Keita-Ruel trifft vom Punkt

Erster Testspiel-Sieg: SV Sandhausen gewinnt knapp bei Mainz 05

Der SV Sandhausen testet am Samstag bei Mainz 05.
+
Der SV Sandhausen testet am Samstag bei Mainz 05.

Mainz - Der SV Sandhausen hat am Samstag (22. August) einen knappen Auswärtssieg bei Bundesligist Mainz 05 gefeiert. So lief das Testspiel:

  • Testspiel: SV Sandhausen zu Gast bei Mainz 05.
  • Sandhausen gewinnt mit 1:0.
  • Daniel Keita-Ruel (42.) erzielt den einzigen Treffer.

Update vom 22. August: Der SV Sandhausen hat seinen ersten Sieg in der Vorbereitung gefeiert. Am Samstag gewinnt die Mannschaft von Trainer Uwe Koschinat das Testspiel bei Mainz 05 mit 1:0 (1:0). Den goldenen Treffer hat SVS-Neuzugang Daniel Keita-Ruel (42.) per Elfmeter erzielt.

SV Sandhausen gewinnt Testspiel bei Mainz 05

Bei dem Test über zweimal 60 Minuten haben die Hausherren vor 200 Zuschauern zahlreiche hochkarätige Chancen ungenutzt gelassen. Phillipp Mwene (80.) traf nur die Latte, den Nachschuss von Marlon Mustapha parierte Sandhausens Torwart Rick Wulle stark.

In der Schlussphase vergab das Mainzer Eigengewächs Merveille Papela (95.) ebenso wie später Issah Abass (97.), Ádám Szalai (106./114.) und U21-Nationalspieler Jonathan Burkardt (109.) in aussichstreicher Position.

SV Sandhausen 1. – 60. Minute: Fraisl – Zenga, Kister, Zhirov – Diekmeier, Taffertshofer, Nartey, Scheu – Biada – Keita-Ruel (48. Pena Zauner), Bouhaddouz

SV Sandhausen 61. – 120. Minute: Wulle (91. Heerwagen) – Nauber, Röseler, Linsmayer – Klingmann (98. Hansch), Frey (98. Paurevic), Ouahim (91. Türpitz), Dieckmann – Halimi (98. Rossipal)

 – Behrens, Engels

Mainz 05 testet gegen SV Sandhausen - Partie wird im Live-Stream übertragen

Erstmeldung: Noch immer wartet der SV Sandhausen auf den ersten Sieg in der Vorbereitung. Nach der Niederlage beim VfB Stuttgart und dem Remis gegen Nancy testen die Kurpfälzer am Samstag (22. August/14 Uhr) bei Bundesligist Mainz 05. „Ich erwarte nun eine andere Stabilität, auch wenn es gegen einen gestandenen Bundesligisten geht, der uns natürlich alles abverlangen wird“, fordert SVS-Coach Uwe Koschinat eine Leistungssteigerung seiner Mannschaft.

Testspiel: Mainz 05 gegen SV Sandhausen - Partie wird im Live-Stream übertragen

In der Vorbereitung ist der SVS von seinem vor allem im Endspurt der vergangenen Saison erfolgreichen 3-5-2-System abgewichen und hat in den ersten beiden Tests mit Viererkette agiert. „Diese aktuelle Umstellung ergab sich auch aus unserer derzeitigen Kaderzusammenstellung. Wir haben sehr gute Optionen, um mit einer Viererkette zu spielen und wollen dieses System weiter festigen“, erklärt Koschinat.

Im zweiten Teil der Vorbereitung soll indes auch wieder die Arbeit im ,alten‘ System intensiviert werden. Wie schon beim Testspiel gegen Nancy wird das Aufeinandertreffen in der Mainzer Opel Arena 120 Minuten lang dauern, aufgeteilt in zwei Blöcke zu je 60 Minuten. Die Partie wird vom Youtube-Channel der Rheinländer im Live-Stream übertragen. (mab mit PM) Transparenzhinweis: HEIDELBERG24 ist Medienpartner des SV Sandhausen 1916 e.V.

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare