Handball-Bundesliga

Sieg bei der MT Melsungen - Rhein-Neckar Löwen festigen Platz 3

Die Rhein-Neckar Löwen sind am Sonntag zu Gast bei der MT Melsungen.
+
Die Rhein-Neckar Löwen gewinnen bei der MT Melsungen (Archiv).

Kassel – Auswärtserfolg für die Rhein-Neckar Löwen! Der zweifache Meister gewinnt am Sonntag (12. Mai) bei der MT Melsungen.

Update: Die Rhein-Neckar Löwen haben mit einem 26:23 (12:13)-Sieg bei der MT Melsungen den dritten Tabellenplatz in der Handball-Bundesliga gefestigt. Der Meister von 2016 und 2017, der einen internationalen Startplatz in der Spielzeit 2019/2020 vorzeitig sicher hat, verfügt vier Spieltage vor Saisonende über 48:12 Punkte. Melsungen bleibt mit 36:24 Zählern Tabellenfünfter und darf trotz der Niederlage weiter auf das Erreichen des EHF-Pokals hoffen. 

Vor 4.300 Zuschauern in Kassel ist Nationalspieler Steffen Fäth am Sonntag bester Werfer für die Löwen, die sich den Erfolg dank einer Steigerung nach der Pause verdienten. Lasse Mikkelsen war für die Nordhessen sechsmal erfolgreich (dpa).

Vorbericht: MT Melsungen gegen Rhein-Neckar Löwen

Fünf Spieltage vor Saisonende in der Handball-Bundesliga kommt auf die Rhein-Neckar Löwen ein echter Härtetest zu. Am Sonntag (12. Mai) ist der zweifache Meister zu Gast beim Tabellenfünften MT Melsungen. Mit einem Auswärtssieg könnte das Team von Coach Nikolaj Jacobsen Platz drei festigen. Anwurf in der Rothenbach-Halle in Kassel ist bereits um 12:30 Uhr.

MT Melsungen gegen Rhein-Neckar Löwen heute live im TV und Live-Stream

  • Die Bundesliga-Partie Melsungen gegen Rhein-Neckar Löwen wird nicht im Free-TV, sondern ausschließlich vom Bezahlsender Sky übertragen.
  • Das Spiel läuft auf Sky Sport 2 und Sky Sport 2 HD, Kommentator ist Karsten Petrzika.
  • Sky-Kunden können die Partie zudem im Live-Stream über die App Sky Go schauen.

MT Melsungen gegen Rhein-Neckar Löwen heute im Live-Ticker

Die Löwen haben zuletzt gegen Magdeburg und Bietigheim gewonnen und haben ihren Platz im EHF-Cup sicher. Das Hinspiel gegen Melsungen haben Andy Schmid und Co. souverän mit 34:26 für sich entschieden.

nwo

Quelle: Mannheim24

Das könnte Dich auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare