB reist mit Zuversicht ins Trainingslager nach Spanien
Bayern-Torwart Ulreich: "Kein längerer Ausfall"

Bayern-Torwart Ulreich: "Kein längerer Ausfall"

Der Start ins neue Jahr verläuft beim FC Bayern nicht nach Plan. Im Trainingslager in Doha verletzt sich Neuer-Vertreter Ulreich an der Hand. Zwei weitere Stammspieler können nicht mit dem Team trainieren.
Bayern-Torwart Ulreich: "Kein längerer Ausfall"
Salihamidzic hält sich bei Goretzka zurück

Salihamidzic hält sich bei Goretzka zurück

Doha (dpa) - Der FC Bayern München will in der Personalie Leon Goretzka nicht öffentlich vorpreschen. Sportdirektor Hasan Salihamidzic bestätigte im Trainingslager in Katar lediglich das Interesse des deutschen Fußball-Rekordmeisters an dem Nationalspieler des FC Schalke 04.
Salihamidzic hält sich bei Goretzka zurück
Rechter Hass in Foren - AfD zeigt Eintracht-Boss an

Rechter Hass in Foren - AfD zeigt Eintracht-Boss an

Auch für die Fußball-Bundesligisten ist rechter Hass in ihren Internetforen trauriger Alltag. Der Streit um rassistische Parolen zwischen Eintracht Frankfurts Clubchef und der hessischen AfD könnte nun sogar die Staatsanwälte beschäftigen.
Rechter Hass in Foren - AfD zeigt Eintracht-Boss an
Bayern in Katar: Entwarnung bei Ulreich - Duo pausiert

Bayern in Katar: Entwarnung bei Ulreich - Duo pausiert

Das Trainingslager des FC Bayern in Katar hat alles andere als erfreulich begonnen. Während Robert Lewandowski und Mats Hummels mit dem Training aussetzen, verletzt sich Sven Ulreich.
Bayern in Katar: Entwarnung bei Ulreich - Duo pausiert
Wagner will beim FC Bayern auf den WM-Zug aufspringen

Wagner will beim FC Bayern auf den WM-Zug aufspringen

Sandro Wagner hat den Konkurrenzkampf beim FC Bayern mit vollem Elan aufgenommen. Die Joker-Rolle mag er nicht, auch wenn sich der Mann hinter Toptorjäger Lewandowski durchaus auf Bank-Zeiten einstellt.
Wagner will beim FC Bayern auf den WM-Zug aufspringen
„Kämpfer mit Super-Mentalität“: Bayern freuen sich auf Wagner

„Kämpfer mit Super-Mentalität“: Bayern freuen sich auf Wagner

Sandro Wagner ist nach neuneinhalb Jahren zurück beim FC Bayern. Das freut auch die Verantwortlichen des Rekordmeisters.
„Kämpfer mit Super-Mentalität“: Bayern freuen sich auf Wagner
Tristes Jubiläum in der Provinz: Zidane bei Real unter Druck

Tristes Jubiläum in der Provinz: Zidane bei Real unter Druck

Am 4. Januar 2016 wurde Zinédine Zidane bei Real Madrid inmitten der Krise zum Cheftrainer befördert. Ohne jegliche Coacherfahrung im Spitzenfußball holte er anschließend acht von zehn möglichen Titeln. Zwei Jahre später steht er in Madrid jedoch mächtig unter Druck.
Tristes Jubiläum in der Provinz: Zidane bei Real unter Druck
„Total schwachsinnig“: Wutrede von möglichem Bayern-Trainer Nagelsmann 

„Total schwachsinnig“: Wutrede von möglichem Bayern-Trainer Nagelsmann 

Julian Nagelsmann kann den Feierlichkeiten an Silvester nichts abgewinnen. Deshalb findet der Trainer von 1899 Hoffenheim klare Worte zu den Böllereien zum Jahreswechsel.
„Total schwachsinnig“: Wutrede von möglichem Bayern-Trainer Nagelsmann 
BVB reist mit Reus ins Trainingslager - Aubameyang fehlt

BVB reist mit Reus ins Trainingslager - Aubameyang fehlt

Borussia Dortmund reist mit vier Langzeitverletzten ins Trainingslager im spanischen Marbella. Pierre-Emerick Aubameyang hat derweil einen anderen Termin.
BVB reist mit Reus ins Trainingslager - Aubameyang fehlt
Nächster Neuer aus Nürnberg: Schalke holt Teuchert

Nächster Neuer aus Nürnberg: Schalke holt Teuchert

Schalke 04 stellt sich für die Zukunft auf. Der Tabellenzweite der Bundesliga nimmt Cedric Teuchert vom 1. FC Nürnberg unter Vertrag. Der Stürmer trifft auf alte Bekannte.
Nächster Neuer aus Nürnberg: Schalke holt Teuchert