1. Heidelberg24
  2. Sport
  3. SC Freiburg

SC Freiburg trauert – Ex-Spieler Zele im Alter von 67 Jahren gestorben

Erstellt:

Von: Nils Wollenschläger

Kommentare

Der SC Freiburg trauert um Gabor Zele.
Der SC Freiburg trauert um Gabor Zele. © Tom Weller/dpa

Freiburg - Traurige Nachricht vom SC Freiburg! Der Bundesliga-Klub teilt mit, dass es der langjährige SC-Profi Gabor Zele gestorben ist.

Trauer beim SC Freiburg! Der langjährige SC-Profi Gabor Zele ist nach langer Krankheit im Alter von 67 Jahren gestorben. Das teilen die Breisgauer am Montag (29. November) mit. Zele ist 1978 zum damaligen Zweitligisten Freiburg gewechselt und hat den Klub erst 1986 verlassen. Der Ungar hat 230 Pflichtspiele für den SC Freiburg bestritten und steht damit in der Bestenliste des Vereins auf Platz 14.

SC Freiburg trauert um Ex-Spieler Gabor Zele (✝67)

„Gabor war ein rustikaler Vorstopper alter Schule, der immer alles weggesteckt hat. Ich erinnere mich an Partien gegen Dieter Schatzschneider, der vor kurzem erst von Simon Terodde als erfolgreichster Zweitligastürmer abgelöst wurde - da hat es regelmäßig gerumpelt. Zudem war Gabor wahnsinnig ehrgeizig, diese Einstellung hat uns gut getan damals“, sagt Hans-Peter Schulzke, der mit Zele sechs Jahre gemeinsam für den SC gespielt hat.

Der Sport-Club trauert um Gabor Zele. Unser Mitgefühl gilt seinen beiden Kindern“, schreibt der SCF auf seiner Homepage. (nwo/PM)

Auch interessant

Kommentare