1. Heidelberg24
  2. Sport
  3. Fußball

Harder13 Cup ist zurück! Derby-Time zum Jubiläum

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Robin Eichelsheimer

Kommentare

Harder13 Cup
Daniel Hopp (2. v. r.) freut sich, dass es beim Harder13 Cup bald wieder tollen Budenzauber in der SAP Arena zu sehen geben wird. © MANNHEIM24/Robin Eichelsheimer

Mannheim - Hallenfußball-Fans aus der Region haben allen Grund zur Freude – nach einjähriger Pause ist der Harder13 Cup endlich wieder zurück! Das Teilnehmerfeld ist so stark wie nie zuvor.

Das lange Warten hat ein Ende!

Nach einjähriger Pause (WIR BERICHTETEN) gibt es am 5. Januar 2017 endlich wieder Hallenfußball vom Feinsten – die zehnte Auflage des Harder13 Cup in der SAP Arena!

Und das traditionsreiche Turnier könnte kaum hochkarätiger besetzt sein: Am 5. Januar 2017 spielen Regionalligist und Lokalmatador SV Waldhof Mannheim, die Zweitligisten SV Sandhausen, Karlsruher SC und 1.FC Kaiserslautern sowie Bundesligist SV Darmstadt 98 neben dem begehrten Pokal auch um 15.000 Euro Preisgeld.

Impressionen des Harder13 Cup 2015

Wie schon in den Jahren zuvor wird auch in der Jubiläumsaufgabe des coolsten Hallenturniers Deutschlands im Modus „Round Robin“ gespielt. Bedeutet: In der Vorrunde spielt Jeder gegen Jeden. Im Finale treffen dann die punktbesten Teams aufeinander. 

Der Spielplan im Überblick

-- Vorrunde --

17:45 - 18:08Spiel 1SV Darmstadt 98-Karlsruher SC
18:12 - 18:35Spiel 21. FC Kaiserslautern-SV Sandhausen
18:39 - 19:02Spiel 3Karlsruher SC-SV Waldhof Mannheim
19:06 - 19:29Spiel 4SV Sandhausen-SV Darmstadt 98
19:33 - 19:56Spiel 5SV Waldhof Mannheim-1. FC Kaiserslautern

-- Pause --

20:04 - 20:27Spiel 6Karlsruher SC-SV Sandhausen
20:31 - 20:54Spiel 7SV Waldhof Mannheim-SV Darmstadt 98
20:58 - 21:21Spiel 81. FC Kaiserslautern-Karlsruher SC
21:25 - 21:48Spiel 9SV Sandhausen-SV Waldhof Mannheim
21:52 - 22:15Spiel10SV Darmstadt 98-1. FC Kaiserslautern

-- Finale --

22:23 - 22:50  Finale 2 x 12 Minuten

Für Daniel Hopp ist vor allem die erste Teilnahme von Bundesligist SV Darmstadt 98 eine große Ehre: „Wir sind froh, dass wir in der Jubiläumsausgabe des Harder13 Cup den SV Darmstadt 98 dazugewinnen konnten. Bei diesem hochkarätigen Teilnehmerfeld können sich die Fans wieder auf ein tolles Turnier mit vielen spannenden Derbys freuen.

Aber sehen sich die Lilien aus Darmstadt auch in der Favoritenrolle? „Das wird sich zeigen. Aber wir werden schon herkommen, um den Cup zu gewinnen“, so Darmstadt-Teammanager Michael Stegmayer. „Zur Aufstellung gibt es noch keine konkreten Pläne, aber der eine oder andere Leistungsträger wird definitiv dabei sein. Wir werden mit der bestmöglichen Mannschaft anreisen“, so Stegmayer weiter.

Und der SV Waldhof? Bei dieser Besetzung sind die ‚Buwe‘ klar in der Außenseiterrolle. SVW-Coach Gerd Dais nimmt‘s gelassen: „Wir wollen eine schlagkräftige Mannschaft auf den Kunstrasen schicken und so weit wie möglich kommen. Ein konkretes Ziel haben wir uns nicht gesetzt. Als krasser Außenseiter steht für uns aber in erster Linie der Spaß im Vordergrund.

SVS-Geschäftsführer Otmar Schork und das Sandhausen-Team wollen Coach Kenan Kocak an diesem Tag ein ganz besonderes Geschenk machen. „Wir haben uns riesig über die erneute Einladung gefreut. Für uns ist der Harder13 Cup das attraktivste Hallenfußballturnier Deutschlands, in der SAP Arena herrscht immer eine super Atmosphäre. Kenan Kocak hat an diesem Tag Geburtstag, dementsprechend wollen natürlich auch wir zur Feier des Tages den Sieg einfahren.

Ob das gelingt, zeigt sich dann am 5. Januar 2017.

Die Eintrittskarten sind unter www.saparena.de, unter der Tickethotline 0621/18 190 333, im Ticketshop der SAP Arena, im Adler City Store sowie an allen bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich.

------------

Hintergrund

Vergangenen Januar konnte die SAP Arena keinen Budenzauber präsentieren (WIR BERICHTETEN). Aufgrund der kürzeren Vorbereitungszeiten vor der EM in Frankreich konnten die Veranstalter nicht genug renommierte Clubs für das Hallenturnier gewinnen.

Der Harder13 Cup wird seit 2007 ausgespielt. Bisher konnten der KSC (drei Mal), Eintracht Frankfurt (2), VfB Stuttgart, FSV Frankfurt, SC Freiburg und die Waldhof-Buben (jeweils ein Mal) das Hallenturnier gewinnen.

2017 wird der Harder13 Cup zum zehnten Mal ausgetragen.

rob

Auch interessant

Kommentare