Rathausempfang 

Nach Pokal-Premiere: Löwen in Kronau geehrt!  

+
Rhein-Neckar Löwen werden nach Pokalsieg im Kronauer Rathaus empfangen.

Kronau – Die Rhein-Neckar Löwen haben sich am Dienstag in die Goldenen Bücher von Kronau und Östringen eingetragen. Anlass ist der erstmalige Gewinn des DHB-Pokals: 

Vor genau 16 Tagen haben die Rhein-Neckar Löwen endlich den Pokal-Fluch beendet! Durch den Finalsieg gegen den TSV Hannover-Burgdorf haben sich die Badener im elften Anlauf den DHB-Pokal gesichert.

Mit etwas Verspätung sind Andy Schmid und Co. nun am Dienstag (22. Mai) im Kronauer Rathaus empfangen worden. 

„Herzlichen Glückwunsch an die Mannschaft und auch an alle Fans, die schon elf Mal nach Hamburg gefahren sind. Das habt ihr euch redlich verdient“, sagt Östringens Bürgermeister Felix Geider, der das Team gemeinsam mit Kronaus Bürgermeister Frank Burkard eingeladen hat, sich in die Goldenen Bücher einzutragen.

Fotos: Löwen werden in Kronau empfangen

Keine Frage, nach zuletzt zwei Bundesliga-Spielen ohne Sieg ist die Stimmung (noch) nicht so ausgelassen wie beispielsweise beim Meister-Empfang im Vorjahr. Schließlich stehen mit Melsungen (24. Mai/19 Uhr), Ludwigshafen (27. Mai/15 Uhr) und Leipzig (3. Juni/15 Uhr) noch drei Spieltage in der Handball-Bundesliga an.

Auch wenn die SG Flensburg-Handewitt aktuell die Spitzenposition inne hat, haben es die Löwen noch in der eigenen Hand, den Titel-Hattrick perfekt zu machen. 

Vielleicht kommt es dann Anfang Juni zum Wiedersehen mit dann frischgebackenen Double-Siegern!

Fotos: Löwen feiern Pokal-Sieg!

nwo

Quelle: Mannheim24

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare