Vorbereitung terminiert

Der Sommerfahrplan der Rhein-Neckar Löwen

+

Mannheim - Damit es was wird mit der ‚Mission Titelverteidigung‘, starten die Löwen am 26. Juli pünktlich in die Vorbereitung. Die verändert sich aufgrund der Olympischen Spiele allerdings erheblich.

Am 26. Juli sind die Rhein-Neckar Löwen in die Vorbereitung auf die ‚Mission Titelverteidigung‘ gestartet.

Rhein-Neckar Löwen erhalten die Meisterschale

Aufgrund der anstehenden Olympischen Spiele in Rio wird die Vorbereitung im Vergleich zu den Vorjahren deutlich anders ablaufen. Highlight ist dabei die Teilnahme am Dolo Cup in Basel (13. & 14. August).

Beim ersten Testspiel geht es in Karlsruhe gegen die TG Neurat (Mittwoch, 3. August, 19 Uhr). 

Der Vorbereitungsplan der Rhein-Neckar Löwen 

- 26. Juli: Trainingsauftakt 

- 1. August: Saisoneröffnungsfeier im Lichterhof der BGV Versicherungen in Karlsruhe 

- 3. August, 19 Uhr: Testspiel gegen die TG Neureut in Karlsruhe (Friedrich-List Halle, Ludwig-Erhard-Allee 3, 76131 Karlsruhe) 

- 10. August, 19 Uhr: Testspiel bei der HSG Bannberscheid / Bad Ems (Sporthalle Montabaur) 

- 13.-14. August: Teilnahme am Traumalix Dolo Cup in Basel 

– 17. August, 19 Uhr: Testspiel gegen TVB 1898 Stuttgart (in Schwaikheim)

- 20. August, 18 Uhr: Testspiel gegen die SG Leutershausen (Sportzentrum West, Ludwig-Guttmann-Str.10, 69123 Heidelberg) 

20. August Sommerfest auf den Kapuzinerplanken in Mannheim

- 24. August, 18:30 Uhr: Testspiel gegen die SG BBM Bietigheim (Viadukthalle Bietigheim) 

- 27.-28.August: 1. Pokalrunde gegen den TV Hochdorf (Dreifachsporthalle Schulzentrum Kreuztal) 

- 31. August, 20:15 Uhr: PIXUM Super Cup gegen den SC Magdeburg (Porsche Arena Stuttgart)

10. September, 18 Uhr: Testspiel gegen TS Rodalben ( TSR Sporthalle, Linderbachstrasse 37, 66976 Rodalben)

nwo/rob

Quelle: Mannheim24

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare