Handball-Bundesliga

Rhein-Neckar Löwen betreiben Wiedergutmachung – Souveräner Sieg in Leipzig

Die Rhein-Neckar Löwen sind am Sonntag zu Gast in Leipzig (Archivfoto).
+
Die Rhein-Neckar Löwen sind am Sonntag zu Gast in Leipzig (Archivfoto).

Lepzig - Die Rhein-Neckar Löwen haben am Sonntag (21. März) einen souveränen Auswärtssieg beim SC DHfK Leipzig eingefahren. So lief die Partie:

Update vom 21. März, 17:45 Uhr: Die Rhein-Neckar Löwen haben beim DHfK Leipzig Wiedergutmachung betrieben. Nach der Niederlage im Hinspiel schlägt die Mannschaft von Trainer Martin Schwalb die Sachsen mit 33:26 (17:11). Bereits zur Pause haben sich die Gelbhemden ein Sechs-Tore-Polster herausgespielt. Zur zweiten Halbzeit konnten die Gelbhemden den Vorsprung verteidigen und ihren zweiten Sieg in Folge einfahren. Beste Werfer waren Uwe Gensheimer und Patrick Groetzki mit jeweils sieben Treffern.

Wettbewerb Handball-Bundesliga
Partie SC DHfK Leipzig – Rhein-Neckar Löwen 26:33 (11:17)

Rhein-Neckar Löwen wollen beim SC DHfK Leipzig Wiedergutmachung betreiben

Erstmeldung: Am Sonntagnachmittag (21. März/16 Uhr) treffen mit den Rhein-Neckar Löwen und dem SC DHfK Leipzig zwei Teams aufeinander, die aktuell nicht gerade vor Selbstvertrauen strotzen. Während die Leipziger drei ihrer letzten fünf Spiele verloren haben, sind es bei den Löwen je zwei Siege und Niederlagen sowie ein Remis.

„Wir haben da noch etwas gutzumachen“, verweist Löwen-Trainer Martin Schwalb auf die 23:28-Hinspielpleite in der SAP Arena. Man darf gespannt sein, ob die Gelbhemden den Schwung aus dem Derby-Sieg gegen die Eulen Ludwigshafen mitnehmen können.

Rhein-Neckar Löwen zu Gast beim SC DHfK Leipzig: Übertragung live im TV

Die Partie der Rhein-Neckar Löwen in Leipzig wird nicht im Free-TV übertragen. Ausschließlich Pay-TV-Sender Sky zeigt das Spiel. Übertragungsbeginn ist am Sonntag um 15:45 Uhr. (mab)

Das könnte Dich auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare