1. Heidelberg24
  2. Sport
  3. Karlsruher SC

Karlsruher SC gewinnt abschließendes Testspiel im Trainingslager

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Marco Büsselmann

Kommentare

KSC-Trainer Christian Eichner bereitet sein Team auf die Rest-Rückrunde vor.
KSC-Trainer Christian Eichner bereitet sein Team auf die Rest-Rückrunde vor. © Uli Deck/dpa

Der Karlsruher SC hat am Sonntag ein Testspiel gegen den ungarischen Zweitligisten Diósgyőri VTK knapp gewonnen. So lief die Partie:

Update vom 9. Januar: Der Karlsruher SC hat sein Trainingslager im spanischen Estepona mit einem 2:1 (0:1) gegen Diósgyőri VTK abgeschlossen. Nach 40 Minuten brachte Gábor Molnár am Sonntag den Spitzenreiter der 2. ungarischen Liga mit einem Freistoß aus 22 Metern zunächst in Führung. Fabian Schleusener (58.) nutzte in der zweiten Hälfte einen Abwehrfehler der Ungarn zum Ausgleich aus 17 Metern. Marvin Wanitzek (77.) besorgte per Foulelfmeter den Siegtreffer für den Tabellen-Zehnten.

Karlsruher SC absolviert Testspiel gegen Diósgyőri VTK – Übertragung im Live-Stream

Erstmeldung: Zum Abschluss des Trainingslagers in Estepona (Spanien) absolviert der Karlsruher SC am Sonntag (9. Januar/15:30 Uhr) ein Testspiel gegen den ungarischen Zweitliga-Tabellenführer Diósgyőri VTK. Ursprünglich sollten die Badener gegen den niederländischen Top-Klub PSV Eindhoven antreten, beim Team um Nationalspieler Mario Götze hat es jedoch mehrere Corona-Fälle gegeben.

Nach den Partien gegen den FC Brügge (0:0) und Zweitliga-Konkurrent Hamburger SV (1:3) ist es für den KSC bereits das dritte Testspiel in der Winter-Vorbereitung. Am 15. Januar gastiert die Mannschaft von Trainer Christian Eichner zum Auftakt der Rest-Rückrunde bei Darmstadt 98.

Gute Nachrichten für alle KSC-Fans: Das Testspiel gegen Diósgyőri VTK wird am Sonntag von ,KSC DREI60‘ im Live-Stream übertragen. (mab)

Auch interessant

Kommentare