1. Heidelberg24
  2. Sport
  3. SC Freiburg

DFB-Pokal: SC Freiburg nach Derby-Niederlage beim VfB Stuttgart ausgeschieden

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Nils Wollenschläger

Kommentare

Der VfB Stuttgart gewinnt gegen den SC Freiburg.
Der VfB Stuttgart gewinnt gegen den SC Freiburg. © Marijan Murat/dpa

Stuttgart - Aus in Runde zwei! Der SC Freiburg hat im DFB-Pokal eine knappe Niederlage beim VfB Stuttgart kassiert. Bereits in der Anfangsphase fällt das einzige Tor:

Update vom 23. Dezember - 22:50 Uhr: Der SC Freiburg ist in der zweiten Runde des DFB-Pokals am VfB Stuttgart gescheitert. Am Mittwochabend verliert die Mannschaft von Trainer Christian Streich in der Mercedes-Benz Arena knapp mit 0:1 (0:1). VfB-Stürmer Sasa Kalajdzic hat das einzige Tor des Abends bereits in der 15. Minute erzielt.

WettbewerbDFB-Pokal - 2. Runde
SpielortMercedes-Benz Arena (Stuttgart)
PartieVfB Stuttgart - SC Freiburg 1:0 (1:0)
Tor1:0 Kalajdzic (15.)

VfB Stuttgart gegen SC Freiburg im DFB-Pokal: Vorbericht

Erstmeldung vom 22. Dezember: Derby-Kracher zum Jahresabschluss! Die Auslosung der zweiten DFB-Pokalrunde hat den Fußball-Fans das Baden-Württemberg-Duell zwischen dem VfB Stuttgart und dem SC Freiburg* beschert. Die Partie steigt am Mittwoch (23. Dezember) um 20:45 Uhr in der Mercedes-Benz Arena in Stuttgart und wird auch im Free-TV zu sehen sein - darüber berichtet HEIDELBERG24*.

DFB-Pokal: VfB Stuttgart gegen SC Freiburg heute live im TV

Das Pokalspiel zwischen dem VfB Stuttgart und dem SC Freiburg wird am Mittwoch live von der ARD im Free-TV übertragen. Die Vorberichterstattung mit Moderator Matthias Opdenhövel und Experte Thomas Broich startet um 20:30 Uhr. Kommentator der Partie ist Florian Naß.

Pay-TV-Sender Sky zeigt alle DFB-Pokalspiele live - darunter auch die Partie VfL Wolfsburg gegen SV Sandhausen*. Das Derby VfB gegen Freiburg wird sowohl in der Konferenz (Sky Sport 2, Kommentator Wolff Fuss) als auch in der Einzelspielfunktion (Sky Sport 4, Kommentator Klaus Veltman) gezeigt.

DFB-Pokal: VfB Stuttgart gegen SC Freiburg online im kostenlosen Stream

Die ARD bietet auf ihrer Homepage einen kostenlosen Live-Stream zur Partie VfB Stuttgart gegen SC Freiburg an. Sky-Kunden können das Spiel zudem über die App Sky Go oder Sky Ticket schauen. Der kostenpflichtige Sport-Streamingdienst DAZN hat indes keine Rechte für den DFB-Pokal erworben.

DFB-Pokal: VfB Stuttgart empfängt SC Freiburg

Bereits am ersten Bundesliga-Spieltag sind der VfB Stuttgart und der SC Freiburg in der Mercedes-Benz Arena aufeinander getroffen. Damals haben die Breisgauer mit 3:2 gewonnen*.

Nach 13 Spieltagen rangiert der VfB auf Platz sieben, der SC hat zuletzt wieder in die Spur gefunden und klettert nach dem klaren Sieg gegen Hertha BSC auf rang zehn.

In der ersten DFB-Pokalrunde hat sich der VfB Stuttgart auswärts bei Drittligist Hansa Rostock mit 1:0 durchgesetzt. Der SC Freiburg hat knapp beim SV Waldhof Mannheim gewonnen*. (nwo) *HEIDELBERG24 und MANNHEIM24 sind Teil des Ippen-Digital-Netzwerks

Auch interessant

Kommentare