Ressortarchiv: Fußball

Arsenal und Dortmund fast einig über Aubameyang-Transfer

Arsenal und Dortmund fast einig über Aubameyang-Transfer

Der FC Arsenal und Borussia Dortmund stehen offenbar kurz vor einer Einigung über den Wechsel des BVB-Stürmers Pierre-Emerick Aubameyang nach London.
Arsenal und Dortmund fast einig über Aubameyang-Transfer
Nach Rückstand: Messi schießt Barcelona zum Sieg über Alaves

Nach Rückstand: Messi schießt Barcelona zum Sieg über Alaves

Barcelona (dpa) - Der FC Barcelona hat in der spanischen Primera División trotz langem Rückstandes auch Deportivo Alaves bezwungen. Die Mannschaft von Fußball-Nationaltorwart Marc-André ter Stegen bezwang am Sonntagabend zuhause die Gäste mit 2:1 (0:1).
Nach Rückstand: Messi schießt Barcelona zum Sieg über Alaves
Fieses Foul an Sané - droht jetzt das WM-Aus?

Fieses Foul an Sané - droht jetzt das WM-Aus?

Leroy Sané wurde im FA-Cup gegen Cardiff City rüde attackiert. Droht dem Nationalspieler nun das WM-Aus?
Fieses Foul an Sané - droht jetzt das WM-Aus?
Medienbericht: BVB sichert sich spanisches Top-Talent

Medienbericht: BVB sichert sich spanisches Top-Talent

DFB-Pokalsieger Borussia Dortmund hat sich offenbar das nächste Top-Talent geangelt.
Medienbericht: BVB sichert sich spanisches Top-Talent
Wolfsburg siegt nach Tschauner-Patzer im Derby bei Hannover

Wolfsburg siegt nach Tschauner-Patzer im Derby bei Hannover

Der VfL Wolfsburg hat sich mit einem Sieg im Niedersachsen-Derby bei Hannover 96 Luft im Tabellenkeller verschafft. Ein Torwart-Patzer entschied die Partie.
Wolfsburg siegt nach Tschauner-Patzer im Derby bei Hannover
Frust nach Aus im FA Cup: Liverpool droht Jahr ohne Pokal

Frust nach Aus im FA Cup: Liverpool droht Jahr ohne Pokal

Jürgen Klopp scheitert mit dem FC Liverpool erneut früh im FA Cup und steht nun schon wieder unter Druck. Nach dem 2:3 gegen West Brom bleibt der Henkelpott die letzte echte Titel-Option. Bei der Niederlage ist auch der Videobeweis ein Thema.
Frust nach Aus im FA Cup: Liverpool droht Jahr ohne Pokal
Bailey trifft erneut - Brandt: "Er ist Gold wert für uns"

Bailey trifft erneut - Brandt: "Er ist Gold wert für uns"

Bayer bleibt vorne dabei, Mainz rückt bedrohlich nahe an die Abstiegsränge. Bailey und Wendell trafen zum 2:0-Erfolg für Leverkusen.
Bailey trifft erneut - Brandt: "Er ist Gold wert für uns"
Doppelpass: So wird der BVB die Bayern nie wieder sehen
Video

Doppelpass: So wird der BVB die Bayern nie wieder sehen

Im Doppelpass wirft Steffen Freund der Führung von Borussia Dortmund Fehler vor und warnt vor einem drohenden Absturz. Der FC Bayern bleibe so unerreichbar, meint er.
Doppelpass: So wird der BVB die Bayern nie wieder sehen
Mit 35 zur WM? Naldo auf dem Zettel von Brasilien-Coach Tite

Mit 35 zur WM? Naldo auf dem Zettel von Brasilien-Coach Tite

Fährt Naldo zur WM? Der Schalker Brasilianer steht im Fokus von Nationaltrainer Tite. Der sucht noch Abwehrspieler.
Mit 35 zur WM? Naldo auf dem Zettel von Brasilien-Coach Tite
Bailey und Wendell schießen Leverkusen ngegen Mainz zurück auf Rang zwei

Bailey und Wendell schießen Leverkusen ngegen Mainz zurück auf Rang zwei

Bayer Leverkusen ist durch einen Heimsieg über Mainz 05 wieder auf den zweiten Tabellenplatz in der Fußball-Bundesliga geklettert. Die Rheinländer unterstrichen ihre Favoritenrolle.
Bailey und Wendell schießen Leverkusen ngegen Mainz zurück auf Rang zwei
Neapel weiter vorn in der Serie A - Khedira trifft für Juve

Neapel weiter vorn in der Serie A - Khedira trifft für Juve

Neapel (dpa) - Der SSC Neapel hat dank Doppeltorschütze Dries Mertens seine Tabellenführung in der Serie A erfolgreich verteidigt. Der Belgier traf beim 3:1 (2:1) gegen den FC Bologna in der 37. Minute per Foulelfmeter zum 2:1 und markierte auch das 3:1 (59.). 
Neapel weiter vorn in der Serie A - Khedira trifft für Juve
Nach 16 Monaten und einem Aufstieg: VfB trennt sich von Wolf

Nach 16 Monaten und einem Aufstieg: VfB trennt sich von Wolf

Hannes Wolf hat keine Chance zur Krisenbewältigung mehr bekommen. Angeblich, weil er selbst nicht mehr an seine Fähigkeiten im Kampf um den Klassenverbleib mit dem VfB Stuttgart geglaubt hat. Wer ihm nachfolgt will der Verein noch in dieser Woche entscheiden.
Nach 16 Monaten und einem Aufstieg: VfB trennt sich von Wolf
Düsseldorf und Nürnberg auf Bundesliga-Kurs

Düsseldorf und Nürnberg auf Bundesliga-Kurs

Für die Spitzenteams der 2. Bundesliga aus Düsseldorf und Nürnberg war es ein Spieltag nach Maß. Anders als die Konkurrenten verbuchten die Traditionsclubs Siege. Das schürt den Glauben an den Wiederaufstieg. Dagegen verschärft sich die Lage in Kaiserslautern.
Düsseldorf und Nürnberg auf Bundesliga-Kurs
Düsseldorf und Nürnberg auf Bundesliga-Kurs - Darmstadt siegt

Düsseldorf und Nürnberg auf Bundesliga-Kurs - Darmstadt siegt

Für die Spitzenteams der 2. Bundesliga aus Düsseldorf und Nürnberg war es ein Spieltag nach Maß. Anders als die Konkurrenten verbuchten die Traditionsclubs Siege. Dagegen verschärft sich die Lage in Kaiserslautern.
Düsseldorf und Nürnberg auf Bundesliga-Kurs - Darmstadt siegt
Kohfeldt schlägt nach Nullnummer gegen Hertha Alarm

Kohfeldt schlägt nach Nullnummer gegen Hertha Alarm

Werder spielt ordentlich, punktet aber zu wenig. Weshalb die Bremer weiter ganz tief im Tabellenkeller stecken. Einen Abstieg scheint aber kaum jemand zu befürchten. Bis auf eine prominente Ausnahme.
Kohfeldt schlägt nach Nullnummer gegen Hertha Alarm
Jupp schenkt Julian nach 5:2 das Du - Wagner feiert Tor

Jupp schenkt Julian nach 5:2 das Du - Wagner feiert Tor

Die Bayern verschlafen beim Ehemaligentreffen den Start. Der Bald-Meister rennt wieder einem Rückstand hinterher, mit dem Zu-Null-Spielen klappt's irgendwie nicht mehr. Ein Confed-Cup-Sieger sorgt beim Tordebüt für den emotionalsten Moment.
Jupp schenkt Julian nach 5:2 das Du - Wagner feiert Tor
Reschke stützt VfB-Trainer Wolf nach 0:2 gegen Schalke

Reschke stützt VfB-Trainer Wolf nach 0:2 gegen Schalke

Der Sprung auf Rang zwei der Tabelle soll den FC Schalke 04 nicht aus der Ruhe bringen - ebenso wenig wie den VfB Stuttgart die immer größer werdende Abstiegsgefahr nach dem 0:2 am Samstag. Trainer Wolf bekommt noch Zeit. Zumindest bis zum Duell gegen Wolfsburg.
Reschke stützt VfB-Trainer Wolf nach 0:2 gegen Schalke
Leipziger Leichtigkeit ist weg - Maue Bilanz "ausbaufähig"

