Auswärtsspiel

Ticker: SVS geht in Bochum leer aus

+
VfL Bochum - SV Sandhausen

Bochum – Am zehnten Spieltag der 2. Bundesliga gastiert der SV Sandhausen beim VfL Bochum (Samstag, 14. Oktober/13 Uhr). Alle Infos zur Partie gibt es in unserem Live-Ticker:

>>> Aktualisieren <<<

VfL Bochum – SV Sandhausen 2:0 (1:0)

VfL Bochum: Riemann - Celozzi , Fabian , Leitsch , Danilo (73. Bandowski) - Hemmerich (86. Gündüz), Eisfeld (65. Losilla), Gyamerah - Stöger - Hinterseer , Kruse

SV Sandhausen: Schuhen - Klingmann , Kister , Knipping , Paqarada - Linsmayer , Karl (46. Förster) - Jansen (72. Sukuta-Pasu), Daghfous (65. Vunguidica) - Wright , Höler

Tore: 1:0 Hinterseer (12.), 2:0 Stöger (72.)

Schiedsrichter: Christian Dietz (München)

+++

>>> Der Spielbericht

Fotos: SVS verliert in Bochum

Schluss in Bochum! Der SV Sandhausen verliert gegen den VfL mit 0:2.

88. Minute: Der SVS findet offensiv einfach keine Mittel.

86. Minute: Letzter Wechsel der Partie: Gündüz kommt für Hemmerich.

81. Minute: Kommt der SVS hier noch einmal zurück? Die Zeit läuft langsam davon.

74. Minute: Fast der Anschluss! Vunguidica trifft den Pfosten.

72. Minute: 2:0 für die Gastgeber! Wieder können die Sandhäuser Kruse nicht stoppen. Der Australier behält im Strafraum die Übersicht und setzt Stöger in Szene, der das Leder in die Maschen jagt. 

72. Minute: Kocak wechselt zum letzten Mal und bringt mit Sukuta-Pasu für Jansen einen weiteren Stürmer.

67. Minute: Gute Flanke von Klingmann, Fabian klärt aber vor Vunguidica zur Ecke.

65. Minute: Nächster Wechsel beim SVS: Für Kapitän Daghfous kommt Vunguidica. Auch der VfL wechselt: Losilla kommt für Eisfeld.

56. Minute: Paqarada flankt von links auf Wright, dessen Kopfball zur Ecke geklärt wird. Die Hereingabe von Daghfous wird dann aber nicht gefährlich.

52. Minute: Die Gäste kombinieren sich durch die Reihen der Bochumer, Förster kommt zum Abschluss, scheitert aber an Riemann. Gute Phase des SVS!

48. Minute: Im Gegensatz zur ersten Hälfte spielen die Sandhäuser jetzt mit einer Viererkette. Förster rückt dafür ins Mittelfeld.

46. Minute: Weiter geht‘s im Vonovia-Ruhrstadion! Beim SVS gibt es einen Wechsel. Philipp Förster kommt für Markus Karl. 

+++

Pause in Bochum! Sandhausen beginnt ordentlich, verliert nach dem Gegentreffer durch Lukas Hinterseer (12.) aber völlig den Faden und liegt zur Halbzeit verdient zurück.

42. Minute: Frustfoul von Kister - nächste Gelbe Karte!

39. Minute: Paqarada sieht wegen Meckerns die erste Gelbe Karte der Partie.

36. Minute: Die Gäste haben mal eine gute Konterchance, allerdings können die Bochumer nach einem unpräzisen Pass von Höler diese schnell unterbinden.

30. Minute: Hinterseer wird bei einem Freistoß nicht richtig bewacht, bringt letztlich aber keinen Druck hinter den Ball.

22. Minute: Das Tor hat den Gastgebern Selbstvertrauen gegeben. Der VfL hat hier momentan alles unter Kontrolle. Das Spiel der Sandhäuser ist hingegen geprägt von vielen Fehlpässen. 

16. Minute: Der SVS reagiert geschockt. Kister schießt den Ball völlig ohne Not ins Aus - Eckball.

12. Minute: Und jetzt zappelt das Ding im Netz! Nach einer mustergültigen Flanke von Kruse köpft Hinterseer den VfL in Führung. Da sah die Hintermannschaft der Sandhäuser nicht gut aus.

11. Minute: Das war gefährlich! Stöger bringt einen Freistoß direkt auf das SVS-Tor, das Leder geht knapp vorbei.

8. Minute: Der SVS findet hier besser ins Spiel, beim VfL ist eine gewisse Verunsicherung zu spüren. 

4. Minute: Und auch der VfL kommt erstmals zum Abschluss. Der Fernschuss von Hinterseer ist für Schuhen kein Problem.

4. Minute: Höler mit der ersten Mini-Chance, ein Fallrückzieher des Stürmers geht aber rechts neben das Tor.

3. Minute: Hartes Einsteigen von Fabian an Höler, Dietz belässt es bei einer Verwarnung.

1. Minute: Schiedsrichter Chrisitan Dietz aus München pfeift die Partie bei besten Bedingungen an! Der SVS spielt in Halbzeit eins von links nach rechts.

+++ Mit dem Kult-Song „Bochum“ von Herbert Grönemeyer stimmen sich die VfL-Fans auf die Partie ein.

Werde jetzt Fan unserer Facebook-Seite „Mein SV Sandhausen“ und verpasse keine Nachricht über den SVS

+++ Die Aufstellungen sind da! Beim SVS kehren Haji Wright und Markus Karl in die Startelf zurück, beim VfL steht der frühere SVS-Keeper Manuel Riemann im Tor.

+++ Neben Stefan Kulovits, Eroll Zejnullahu, Korbinian Vollmann, Marcel Seegert und Robert Herrmann muss der SVS nach wie vor auch auf Torjäger Andrew Wooten verzichten.

+++ Während die Saison für die drittplatzierten Sandhäuser nicht besser laufen könnte, herrscht beim VfL Bochum nach der Entlassung von Trainer Ismail Atalan und der Suspendierung von Felix Bastians ein großes Chaos. >>> Zum Vorbericht

+++ Hallo und herzlich willkommen zu unserem Live-Ticker! Hier erfährst Du alles zur Partie VfL Bochum gegen SV Sandhausen (Samstag, 14. Oktober/13 Uhr).

____

Transparenzhinweis: HEIDELBERG24 ist Medienpartner des SV Sandhausen 1916 e.V.

nwo

Quelle: Mannheim24

Das könnte Dich auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare