Wichtiger Sieg

Fotos: SVS-Gaudi in Leipzig

1 von 11
Das Kabinenfoto durfte natürlich auch nicht fehlen.
Fuflball: 2. Bundesliga, RB Leipzig - SV Sandhausen, 30. Spieltag am 15.04.2016 in der Red Bull Arena, Leipzig (Sachsen). Die Sandhausener Fans jubeln nach dem Sieg unter ihnen h‰ngt ein Banner an der Trib¸ne mit der Aufschrift : "Ligazwerg und stolz darauf!". Foto: Jan Woitas/dpa (Wichtiger Hinweis: Aufgrund der Akkreditierungsbestimmungen der DFL ist die Publikation und Weiterverwertung im Internet und in Online-Medien w‰hrend des Spiels auf insgesamt f¸nfzehn Bilder pro Spiel begrenzt.) +++(c) dpa - Bildfunk+++
2 von 11
SV Sandhausen feiert Auswärtssieg bei RB Leipzig.
Fuflball: 2. Bundesliga, RB Leipzig - SV Sandhausen, 30. Spieltag am 15.04.2016 in der Red Bull Arena, Leipzig (Sachsen). Die Sandhausener Spieler jubeln nach dem 1:0 Sieg ¸ber RB Leipzig. Foto: Jan Woitas/dpa (Wichtiger Hinweis: Aufgrund der Akkreditierungsbestimmungen der DFL ist die Publikation und Weiterverwertung im Internet und in Online-Medien w‰hrend des Spiels auf insgesamt f¸nfzehn Bilder pro Spiel begrenzt.) +++(c) dpa - Bildfunk+++
3 von 11
SV Sandhausen feiert Auswärtssieg bei RB Leipzig.
Fuflball: 2. Bundesliga, RB Leipzig - SV Sandhausen, 30. Spieltag am 15.04.2016 in der Red Bull Arena, Leipzig (Sachsen). Die Sandhausener Spieler Stefan Kulovits (l-r), Marco Thiede, Damian Roflbach und Daniel Schulz jubeln nach dem 1:0 Sieg ¸ber RB Leipzig bei den mitgereisten Fans. Foto: Jan Woitas/dpa (Wichtiger Hinweis: Aufgrund der Akkreditierungsbestimmungen der DFL ist die Publikation und Weiterverwertung im Internet und in Online-Medien w‰hrend des Spiels auf insgesamt f¸nfzehn Bilder pro Spiel begrenzt.) +++(c) dpa - Bildfunk+++
4 von 11
SV Sandhausen feiert Auswärtssieg bei RB Leipzig.
Fuflball: 2. Bundesliga, RB Leipzig - SV Sandhausen, 30. Spieltag am 15.04.2016 in der Red Bull Arena, Leipzig (Sachsen). Die Sandhausener Spieler jubeln nach dem 1:0 Sieg ¸ber RB Leipzig. Foto: Jan Woitas/dpa (Wichtiger Hinweis: Aufgrund der Akkreditierungsbestimmungen der DFL ist die Publikation und Weiterverwertung im Internet und in Online-Medien w‰hrend des Spiels auf insgesamt f¸nfzehn Bilder pro Spiel begrenzt.) +++(c) dpa - Bildfunk+++
5 von 11
SV Sandhausen feiert Auswärtssieg bei RB Leipzig.
Fuflball: 2. Bundesliga, RB Leipzig - SV Sandhausen, 30. Spieltag am 15.04.2016 in der Red Bull Arena, Leipzig (Sachsen). Der Sandhausener Spieler Seyi Olajengbesi bedankt sich nach dem 1:0 Sieg ¸ber RB Leipzig bei den mitgereisten Fans. Foto: Jan Woitas/dpa (Wichtiger Hinweis: Aufgrund der Akkreditierungsbestimmungen der DFL ist die Publikation und Weiterverwertung im Internet und in Online-Medien w‰hrend des Spiels auf insgesamt f¸nfzehn Bilder pro Spiel begrenzt.) +++(c) dpa - Bildfunk+++
6 von 11
SV Sandhausen feiert Auswärtssieg bei RB Leipzig.
Fu§ball: 2. Bundesliga, RB Leipzig - SV Sandhausen, 30. Spieltag am 15.04.2016 in der Red Bull Arena, Leipzig (Sachsen). Die Sandhausener Spieler um Korbinian Vollmann (22, M) jubeln nach dem 1:0 Sieg Ÿber RB Leipzig. Foto: Jan Woitas/dpa (Wichtiger Hinweis: Aufgrund der Akkreditierungsbestimmungen der DFL ist die Publikation und Weiterverwertung im Internet und in Online-Medien wŠhrend des Spiels auf insgesamt fŸnfzehn Bilder pro Spiel begrenzt.)
7 von 11
SV Sandhausen feiert Auswärtssieg bei RB Leipzig.
Fuflball: 2. Bundesliga, RB Leipzig - SV Sandhausen, 30. Spieltag am 15.04.2016 in der Red Bull Arena, Leipzig (Sachsen). Die Sandhausener Spieler Florian H¸bner (l) und Marco Thiede jubeln nach dem 1:0 Sieg ¸ber RB Leipzig. Foto: Jan Woitas/dpa (Wichtiger Hinweis: Aufgrund der Akkreditierungsbestimmungen der DFL ist die Publikation und Weiterverwertung im Internet und in Online-Medien w‰hrend des Spiels auf insgesamt f¸nfzehn Bilder pro Spiel begrenzt.) +++(c) dpa - Bildfunk+++
8 von 11
SV Sandhausen feiert Auswärtssieg bei RB Leipzig.

Leipzig – Dieser Sieg ist für den SV Sandhausen ganz wichtig gewesen! Nach dem 1:0-Erfolg gegen die hoch gehandelten Leipziger kennt der Jubel bei den SVS-Profis keine Grenzen.

Nach dem spektakulären 4:0-Erfolg im Vorjahr hat der SV Sandhauen diesmal wieder für eine faustdicke Überraschung gesorgt und hat dank des goldenen Tores von Korbinian Vollmann mit 1:0 bei RB Leipzig gewonnen. Ein Sieg, dessen Wert aus SVS-Sicht gar nicht hoch genug eingeschätzt werden kann. 

Schließlich sind die Sandhäuser vor diesem Spieltag die schlechteste Rückrundenmannschaft der 2. Bundesliga gewesen und hatten zuletzt mit großen Problemen zu kämpfen. Zudem haben die Schwarz-Weißen seit vergangenen November auf einen Sieg in der Fremde gewartet.

Abwehrbollwerk der Schlüssel zum Sieg

Doch die Schwartz-Elf hat ausgerechnet dann die richtige Antwort gegeben, als fast keiner damit gerechnet hat. Durch eine konzentrierte Abwehrleistung haben die Badener den sonst so offensivstarken Leipzigern die Nerven geraubt.

Und wie im letzten Jahr hat es nach den 90 Minuten in der Metropole Leipzig die ‚große Dorfparty‘ gegeben. Gemeinsam mit den mitgereisten SVS-Fans, die trotz der glasklaren Unterzahl mit einer kultverdächtigen Polonaise für Stimmung gesorgt haben, feiern die Spieler den überraschenden Sieg. 

Kabinen-Party

Natürlich mit dabei im Leipziger Fußball-Tempel: Das populäre Fanplakat mit der Aufschrift „Ligazwerg und stolz darauf“, das symbolisch für den Überraschungssieg des Underdogs steht. Klar, dass die „Bullenbezwinger 2.0“ auch noch für ein ‚Party-Foto‘ in der Kabine posieren.

Sollte der SVS auch in der kommende Woche vor heimischer Kulisse gegen den FSV Frankfurt gewinnen, dann wäre die 40-Punkte-Marke nicht nur zum Greifen nah, sondern der Klassenerhalt könnte auch ganz offiziell perfekt gemacht werden. Dann steigt vielleicht die nächste Party...

____

Transparenzhinweis: HEIDELBERG24 ist Medienpartner des SV Sandhausen 1916 e.V.

nwo

Quelle: Mannheim24

Das könnte Dich auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare