Wechsel im Sommer

Nun offiziell: Gensheimer zieht's nach Paris

+
Ab nächster Saison für PSG aktiv: Uwe Gensheimer.

Mannheim - Nachdem Uwe Gensheimer in der vergangenen Woche seinen Abschied von den Rhein-Neckar Löwen verkündet hat, steht nun auch fest, wohin die Reise geht.

Eifelturm statt Wasserturm!

Nach wochenlangen Spekulationen hat Paris Saint-Germain am Sonntag, 4. Oktober, die Verpflichtung von Löwen-Kapitän Uwe Gensheimer nun offiziell bekanntgegeben. Wie die Franzosen auf ihrer Homepage mitgeteilt haben, erhält Gensheimer in Paris einen Vertrag bis 2019.

Bei den finanzstarken Hauptstädtern trifft der gebürtige Mannheimer ab Sommer 2016 auf Weltstars wie Nikola Karabatic, Mikkel Hansen, Daniel Narcisse und Thierry Omeyer. Trainiert wird PSG vom ehemaligen Kiel-Trainer Zvonimir Serdarušić.

Bereits in der vergangenen Woche hat der 28-Jährige auf einer Pressekonferenz seinen Abschied von den Rhein-Neckar Löwen öffentlich erklärt.

nwo

Quelle: Mannheim24

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare