2. Bundesliga

So endete 1. FC Magdeburg gegen SV Sandhausen 

+
Sandhausens Andrew Wooten (l) bejubelt seinen Treffer zum 0:1 gegen den 1. FC Magdeburg mit Rurik Gislason (2.v.l).

Magdeburg - Der SV Sandhausen kann im Abstiegskampf beim 1. FC Magdeburg einen Sieg einfahren. Damit verkürzen die Hardtwälder den Rückstand auf einen Nicht-Abstiegsplatz auf zwei Punkte.

Im Abstiegsduell zwischen den 1.FC Magdeburg und dem SV Sandhausen stehen beide Mannschaften massiv unter Druck. Für den SVS wäre eine Niederlage gegen den direkten Konkurrenten, als Vorentscheidung im Abstiegskampf zu werten. 

Fussball-Magerkost im ersten Durchgang

Dementsprechend sind beide Mannschaften in der ersten Halbzeit darauf bedacht, Fehler zu vermeiden. Damit ist die Geschichte des ersten Durchgangs schnell erzählt: Die Teams neutralisieren sich über weite Strecken im Mittelfeld. Das Spiel ist ganz klar von Angst geprägt und klare Torgelegenheiten finden nicht statt. 

Die beste Chance hat noch Fabian Schleusener (25.) auf dem Fuß, doch statt auf den frei stehenden Andrew Wooten durchzustecken, entscheidet sich der Stürmer für einen Fernschuss von den Strafraumgrenze. Der unpräzise Abschluss ist für Torwart Giorgi Loria keine Gefahr - Das logisches Resultat: 0:0-Halbzeitstand.   

Andrew Wooten erlöst den SV Sandhausen 

In Halbzeit Zwei herrscht nach einer knappen halben Stunde das selbe Bild vor: Eindeutige Torgelegenheiten sind Mangelware. Doch zur Mitte des zweiten Durchgangs nimmt der SVS allmählich das Heft in die Hand

Nach einem langen Ball von Dennis Diekmeier (58.) in die Spitze, legt Wooten auf Dennis Linsmayer ab. Dieser fasst sich ein Herz und hält auf das Tor - der Ball wird gefährlich abgefälscht, landet aber knapp im Seitenaus. 

Die Mannschaft vom Hardtwald sieht - gegen schwache Gastgeber - ihre Chance und legt nach. Zunächst hat Magdeburg die große Chance zur Führung, aber im Gegenzug schlagen die Gäste eiskalt zu. Aus einem Eckball der Magdeburger ergibt sich eine Kontermöglichkeit für den SVS: Ein langer Ball aus der Abwehr, landet über zwei Kopfball-Verlängerungen bei Andrew Wooten. Dieser (73.) schlenzt den Ball freistehend an Torwart Giori Loria zum 0:1 vorbei.

Im Anschluss daran verteidigen die Schwarz-Weißen die wichtige Führung konzentriert und haben sogar wiederholt die Chance auf 0:2 zu erhöhen - Es bleibt jedoch beim 1:0-Big-Point im Abstiegskampf

Am kommenden Samstag (16. März/13 Uhr) empfängt der Sv Sandhausen den Aufstiegsaspiranten FC St. Pauli im BWT-Stadion am Hardtwald.

Vorbericht: 1.FC Magdeburg gegen SV Sandhausen

Der SV Sandhausen hat den Tiefpunkt erreicht!

Nach der deutlichen 0:3-Niederlage gegen Erzgebirge Aue am vergangenen Spieltag belegt der SVS den letzten Tabellenplatz. Um den Anschluss an die vorderen Plätze nicht komplett zu verlieren, muss gegen den 1. FC Magdeburg am Sonntag (10. März/ 13:30 Uhr, live im HEIDELBERG24-Ticker) dringend ein Erfolgserlebnis her.

1. FC Magdeburg gegen SV Sandhausen: Übertragung heute live im TV und Live-Stream

  • Die Partie wird vom Pay-TV-Sender Sky übertragen. Die Konferenz läuft auf Sky Sport Bundesliga 2 und Sky Sport Bundesliga 2 HD - Kommentator ist Klaus Veltman.
  • Das Einzelspiel kannst Du auf Sky Sport Bundesliga 3 und Sky Sport Bundesliga 3 HD verfolgen, hier kommentiert Ulli Potofski.
  • Über die App „Sky-Go“ können Sky-Kunden die Partie im Live-Stream anschauen.

1. FC Magdeburg gegen SV Sandhausen: Zusammenfassung heute im Free-TV und auf DAZN

  • Die Zusammenfassung im Free-TV gibt es am Sonntag um 19:30 Uhr auf dem frei empfangbaren Kanal Sky Sport News HD und auf Sport1.
  • Der kostenpflichtige Sport-Streamingdienst DAZN stellt 40 Minuten nach Abpfiff ein Highlight-Video online.

1. FC Magdeburg gegen SV Sandhausen heute im kostenlosen Live-Ticker

  • HEIDELBERG24 wird die Partie zwischen Magdeburg und Sandhausen im Live-Ticker begleiten
  • Einen Spielbericht, die Fotos und die Stimmen zum Spiel findest Du zeitnah auf unserer Sandhausen-Übersichtsseite.
  • Auch mit unserer Facebook-Seite „Mein SV Sandhausen“ bleibst Du immer auf dem Laufenden.

1. FC Magdeburg gegen SV Sandhausen: Bundesliga Radio heute live auf Amazon 

  • Über Amazon Music kannst Du die Partie im Audio-Stream verfolgen.

Magdeburg gegen Sandhausen: So lief das Hinspiel

Das Hinspiel haben die Kurpfälzer im eigenen Stadion mit 0:1 verloren. Der Aufsteiger hat gegen Sandhausen den ersten Saisonsieg eingefahren.  

Auch interessant:

____

Transparenzhinweis: HEIDELBERG24 ist Medienpartner des SV Sandhausen 1916 e.V.

oal

Quelle: Mannheim24

Das könnte Dich auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare