Doppelte Freude beim Spitzenreiter

Löwen setzen sich an der Spitze ab – Trio verlängert

+
Andy Schmid ist mit 15 Toren bester Werfer.

Mannheim – Was für ein perfekter Sonntag für die Rhein-Neckar Löwen! Neben den zwei Punkten gegen den TBV Lemgo können sich die Fans gleich über drei Vertragsverlängerungen freuen.

Die Konkurrenz aus Kiel und Flensburg hat gepatzt, die Rhein-Neckar Löwen sind zur Stelle! Durch einen ungefährdeten Heimsieg gegen den TBV Lemgo haben die Badener jetzt drei Punkte Vorsprung auf den Tabellenzweiten Flensburg.

Die erste gute Nachricht hat es aber schon vor der Partie gegeben. Denn die Löwen haben gleich drei wichtige Vertragsverlängerungen bekanntgegeben. So haben Mads Mensah Larsen, Spielmacher Andy Schmid und Coach Nikolaj Jacobsen ihre Verträge jeweils bis 2020 verlängert

„Ich habe gemeinsam mit meiner Familie die Entscheidung getroffen, meinen Vertrag bei den Löwen zu verlängern. Die Rhein-Neckar Region ist für uns in den vergangenen Jahren eine zweite Heimat geworden, hier fühlen wir uns wohl und hier sollen meine Kinder aufwachsen. Sportlich passt bei den Löwen auch alles, ich spiele in einem tollen Verein mit sensationelle Fans und einem sehr guten Umfeld“, freut sich Andy Schmid über seinen Verbleib beim Vizemeister.

Klare Sache gegen Lemgo

Auf dem Parkett haben die Hausherren gleich zu Beginn für klare Verhältnisse gesorgt und sich gegen den TBV schon zur Pause eine klare 17:9-Führung erspielt.  

Auch nach dem Seitenwechsel lässt das Team von Nikolaj Jacobsen nicht locker und lässt den Gästen aus Lemgo praktisch keine Chance. Dank des überragenden Andy Schmid, der mit 15 Toren mit Abstand bester Werfer der Partie ist, gewinnt der Tabellenführer letztlich hochverdient mit 33:19.

Am kommenden Woche können die Gelbhemden vielleicht schon ihren ersten Titel einfahren. Im REWE Final Four um den DHB-Pokal geht es für die Rhein-Neckar Löwen in Hamburg zunächst gegen die SG Flensburg-Handewitt (Samstag, 30. April, 15 Uhr). 

Wer weiß, vielleicht erleben die Badener dann wieder einen perfekten Sonntag. MANNHEIM24 drückt die Daumen!

nwo

Quelle: Mannheim24

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare