‚Löwen sponsern Löwen‘

Löwen präsentieren neuen Hauptsponsor

+
(v.l.n.r.) Dr. Daniel Henzgen, Löwen-Manager Lars Lamadé, Christian Arras (Vorsitzender von Löwen Entertainment) und Oliver Roggisch (Co-Trainer und künftiger Sportlicher Leiter)

Mannheim – Die lange Suche nach einem neuen Hauptsponsor ist beendet! Die Rhein-Neckar Löwen haben am Freitag, 15. April, in der SAP Arena ihren neuen Partner vorgestellt:

Im Dezember 2015 haben die Rhein-Neckar Löwen bekanntgegeben, dass der langjährige Hauptspnsor, der Strom- und Gasanbieter ‚goldgas‘, die Zusammenarbeit nach der Saison nicht verlängern möchte.

Nach Monaten der Suche hat der Bundesliga-Spitzenreiter jetzt am Freitag, 15. April, in der SAP Arena seinen neuen Hauptsponsor vorgestellt. In den kommenden drei Jahren werden die Badener vom Spielautomaten-Hersteller ‚Löwen Entertainment gesponsert. 

Marke ‚Admiral‘ auf Löwen-Trikot

Das Unternehmen mit Sitz in Bingen am Rhein hat 18 Niederlassungen und 3.400 Mitarbeiter. Auf dem Trikot der Löwen wird allerdings das Logo von Admiral, eine Marke der Löwen-Gruppe, die 370 Spielhallen unterhält und künftig ins Sportwettengeschäft einsteigen will, zu sehen sein.

Die Partnerschaft mit Löwen Entertainment ist ein Glücksfall: Wir passen nicht nur namentlich perfekt zusammen, stehen für die Rhein-Neckar Region und teilen die Begeisterung für Spiel und Sport. Wir freuen uns sehr auf den gemeinsamen Weg und ein neues Mitglied in der Löwen-Familie begrüßen zu dürfen“, freut sich Löwen-Manager Lars Lamadé.

Positiv für Kaderplanung

Auch der künftige Sportliche Leiter Oliver Roggisch äußert sich positiv über den Hauptsponsor, durch den die Planung für die neue Saison erleichtert werden. „Wir hoffen, dass wir als Titelträger in die neue Partnerschaft gehen“, so Roggisch über die am 1. Juli 2016 beginnende Zusammenarbeit mit ‚Admiral‘.

„Als die Anfrage der Rhein-Neckar Löwen kam, mussten wir nicht lange überlegen“, sagt Christian Arras, Vorsitzender der Geschäftsführung bei Löwen Entertainment. „Zwei Spitzenteams in ihrem Metier, zwei Löwen, die sich zusammentun, um zukünftig gemeinsam Erfolge zu feiern. Das hat doch eine bestechende Logik!“ 

>>> Löwen lassen in Gummersbach nichts anbrennen

>>> Die ‚Bad Boys‘ kommen! DHB-Team testet in SAP Arena

nwo

Quelle: Mannheim24

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare