1. Heidelberg24
  2. Sport
  3. Karlsruher SC

Karlsruher SC landet Transfer-Coup - Alle Details zur Schleusener-Rückkehr 

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Nils Wollenschläger

Fabian Schleusener kehrt zum Karlsruher SC zurück.
Fabian Schleusener kehrt zum Karlsruher SC zurück. © Sebastian Kahnert/dpa

Karlsruhe - Rückkehr perfekt! Der Karlsruher SC verpflichtet Stürmer Fabian Schleusener vom 1. FC Nürnberg. Alle Infos zum Transfer-Hammer:

Der Karlsruher SC rüstet weiter für die neue Zweitliga-Saison auf! Die Badener geben am Freitagabend die Verpflichtung von Stürmer Fabian Schleusener bekannt. Der Angreifer, der vom 1. FC Nürnberg kommt, hat bereits in der Saison 2017/18 für den KSC gespielt. Schleusener erhält in Karlsruhe einen Vertrag bis 2023.

Karlsruher SC: Transfer-News - Fabian Schleusener kehrt zum KSC zurück

Fabian Schleusener ist die ideale Ergänzung für unseren Sturm. Wir kennen ihn gut und er kennt den KSC gut. In seiner ersten Zeit hier in Karlsruhe war er sehr erfolgreich, in Nürnberg wurde er dann verletzungsbedingt leider etwas zurückgeworfen. Jetzt kann Fabian bei uns wieder voll angreifen“, sagt KSC-Geschäftsführer Sport Oliver Kreuzer zu der Rückholaktion des 29-Jährigen, der 2018/19 für den SV Sandhausen gespielt hat.

Ich freue mich ungemein, wieder hier in Karlsruhe zu sein. Es fühlt sich wie Nachhausekommen an. Ich habe mich hier unheimlich wohl und gut gefühlt, sodass ich diesmal nicht lange überlegen musste. Ich freue mich wahnsinnig darauf, im neuen Stadion und bald auch wieder vor den KSC-Fans spielen zu dürfen“, betont Schleusener. (nwo)

Auch interessant

Kommentare