Leipziger Leichtigkeit ist weg - Maue Bilanz "ausbaufähig"

Wieder kein Sieg für die Leipziger. Und in der zweiten Halbzeit gegen den HSV eine Leistung, die nicht überzeugend ist. Für Mittelfeldmann Kampl "bitter", Coach Hasenhüttl hadert mit den Fußballregeln.
Leipziger Leichtigkeit ist weg - Maue Bilanz "ausbaufähig"
HSV-Punktgewinn im Hollerbach-Style - Kein Grund für "Juhu"

HSV-Punktgewinn im Hollerbach-Style - Kein Grund für "Juhu"

Der Anfang ist geglückt. Der HSV sendet ein "Lebenszeichen", wie es Sportdirektor Jens Todt formuliert. Der Auftritt beim 1:1 in Leipzig dürfte Mut machen. Für zu frühe Freude sieht der neue Coach Bernd Hollerbach aber keinen Grund.
HSV-Punktgewinn im Hollerbach-Style - Kein Grund für "Juhu"
Höhenflug hält an: Freiburg feiert Kunstschützen Petersen

Höhenflug hält an: Freiburg feiert Kunstschützen Petersen

Das zurzeit am längsten ungeschlagene Bundesligateam kommt nicht aus München, sondern aus Freiburg. Dank der Treffsicherheit von Nils Petersen setzte der Sport-Club seinen Höhenflug auch beim Angstgegner Dortmund fort. Dennoch ist der Abstiegskampf noch lange nicht vorbei.
Höhenflug hält an: Freiburg feiert Kunstschützen Petersen
Aubameyang-Wirbel und Zoff mit den Fans: BVB im Krisenmodus

Aubameyang-Wirbel und Zoff mit den Fans: BVB im Krisenmodus

Ein wechselwilliger Torjäger, Zoff mit den Fans und ein dürftiges Punktekonto - der BVB findet auch unter der Regie von Peter Stöger nicht zurück auf Erfolgskurs. Zumindest die Störgeräusche um Pierre-Emerick Aubameyang könnten bald ein Ende haben.
Aubameyang-Wirbel und Zoff mit den Fans: BVB im Krisenmodus
VfB Stuttgart schmeißt Trainer Wolf raus

VfB Stuttgart schmeißt Trainer Wolf raus

Nach dem 0:2 gegen Schalke 04 hat sich der Bundesligist VfB Stuttgart von Trainer Hannes Wolf getrennt. Der Club will im Abstiegskampf einen neuen Impuls setzen. Wer Nachfolger wird, ist noch offen
VfB Stuttgart schmeißt Trainer Wolf raus
Hollerbach blickt nach Punkt nach vorne - Aubameyang zurück

Hollerbach blickt nach Punkt nach vorne - Aubameyang zurück

Pfiffe statt Tore: Für Pierre-Emerick Aubameyang lief das Startelf-Comeback nach zwei Spielen, in denen er nicht im Kader stand, anders als vom BVB erhofft. Womöglich war es sogar sein Abschied. Zufrieden kann hingegen der neue HSV-Coach sein.
Hollerbach blickt nach Punkt nach vorne - Aubameyang zurück
RB Leipzig hadert nach Remis - Leichtigkeit ist weg

RB Leipzig hadert nach Remis - Leichtigkeit ist weg

Verunsicherung macht sich breit bei RB Leipzig. Wieder kein Sieg. Und in der zweiten Halbzeit gegen den HSV eine Leistung, die nicht überzeugend ist.
RB Leipzig hadert nach Remis - Leichtigkeit ist weg
Bremen tritt auf der Stelle - Nullnummer gegen Hertha BSC

Bremen tritt auf der Stelle - Nullnummer gegen Hertha BSC

Mit der letzten Aktion der Partie hätte Werder fast doch noch einen wichtigen Sieg im Abstiegskampf der Fußball-Bundesliga eingefahren. Am Ende aber blieb es beim 0:0 gegen Hertha BSC, das mit dem Unentschieden gut bedient war.
Bremen tritt auf der Stelle - Nullnummer gegen Hertha BSC
Bremen tritt im Keller auf der Stelle - Nullnummer gegen Hertha BSC

