1. Heidelberg24
  2. Sport
  3. Fußball

WM 2022: Spanien gegen Costa Rica live im TV und im Stream

Erstellt:

Von: Tobias Becker

Kommentare

WM 2022 – Am ersten Spieltag der Gruppe E treffen Spanien und Costa Rica am Mittwoch aufeinander. So kannst Du die Partie der deutschen Gegner live im TV und im Live-Stream verfolgen:

Costa Rica und Spanien sind bisher nur in drei Freundschaftsspiele aufeinandergetroffen, von denen die Europäer zwei gewannen. Kein Wunder also, das Spanien auch bei der WM in Katar als Favorit in die Partie am ersten Spieltag der Gruppe E, in der auch Deutschland spielt, geht. Das Spiel, bei dem der Spanier Dani Olmo einziger Bundesliga-Akteur ist (RB Leipzig), beginnt am Mittwoch (23. November) um 17 Uhr im Al Thumama Stadium.

Spanien gegen Costa Rico bei der WM 2022 in Katar: Die deutschen Gruppengegner starten

Für Costa Rica ist es die dritte WM-Teilnahme in Folge nach 2018 (Vorrunden-Aus) und 2014, als sie sogar ins Viertelfinale eingezogen sind. Zuvor nahm Costa Rico bereits 1990, 2002 und auch 2006 in Deutschland teil, wo es das Aufeinandertreffen mit der DFB-Auswahl ebenfalls in der Gruppe gab. Bis zu diesem Spiel müssen die Mittelamerikaner jedoch noch eine paar Tage warten, denn das gibt es erst zum Abschluss der Gruppe E.

Zunächst geht es für Costa Rica, die nur zwei Spieler aus europäischen Ligen im Kader haben, gegen Spanien. Der Weltmeister von 2010 hat in den letzten beiden Turnieren nicht mehr so überzeugen können, wie noch vor einigen Jahren. Vorrunden-Aus in Brasilien, Achtelfinale in Russland. Und nun? Die Spanier haben einige junge Stars in den Reihen, aber auch erfahrene Spieler Busquets, Álvaro Morata und Dani Carvajal.

WM in Katar: Spanien gegen Costa Rica live im TV und Stream

Wer die Partie zwischen Spanien und Costa Rica live im TV sehen will, hat mehrere Möglichkeiten. Zum einen wird das Spiel im öffentlich-rechtlichen ARD gezeigt. Aber auch der Magenta TV überträgt die Begegnung und hat als einziges deutsches Medium alle 64 Partien des Turnier live im Programm (hier gibt es den kompletten WM-Spielplan).

Die Begegnung Spanien gegen Costa Rica bei der WM 2022 in Katar kann zudem in den Livestreams beider Medien geschaut werden. In der ARD übernimmt Gerd Gottlob den Kommentar. In der Vorberichterstattung, die um 16:30 Uhr beginnt, sind Almuth Schult als Expertin sowie Thomas Hitzlsperger und Sami Khedira als Experten am Start. Jessy Wellmer ist die Moderatorin. (tobi)

Auch interessant

Kommentare