28. Oktober 2015

DHB-Pokal Achtelfinale: Löwen treffen auf Füchse Berlin

+
Patrick Groetzki beim Torjubel bei der Partie gegen die Füchse am am 8. März 2014 in der SAP Arena.

Mannheim - Nach der Auslosung am Sonntag steht nun fest: Die Rhein-Neckar Löwen um Kapitän Uwe Gensheimer treffen im DHB-Pokal Achtelfinale auf die Füchse aus Berlin.

Am 28. Oktober 2015 treffen die Rhein-Neckar Löwen im Achtelfinale des DHB-Pokals auf den Ligarivalen und aktuell Fünftplatzierten – die Füchse Berlin. Handball Nationalspielerin Louisa Schulze vom HC Leipzig zog bei der Auslosung am Sonntag direkt als erstes Los die Löwen.

Keine leichte, aber eine durchaus machbare Aufgabe für die Gelbhemden um Coach Jacobsen.

Einziger Haken: Die SAP Arena ist am Mittwoch, 28. Oktober, aufgrund der „Cirque du Soleil“-Veranstaltung bereits seit Monaten über den vorgegebenen Spieltag belegt.

Wir werden uns nun intern zusammensetzen und überlegen, welche andere Halle als Spielort für unser Pokalspiel in Frage kommt“, so Löwen-Manager Lars Lamadé. 

Die Pokal-Spiele im Überblick: 

- Rhein-Neckar Löwen – Füchse Berlin 

- EHV Aue – GWD Minden 

- HSC Coburg – THW Kiel 

- TSV Hannover-Burgdorf – MT Melsungen 

- HBW Balingen-Weilstetten – FA Göppingen 

- TuS N-Lübbecke – SC Magdeburg 

- VfL Gummersbach – SG Flensburg-Handewitt 

- HSG Nordhorn – Bergischer HC

>>> Löwen machen in Magdeburg Traumstart perfekt

RNL/rob

Quelle: Mannheim24

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare