Vor dem Saisonstart

Umfrage zur Meisterschaft - Das trauen die Bundesliga-Trainer den Löwen in der kommenden Saison zu!

+
Die Rhein-Neckar Löwen gelten erneut als einer der Titelfavoriten in der kommenden Handball-Saison. 

Frankfurt/Main - Die Deutsche Presse-Agentur hat eine Umfrage unter allen Bundesliga-Trainern bezüglich der Favoritenrolle in der kommenden Handball-Saison 2018/19 durchgeführt. Welchem Team sie dabei nicht viel zutrauen: 

Der THW Kiel und die Rhein-Neckar Löwen gehen als Titelfavoriten in die neue Handball-Saison. 

Die Mehrheit der 18 Bundesligatrainer erwartet in der am Donnerstag (23. August) beginnenden Spielzeit 2018/19 ein Duell zwischen dem Rekordmeister und dem Pokalsieger. 

Der Löwen-Kader für die Saison 2018/19

In einer Umfrage der Deutschen Presse-Agentur (Mehrfachnennungen waren möglich) haben elf Trainer auf Kiel getippt, zehnmal sind die Mannheimer genannt worden. Zwei Handball-Lehrer haben dagegen keinen Tipp abgegeben. 

Interessant: Lediglich drei Trainer trauen dem amtierenden Meister Flensburg-Handewitt die Titelverteidigung zu. 

Am kommenden Sonntag (26. August, 13:30 Uhr, SAP Arena) empfangen die Rhein-Neckar Löwen zum Saisonauftakt den TBV Lemgo Lippe. 

Auch interessant: 

>>> Titelverteidiger Rhein-Neckar Löwen zieht ohne Probleme ins Pokal-Achtelfinale ein

>>> Löwen veranstalten Familientag zum Bundesliga-Heimauftakt

mab/dpa 

Quelle: Mannheim24

Das könnte Dich auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare