Spitzenspiel gegen Füchse Berlin

Termin steht fest! Pokal-Viertelfinale der Löwen wird im Free-TV übertragen

+
Löwen-Kapitän Andy Schmid (l.) warnt vor den Füchsen. (Archivfoto)

Mannheim - Die Viertelfinal-Begegnung der Rhein-Neckar Löwen gegen die Füchse Berlin ist terminiert und wird im Free-TV übertragen. 

Planungssicherheit für alle Löwen-Fans!

Das Spitzenspiel im Viertelfinale des DHB-Pokals zwischen den Füchsen Berlin und den Rhein-Neckar Löwen ist nun terminiert. Die Begegnung steigt am Dienstag, den 18. Dezember, um 18 Uhr und wird auf dem frei empfangbaren Sender Sky Sport News HD übertragen.

Mission Titelverteidigung

Die beiden Teams treffen bereits zum zweiten Mal in dieser Saison aufeinander. Der amtierende Pokalsieger hat in der Liga die vom Verletzungspech gebeuteltenBerliner am 10. Spieltag mit 28:25 besiegt

Löwen-Kapitän Andy Schmid warnt vor den Hauptstädtern, hat das Ziel Final Four aber dennoch fest im Visier. „Es hätte einfacher für uns kommen können. Aber als Titelverteidiger wollen wir natürlich wieder nach Hamburg und werden alles daransetzen, in Berlin den Sprung zum REWE Final Four zu schaffen“, so Schmid.

Alle Viertelfinal-Paarungen im Überblick:

  • Füchse Berlin - Rhein-Neckar Löwen (18. Dezember/18 Uhr)
  • SC Magdeburg - Frisch Auf Göppingen (18. Dezember/19 Uhr)
  • TSV Hannover-Burgdorf - HC Erlangen (19. Dezember/18 Uhr)
  • THW Kiel - MT Melsungen (27. November/19 Uhr) 

Mit unserer Facebook-Seite „Meine Rhein-Neckar Löwen“ verpasst Du keine Nachricht über die Löwen.

oal/pm

Quelle: Mannheim24

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare