1. Heidelberg24
  2. Sport
  3. Fußball

EM: Aufreger bei Wales gegen Schweiz - Diese Panne verärgert Fußball-Fans

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Nils Wollenschläger

EM 2021 - Die EM-Partie Wales gegen Schweiz ist am Samstag nicht im Free-TV zu sehen. Die Telekom sorgt bei ihrer Live-Übertragung für jede Menge Ärger: 

Update vom 12. Juni: Viele Fußball-Fans schauen am Samstag in die Röhre! Das zweite EM-Spiel Wales gegen Schweiz läuft nämlich nicht im Free-TV, sondern ist exklusiv nur beim kostenpflichtigen EM-Angebot der Telekom verfügbar. Als die Partie um 15 Uhr in Baku angepfiffen wird, können aber auch zahlreiche Nutzer von „MagentaTV“ den Live-Stream nicht nutzen. Der Grund: Die Server der Telekom scheinen völlig überlastet zu sein.

EM 2021: Wales vs. Schweiz - Panne bei der Telekom verärgert Fußball-Fans

Sowohl bei „allestoerungen.de“ als auch auf Twitter beschweren sich die Fußball-Fans über die Fehlermeldung, die sie bei der EM-Übertragung erhalten. „Warum sichern die sich die Rechte, wenn sie nicht in der Lage sind den Zuschauern auch das Spiel zu zeigen?“, schreibt ein verärgerter Nutzer.

EM: Gareth Bale (li.) im Spiel Wales gegen die Schweiz.
EM: Gareth Bale (li.) im Spiel Wales gegen die Schweiz. © Jean-Christophe Bott/dpa

Bei „MagentaTV“ sind alle 51 EM-Spiele live zu sehen - zehn davon exklusiv. Der Auftakt in die Europameisterschaft ist für die Telekom allerdings alles andere als gut verlaufen.  Die Schweiz geht gegen Wales dank eines Tores von Bundesliga-Profi Breel Embolo (49.) in Führung, ehe Kieffer Moore (74.) für Wales zum 1:1-Endstand ausgleichen kann.

EM 2021: Wales gegen Schweiz - Alle Infos zur Live-Übertragung

Erstmeldung vom 11. Juni: Seit Freitag rollt bei der EM 2021 der Ball! Nach dem Eröffnungsspiel Türkei gegen Italien (Endstand 0:3) findet das zweite Spiel der Gruppe A erst am Samstag (12. Juni) statt. Wales trifft um 15 Uhr in Baku (Aserbaidschan) auf die Schweiz. Während das Schweizer Fernsehen das Spiel der „Nati“ live im Free-TV zeigt, schauen viele Fußball-Fans in Deutschland in die Röhre.

EM 2021: Wo läuft Wales gegen Schweiz live im TV und Live-Stream?

Denn die Partie Wales gegen Schweiz ist eine der wenigen Spiele, die NICHT im Free-TV zu sehen sind. Die Rechte für diese Begegnung liegen in Deutschland ausschließlich beim kostenpflichtigen Anbieter „MagentaTV“. Für die EM-Berichterstattung hat die Telekom unter anderem Moderator Johannes B. Kerner und Kommentator Wolff Fuss verpflichtet.

Fußball-EM 2021: Wales gegen Schweiz.
Fußball-EM 2021: Wales gegen Schweiz. © Jean-Christophe Bott/dpa

Insgesamt sind zehn Spiele exklusiv nur bei „Magenta TV“ zu sehen - darunter das Topspiel Frankreich gegen Portugal in der Gruppenphase. Zum Experten-Team zählen die Ex-Nationalspieler Michael Ballack und Fredi Bobic. MagentaTV ist per Media Receiver, MagentaTV Box, Fire TV Stick, Google Chromecast oder per App im TV empfangbar. Die Fans können die Spiele zudem online im Live-Stream schauen.

EM 2021: Wales gegen Schweiz heute nicht live im Free-TV

Beim kostenpflichtigen Sportstreamingdienst DAZN sind die Highlights der Partie 40 Minuten nach dem Schlusspfiff verfügbar. Das ZDF zeigt am Samstag um 18 Uhr die Partie Dänemark gegen Finnland und im Anschluss daran Belgien gegen Russland (Anstoß ist um 21 Uhr). (nwo)

Auch interessant

Kommentare