Bremen tritt im Keller auf der Stelle - Nullnummer gegen Hertha BSC

Werder Bremen kommt nicht aus dem Tabellenkeller heraus. Trotz bester Chancen kamen die Norddeutschen nicht über ein torloses Remis über Hertha BSC hinaus.
Bremen tritt im Keller auf der Stelle - Nullnummer gegen Hertha BSC
HSV 1:1 bei Hollerbach-Debüt - Bayern-Sieg nach Rückstand

HSV 1:1 bei Hollerbach-Debüt - Bayern-Sieg nach Rückstand

Die Aufholjagd des 1. FC Köln wird nach zuvor drei Siegen am 20. Spieltag gebremst. Beim HSV erlebt der neue Coach Hollerbach einen ordentlichen Auftakt. Die Bayern lassen sich auch von zwei frühen Gegentoren nicht beirren.
HSV 1:1 bei Hollerbach-Debüt - Bayern-Sieg nach Rückstand
Nach Autobahn-Attentat: Naki bittet um Vertragsauflösung in der Türkei

Nach Autobahn-Attentat: Naki bittet um Vertragsauflösung in der Türkei

Deniz Naki wird nach dem Autobahn-Attentat auf seine Person um die Auflösung seines Vertrages beim kurdischen Klub Amed SK aus der 3. türkischen Liga bitten.
Nach Autobahn-Attentat: Naki bittet um Vertragsauflösung in der Türkei
BVB auch mit Aubameyang nur Mittelmaß: 2:2 gegen Freiburg

BVB auch mit Aubameyang nur Mittelmaß: 2:2 gegen Freiburg

Auch mit Pierre-Emerick Aubameyang reichte es für den BVB nicht zum ersten Rückrundensieg. Das dürftige 2:2 gegen Freiburg könnte die Abschiedsvorstellung des wechselwilligen Torjägers gewesen sein. Das war nicht der einzige Grund für die schlechte Stimmung in Dortmund.
BVB auch mit Aubameyang nur Mittelmaß: 2:2 gegen Freiburg
Kölner Siegesserie beim 1:1 gegen den FC Augsburg gestoppt

Kölner Siegesserie beim 1:1 gegen den FC Augsburg gestoppt

Der vierte Sieg nacheinander ist dem 1. FC Köln beim 1:1 gegen den FC Augsburg nicht gelungen. Dennoch bewerten Trainer Ruthenbeck und seine Spieler das Remis gegen die Schwaben auf keinen Fall als Rückschlag.
Kölner Siegesserie beim 1:1 gegen den FC Augsburg gestoppt
Bürki kritisiert Teile der BVB-Fans scharf - und kassiert selbst Rüffel

Bürki kritisiert Teile der BVB-Fans scharf - und kassiert selbst Rüffel

Borussia Dortmund taumelt durch die Liga, das gefällt den Fans nicht. Jetzt kritisierte Roman Bürki Teile der Anhängerschaft scharf - und bekam selbst einen Rüffel.
Bürki kritisiert Teile der BVB-Fans scharf - und kassiert selbst Rüffel
Unterhaltsamer Bayern-Sieg: 5:2 nach 0:2 gegen Hoffenheim

Unterhaltsamer Bayern-Sieg: 5:2 nach 0:2 gegen Hoffenheim

Der FC Bayern muss zu Hause wieder einem Rückstand hinterherlaufen. Dank seiner reichhaltigen Offensivpower gibt es am Ende einen klaren Sieg gegen Hoffenheim. Ein ehemaliger TSG-Spieler freut sich über seine Torpremiere.
Unterhaltsamer Bayern-Sieg: 5:2 nach 0:2 gegen Hoffenheim
Hollerbach feiert Punktgewinn bei HSV-Debüt: 1:1 in Leipzig

Hollerbach feiert Punktgewinn bei HSV-Debüt: 1:1 in Leipzig

Der HSV erkämpft sich bei RB Leipzig einen Punkt - hochverdient. Die Hamburger erholen sich von einem frühen Rückstand gegen zunächst starke Gastgeber. Danach kommt die Mannschaft von Neu-Trainer Hollerbach immer besser ins Spiel.
Hollerbach feiert Punktgewinn bei HSV-Debüt: 1:1 in Leipzig
Real Madrid nach Sieg gegen Valencia auf CL-Kurs

Real Madrid nach Sieg gegen Valencia auf CL-Kurs

Real Madrid bleibt in der spanischen Liga zumindest auf Champions-League-Kurs. Die Mannschaft des in die Kritik geratenen Trainers Zinedine Zidane setzte sich im Spitzenspiel beim FC Valencia am Ende souverän durch. 
Real Madrid nach Sieg gegen Valencia auf CL-Kurs
HSV holt Punkt bei Hollerbach-Debüt - Bayern dreht Spiel gegen Hoffenheim

HSV holt Punkt bei Hollerbach-Debüt - Bayern dreht Spiel gegen Hoffenheim

Am 20. Spieltag der Bundesliga hat der FC Bayern nach 0:2-Rückstand noch deutlich gegen die TSG 1899 Hoffenheim gewonnen. Der HSV erkämpft sich bei RB Leipzig einen Punkt.
HSV holt Punkt bei Hollerbach-Debüt - Bayern dreht Spiel gegen Hoffenheim
Klopp über Heynckes-Aussage zu Auba: „Bayern kann leicht urteilen“

Klopp über Heynckes-Aussage zu Auba: „Bayern kann leicht urteilen“

Jürgen Klopp hat in der Posse um Pierre-Emerick Aubameyang Partei ergriffen - und eine Aussage Jupp Heynckes‘ über den Gabuner relativiert.
Klopp über Heynckes-Aussage zu Auba: „Bayern kann leicht urteilen“
Zwischen Sieg und AfD-Debatte: Frankfurt feiert Platz zwei

Zwischen Sieg und AfD-Debatte: Frankfurt feiert Platz zwei

Eintracht Frankfurt zählt weiter zu den großen Überraschungen dieser Saison. Nach dem 2:0-Sieg gegen Borussia Mönchengladbach verbrachte der Verein zumindest eine Nacht auf Platz zwei. Am Sonntag wird es in Frankfurt wieder hoch hergehen - diesmal in politischer Hinsicht.
Zwischen Sieg und AfD-Debatte: Frankfurt feiert Platz zwei
Düsseldorf baut Tabellenführung aus - Kiel nur Remis

Düsseldorf baut Tabellenführung aus - Kiel nur Remis

Düsseldorf ist auf dem Weg zurück in die Bundesliga momentan nicht zu stoppen. Kaiserslautern hat indes ohne Trainer Strasser eine Überraschung verpasst. Aufsteiger Duisburg klettert in der Tabelle weiter.
Düsseldorf baut Tabellenführung aus - Kiel nur Remis
Abschiedsspiel für Bastian Schweinsteiger in München

Abschiedsspiel für Bastian Schweinsteiger in München

München (dpa) - Bastian Schweinsteiger will den Fans des FC Bayern München mit einem großen Abschiedsspiel Servus sagen.
Abschiedsspiel für Bastian Schweinsteiger in München
Abschiedsspiel: Schweinsteiger sagt gegen Chicago „Servus“

Abschiedsspiel: Schweinsteiger sagt gegen Chicago „Servus“

Bastian Schweinsteiger will den Fans des FC Bayern München mit einem großen Abschiedsspiel Servus sagen. Wie der Rekordmeister am Samstag bekanntgab, findet am 28. August eine Partie gegen Schweinsteigers aktuellen Club Chicago Fire statt.
Abschiedsspiel: Schweinsteiger sagt gegen Chicago „Servus“
Wechselwilliger Aubameyang zurück in BVB-Startelf

Wechselwilliger Aubameyang zurück in BVB-Startelf

Dortmund (dpa) - Pierre-Emerick Aubameyang ist trotz anhaltender Spekulationen über seine Zukunft in die Startelf von Borussia Dortmund zurückgekehrt.
Wechselwilliger Aubameyang zurück in BVB-Startelf
Nach drei Operationen: Meier wieder auf dem Trainingsplatz

Nach drei Operationen: Meier wieder auf dem Trainingsplatz

Frankfurt/Main (dpa) - Nach drei Fuß-Operationen und einer Borreliose-Erkrankung steht Torjäger Alexander Meier bei Eintracht Frankfurt wieder auf dem Trainingsplatz. Der 35 Jahre alte Stürmer absolvierte dort am Samstag wieder einige leichte individuelle Übungen, teilte der Verein via Twitter mit.
Nach drei Operationen: Meier wieder auf dem Trainingsplatz
"Hat mich sehr bewegt": Strasser dankbar für Anteilnahme

"Hat mich sehr bewegt": Strasser dankbar für Anteilnahme

Kaiserslautern (dpa) - Trainer Jeff Strasser vom 1. FC Kaiserslautern hat sich zum ersten Mal seit seiner medizinischen Notfall-Behandlung öffentlich geäußert und sich dabei für die große Anteilnahme von Fans und Trainern im deutschen Profifußball bedankt.
"Hat mich sehr bewegt": Strasser dankbar für Anteilnahme
Trainer und Torjäger im Fokus - Hollerbach-Debüt

Trainer und Torjäger im Fokus - Hollerbach-Debüt

Bernd Hollerbach soll den HSV vor dem Abstieg retten. Beim Tabellenletzten Köln stachen zuletzt gleich zwei Hoffnungsträger heraus: Coach Stefan Ruthenbeck und ein Winter-Neuzugang im Sturm.
Trainer und Torjäger im Fokus - Hollerbach-Debüt
Forsberg: Chance auch nach dem Sommer in Leipzig zu spielen

Forsberg: Chance auch nach dem Sommer in Leipzig zu spielen

Leipzig (dpa) - Der seit Wochen verletzte Emil Forsberg sieht nach eigenen Angaben "natürlich" eine Chance, dass er über den kommenden Sommer hinaus für RB Leipzig spielt. Der 26 Jahre alte schwedische Fußball-Nationalspieler hat einen Kontrakt bis Mitte 2022 bei dem Bundesligisten.
Forsberg: Chance auch nach dem Sommer in Leipzig zu spielen
Frankfurt rückt auf Platz zwei vor: 2:0 gegen Gladbach

Frankfurt rückt auf Platz zwei vor: 2:0 gegen Gladbach

Eintracht Frankfurt wird immer mehr zum Europapokalkandidaten. Das auswärts so erfolgreiche Kovac-Team lieferte seinen Fans endlich auch mal zu Hause Grund zur Freude. Ein Frankfurter hatte wie schon im Hinspiel entscheidenden Anteil am Erfolg.
Frankfurt rückt auf Platz zwei vor: 2:0 gegen Gladbach
Frankfurt besiegt Heimfluch und ist jetzt Bayern-Jäger

Frankfurt besiegt Heimfluch und ist jetzt Bayern-Jäger

Eintracht Frankfurt hat seinen Heimfluch gegen Lieblingsgegner Borussia Mönchengladbach besiegt und in der Fußball-Bundesliga zumindest vorübergehend Platz zwei erobert.
Frankfurt besiegt Heimfluch und ist jetzt Bayern-Jäger
Nürnberg vorerst Spitze - Ingolstadt verspielt Führung

Nürnberg vorerst Spitze - Ingolstadt verspielt Führung

Berlin (dpa) – Der 1. FC Nürnberg ist in der 2. Fußball-Bundesliga vorerst auf Platz eins vorgerückt. Die Franken gewannen beim 1. FC Union Berlin glücklich mit 1:0 (1:0) und haben nun 37 Punkte auf dem Konto.
Nürnberg vorerst Spitze - Ingolstadt verspielt Führung
Aubameyang steht wieder im BVB-Kader

Aubameyang steht wieder im BVB-Kader

Dortmund (dpa) - Pierre-Emerick Aubameyang kehrt trotz anhaltender Spekulationen um einen möglichen Transfer zum FC Arsenal zurück in den Kader von Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund.
Aubameyang steht wieder im BVB-Kader
Wechselwilliger Aubameyang kehrt in BVB-Kader zurück

Wechselwilliger Aubameyang kehrt in BVB-Kader zurück

Pierre-Emerick Aubameyang kehrt trotz anhaltender Spekulationen um einen möglichen Transfer zum FC Arsenal zurück in den Kader von Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund.
Wechselwilliger Aubameyang kehrt in BVB-Kader zurück