Erste Runde ausgelost

DHB-Pokal: Löwen treffen auf Balingen-Weilstetten

+
Andy Schmid (re.) bei einem der Aufeinandertreffen mit dem HBW Balingen-Weilstetten.

Mannheim – Auf ein Neues, Jungs! Nach zwei Meisterschaften in Folge sollte es doch auch mal mit dem langersehnten Sieg im DHB-Pokal klappen! Wer die Hürde in der ersten Runde ist:

Die feucht-fröhliche Meisterfeier steckt den Akteuren noch in den Gliedern, da dreht sich der Ball bzw. die Loskugeln für den DHB-Pokal schon wieder...

Denn am 19. August treffen die Rhein-Neckar Löwen in der ersten Runde auf den Erstliga-Absteiger HBW Balingen-Weilstetten – so die Auslosung am Dienstag (20. Juni). Der Sieger trifft dann bereits tags drauf am Sonntag auf den Gewinner der Partie MSG Groß Bieberau/Modau gegen ThSV Eisenach

Nur der Sieger dieses Final Four Turniers qualifiziert sich für die nächste Pokalrunde. Der Spielort ist derzeit noch nicht ganz geklärt – aktuell ist die hessische MSG Groß Bieberau/Modau als Ausrichter vorgesehen.

Vielleicht klappt‘s ja diese Saison nach der zweifachen Meisterschaft auch erstmals mit dem Pokalsieg – sollte mit dieser tollen Truppe doch machbar sein...

So ausgelassen feiern die Meister-Löwen 

Fotos: Löwen erhalten Meisterschale

>>> Meister-Löwen rocken und radeln durch Mannheim

>>> Da ist das Ding! Löwen erhalten Meisterschale

>>> Kronau feiert seine Meister-Löwen!

pek

Quelle: Mannheim24

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare