Erstes Heimspiel in der neuen Saison

2. Bundesliga: SV Sandhausen kassiert Heim-Niederlage gegen VfL Osnabrück

SV Sandhausen - VfL Osnabr¸ck
+
SV Sandhausen - VfL Osnabr¸ck

Sandhausen - Im ersten Heimspiel der neuen Saison verliert der SV Sandhausen gegen den VfL Osnabrück. So lief die Partie im BWT-Stadion am Hardtwald:

Update vom 2. August: Der SV Sandhausen hat sein erstes Heimspiel in der neuen Saison verloren. Am Freitagabend unterliegt der Klub vom Hardtwald Aufsteiger VfL Osnabrück mit 0:1 (0:0). Das Tor des Abends erzielt der eingewechselte Marcos Alvarez (78.) per Freistoß. „Ich bin einfach nur sauer und enttäuscht“, ärgert sich Kapitän Dennis Diekmeier nach der vermeidbaren Niederlage.

Vorbericht: SV Sandhausen gegen VfL Osnabrück

Nach dem Unentschieden zum Auftakt der 2. Bundesliga gegen Holstein Kiel empfängt der SV Sandhausen im ersten Heimspiel der neuen Saison Zweitliga-Aufsteiger VfL Osnabrück. Anstoß im BWT-Stadion am Hardtwald ist um 18:30 Uhr. HEIDELBERG24 hat die wichtigsten Infos zur TV-Übertragung zusammengefasst. 

SV Sandhausen gegen VfL Osnabrück live im TV 

  • Das erste Heimspiel des SV Sandhausen gegen den VfL Osnabrück wird nicht im Free-TV übertragen. Lediglich der Pay-TV-Sender Sky zeigt die Partie. 
  • Auf Sky Sport Bundesliga 3 und Sky Sport Bundesliga 3 HD läuft das Einzelspiel, Kommentator ist Jörg Dahlmann. Die Konferenz kannst Du auf Sky Sport Bundesliga 1 und Sky Sport Bundesliga 1 HD verfolgen.

SV Sandhausen gegen VfL Osnabrück im Live-Stream 

  • Für seine Kunden bietet Sky über die App „Sky-Go“ auch online einen Live-Stream an.

SV Sandhausen gegen VfL Osnabrück kostenlos im Live-Ticker 

 SV Sandhausen gegen VfL Osnabrück: Highlights im Free-TV und auf DAZN

  • Die erste Zusammenfassung im Free-TV gibt es am Freitag um 22:30 Uhr auf dem frei empfangsbaren Kanal Sky Sport News HD. 
  • Der kostenpflichtige Streaming-Dienst DAZN wird 40 Minuten nach Abpfiff ein Highlight-Video veröffentlichen. 

SV Sandhausen gegen VfL Osnabrück - Bilanz 

  • Beide Mannschaften sind sich bislang viermal begegnet. Ein Spiel hat Sandhausen gewinnen können, zweimal ist Osnabrück als Sieger vom Platz gegangen, bei einem Unentschieden. 
  • Alle Infos zur Anreise findest Du hier.

___

Transparenzhinweis: HEIDELBERG24 ist Medienpartner des SV Sandhausen 1916 e.V.

mab 

Quelle: Mannheim24

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare