Ressortarchiv: Mehr Sport

Das bringt der Wintersport am Donnerstag

Das bringt der Wintersport am Donnerstag

Der berühmte Bergisel in Innsbruck ist die nächste Station der Skispringer bei der Vierschanzentournee. Bei der Tour de Ski geht es in Oberstdorf auf die Verfolgungsjagd.
Das bringt der Wintersport am Donnerstag
Kerber und Zverev holen zweiten Sieg bei Hopman Cup

Kerber und Zverev holen zweiten Sieg bei Hopman Cup

Angelique Kerber und Alexander Zverev werden ihrer Favoritenrolle beim Hopman Cup in Perth bislang gerecht. Auf den Erfolg gegen Spanien folgt gegen Frankreich der zweite Sieg. Nun geht es am Freitag um das Erreichen des Endspiels.
Kerber und Zverev holen zweiten Sieg bei Hopman Cup
Felix Neureuther: Darum war er in der Saisonvorbereitung ständig krank

Felix Neureuther: Darum war er in der Saisonvorbereitung ständig krank

Rätselhafte Beschwerden quälten Felix Neureuther in der Vorbereitung auf die aktuelle Ski-Saison. Jetzt erzählte der Ski-Star, was die Ursache des Übels war.
Felix Neureuther: Darum war er in der Saisonvorbereitung ständig krank
Van Gerwen protzt auf dem Darts-Thron: "Keinem eine Chance"

Van Gerwen protzt auf dem Darts-Thron: "Keinem eine Chance"

Der Dominator ist wieder ganz oben: Michael van Gerwen ist nach seinem dritten WM-Titel vor allem von sich selbst beeindruckt. Ein Ende seiner Vormachtstellung ist nicht absehbar.
Van Gerwen protzt auf dem Darts-Thron: "Keinem eine Chance"
Eisenbichler genießt die Ruhe - "Noch besser skispringen"

Eisenbichler genießt die Ruhe - "Noch besser skispringen"

Vollkommen unerwartet greift Markus Eisenbichler bei der Tournee nach seinem größten Triumph. Zur Halbzeit ist er auf Augenhöhe mit Überflieger Kobayashi - und nimmt sich erstmal einen Tag Auszeit.
Eisenbichler genießt die Ruhe - "Noch besser skispringen"
Auf Kurs Finale! Kerber und Zverev mit nächstem Sieg beim Hopman Cup

Auf Kurs Finale! Kerber und Zverev mit nächstem Sieg beim Hopman Cup

Auch die zweite Partie beim Hopman Cup im australischen Perth konnten Angelique Kerber und Alexander Zverev für sich entscheiden. Die Tennis-Stars schlugen Frankreich mit 2:1.
Auf Kurs Finale! Kerber und Zverev mit nächstem Sieg beim Hopman Cup
Vierschanzentournee: Eisenbichler wahrt riesige Chance auf Gesamtsieg

Vierschanzentournee: Eisenbichler wahrt riesige Chance auf Gesamtsieg

Bei der Vierschanzentournee am Neujahrstag in Garmisch-Partenkirchen waren die Hoffnungen auf einen deutschen Sieg groß. Markus Eisenbichler war knapp dran.
Vierschanzentournee: Eisenbichler wahrt riesige Chance auf Gesamtsieg
Deutsche Handballer wollen WM-Medaille

Deutsche Handballer wollen WM-Medaille

Die Heim-WM bietet Deutschlands Handballern eine willkommene Bühne, um ihre Sportart zu pushen. Dafür muss die Mannschaft von Bundestrainer Prokop aber einen stärkeren Auftritt hinlegen als bei den vergangenen beiden Turnieren.
Deutsche Handballer wollen WM-Medaille
Darts-WM 2019: Michael van Gerwen besiegt Michael Smith 

Darts-WM 2019: Michael van Gerwen besiegt Michael Smith 

Das Finale der Darts-WM 2019 war spannend wie ein Krimi. Michael van Gerwen gegen Neuling Michael Smith. 
Darts-WM 2019: Michael van Gerwen besiegt Michael Smith 
Slalom-Frauen nicht auf Podium - Brite verpasst Coup

Slalom-Frauen nicht auf Podium - Brite verpasst Coup

Im ersten alpinen Ski-Weltcup des Kalenderjahres haben die deutschen Slalom-Fahrerinnen eine Überraschung verpasst - eine von ihnen verbuchte Rang sieben aber als Erfolg. In der Herren-Konkurrenz ohne deutsche Starter hätte ein Brite fast Geschichte geschrieben.
Slalom-Frauen nicht auf Podium - Brite verpasst Coup
So lief es für die deutschen Slalomdamen  - eine konnte sich  freuen 

So lief es für die deutschen Slalomdamen  - eine konnte sich  freuen 

Im ersten alpinen Ski-Weltcup des Kalenderjahres haben die deutschen Slalom-Fahrerinnen eine Überraschung verpasst - eine von ihnen verbuchte Rang sieben aber als Erfolg.
So lief es für die deutschen Slalomdamen  - eine konnte sich  freuen 
Eisenbichler "erste Sahne": Tournee-Duell mit Kobayashi

Eisenbichler "erste Sahne": Tournee-Duell mit Kobayashi

Es läuft auf ein Duell hinaus: Markus Eisenbichler und Japans Top-Skispringer Ryoyu Kobayashi fliegen der Konkurrenz bei der Vierschanzentournee davon. Für einen früheren Erfolgsgaranten im deutschen Team ist das Highlight schon zur Halbzeit beendet.
Eisenbichler "erste Sahne": Tournee-Duell mit Kobayashi
Zuschauer statt Top-Springer: Tournee für Freund schon beendet - „Erstmal Frust rauslassen“ 

Zuschauer statt Top-Springer: Tournee für Freund schon beendet - „Erstmal Frust rauslassen“ 

Noch bei der 64. Vierschanzentournee landete Severin Freund bei allen vier Wettkämpfen auf dem Podest. Drei Jahre später ist das Traditionsevent für ihn schon zur Halbzeit in Garmisch beendet.
Zuschauer statt Top-Springer: Tournee für Freund schon beendet - „Erstmal Frust rauslassen“ 
Küsschen von Federer - Williams' große Ziele für 2019

Küsschen von Federer - Williams' große Ziele für 2019

Beim Hopman Cup tritt Serena Williams erstmals seit Mitte September wieder zu einem ernsthaften Tennis-Wettkampf an. In Perth testet die frühere Nummer eins der Tennis-Welt ihre Form für ihre großen Ziele. Ein Aufeinandertreffen mit Federer endet mit einem Selfie.
Küsschen von Federer - Williams' große Ziele für 2019
DSV-Team im Sprint weit zurück: "Nicht unsere Disziplin"

DSV-Team im Sprint weit zurück: "Nicht unsere Disziplin"

Im Sprint haben die deutschen Langläufer bei der Tour de Ski weiter nichts mit den Top-Plätzen zu tun. Wie zum Auftakt ist für die Besten im Viertelfinale Schluss. Für andere Disziplinen hofft der Bundestrainer auf seine "Sternschnuppen".
DSV-Team im Sprint weit zurück: "Nicht unsere Disziplin"
Sky mit Titelverteidiger Thomas und Froome zur 106. Tour

Sky mit Titelverteidiger Thomas und Froome zur 106. Tour

Manchester (dpa) - Das britische Rad-Team Sky wird bei der diesjährigen Tour de France mit Titelverteidiger Geraint Thomas und dem viermaligen Sieger Chris Froome antreten.
Sky mit Titelverteidiger Thomas und Froome zur 106. Tour
Tennisspielerin Görges siegt in Auckland

Tennisspielerin Görges siegt in Auckland

Auckland (dpa) - Wimbledon-Halbfinalistin Julia Görges ist mit einem Sieg in die neue Tennis-Saison gestartet. Die Titelverteidigerin gewann ihr Erstrundenspiel im neuseeländischen Auckland gegen die Schwedin Johanna Larsson souverän mit 6:0, 6:4.
Tennisspielerin Görges siegt in Auckland
Revanche: Schröders Team schlägt Klebers Mavericks

Revanche: Schröders Team schlägt Klebers Mavericks

Basketball-Nationalspieler Dennis Schröder hat mit den Oklahoma City Thunder am Silvesterabend in der nordamerikanischen NBA einen Heimsieg gefeiert.
Revanche: Schröders Team schlägt Klebers Mavericks
Im Namen des Vaters: Mick Schumacher als Erbe des Hypes

Im Namen des Vaters: Mick Schumacher als Erbe des Hypes

Michael Schumachers Sohn beflügelt die Fantasien der Motorsport-Fans. Der 19 Jahre alte Mick ist auf dem besten Weg in die Formel 1. Die nächste Karrierestufe bringt ihn dieses Jahr schon ganz nah an die Königsklasse - und dürfte den Hype noch verstärken.
Im Namen des Vaters: Mick Schumacher als Erbe des Hypes
Sport-Highlights 2019: Von Handball bis Leichtathletik

Sport-Highlights 2019: Von Handball bis Leichtathletik

Langeweile wird im Jahr nach der Fußball-WM und vor den Olympischen Spielen in Tokio nicht aufkommen. Für Action auf den Sportplätzen und in den Hallen sorgen unter anderen die Handballer, Leichtathleten und Schwimmer. Auch im Wintersport ist viel los.
Sport-Highlights 2019: Von Handball bis Leichtathletik
Langes Dinner, kurze Nacht: Skispringer starten durch

Langes Dinner, kurze Nacht: Skispringer starten durch

Den Silvesterabend verbringen die Skispringer traditionell in Garmisch und Umgebung. Doch kurz nach Mitternacht geht es für Eisenbichler und Co. ins Bett. Denn schon wenige Stunden später wartet das erste große Highlight des neuen Jahres.
Langes Dinner, kurze Nacht: Skispringer starten durch
Bierdusche, Frauenschelte, Gebiss: So lief die Darts-WM

Bierdusche, Frauenschelte, Gebiss: So lief die Darts-WM

Die Darts-WM in London war so groß wie nie: 96 Teilnehmer, sieben Runden und ein Preisgeld von 2,5 Millionen Pfund. Doch nicht alles lief im Alexandra Palace so wie gewünscht.
Bierdusche, Frauenschelte, Gebiss: So lief die Darts-WM