Bei Sieg gegen Minden

Mit Video: So rüttelt Jacobsen die Löwen-Stars wach!

+
Nikolaj Jacobsen ärgert sich über die Anfangsphase gegen Minden (Archivfoto).

Minden – Ein klassischer Jacobsen! Beim Auswärtssieg der Rhein-Neckar Löwen gegen Minden sorgt der Weltmeister-Coach für eine denkwürdige Auszeit.

Die Rhein-Neckar Löwen gewinnen am Donnerstag (14. Februar) 31:26 gegen Minden, in der Anfangsphase hat der Pokalsieger aber große Probleme gehabt.

Nach zehn Minuten nimmt Coach Nikolaj Jacobsen, der erst vor wenigen Wochen Dänemark zum WM-Titel geführt hat, die erste Auszeit und faltet seine Spieler lautstark zusammen - in seiner unnachahmlich Art!

Die Auszeit hat offenbar Wirkung gezeigt. Im Anschluss übernehmen die Löwen die Führung und sichern sich letztlich auch den Auswärtssieg. Bester Werfer ist Jerry Tollbring (9 Tore).

nwo

Quelle: Mannheim24

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare