2. Bundesliga im Live-Ticker

Ticker: SVS verliert gegen Heidenheim

+
SV Sandhausen - 1. FC Heidenheim

Sandhausen – Am 15. Spieltag der 2. Bundesliga empfängt der SV Sandhausen den 1. FC Heidenheim. Mit dem Live-Ticker von HEIDELBERG24 bleibst Du auf dem Laufenden:

>>> Aktualisieren <<<

SV Sandhausen – 1. FC Heidenheim 1:2 (1:0)

SV Sandhausen: Schuhen - Klingmann , Kister , Karl (37. Seegert), Knipping - Linsmayer , M. Jansen (70. Förster) - Daghfous , Stiefler - Höler (76. Wright), Sukuta-Pasu

1. FC Heidenheim: K. Müller - Strauß (67. Philip), Beermann , Theuerkauf , Feick - Titsch-Rivero , Pusch (70. Kraus) - Schnatterer , M. Thiel (90. Thomalla)- Glatzel , Verhoek

Tore: 1:0 Knipping (29.), 1:1 Glatzel (48.), 1:2 Verhoek (73.)

Bes. Vorkommnisse: Sukuta-Pasu verschießt Foulelfmeter (53.)

Schiedsrichter: Arne Aarnink (Nordhorn)

Zuschauer: 5.243

++++

>>> Der Spielbericht

93. Minute: Schluss! Sandhausen verliert mit 1:2 gegen den FC Heidenheim.

90. Minute: Es gibt drei Minuten Nachspielzeit

89. Minute: Kister hat im Strafraum die große Chance auf den Ausgleich, vergibt aber!

85. Minute: Schuhen vereitelt nach einem Kopfball von Verhoek mit einem tollen Reflex den dritten Gegentreffer. 

80. Minute: Nach einem langen Ball von Seegert kommt Wirght zum Abschluss, Müller ist aber zur Stelle.

76. Minute: Das wird jetzt ganz schwer für den SVS, viel Zeit bleibt nicht mehr. Kocak reagiert noch einmal und bringt Wright für Höler.

73. Minute: 1:2! Heidenheim dreht die Partie! Zunächst wird ein Freistoß von Schnatterer abgeblockt, irgendwie landet der Ball bei Verhoek, der zur Gäste-Führung trifft.

70. Minute: Auch Kocak wechselt: Jansen geht, dafür ist jetzt Förster auf dem Platz. Bei Heidenheim ersetzt Kraus Pusch.

67. Minute: Erster Wechsel bei Heidenheim: Schmidt bringt Philip für Strauß.

67. Minute: 5.243 Zuschauer sind heute im BWT-Stadion am Hardtwald.

65. Minute: Müller steht zu weit vor seinem Tor, Daghfous probiert es aus der Ferne, verpasst letztlich aber.

53. Minute: Schlecht geschossen! Sukuta-Pasu scheitert an Müller, der mit einem guten Reflex klärt.

52. Minute: Elfmeter für den SVS! Beermann hat Knipping im Strafraum zu Fall gebracht, Schiri Aarnink zeigt auf den Punkt.

48. Minute: 1:1! Der SVS wird nach dem Seitenwechsel kalt erwischt. Glatzel schießt den Ball aus rund 20 Metern ins linke untere Toreck.

46. Minute: Das Spiel läuft wieder, der SVS spielt in Halbzeit zwei von rechts nach links.

Pause am Hardtwald! Der SVS führt in einer unterhaltsamen Begegnung mit 1:0. So kann es weitergehen!

45. Minute: Fast der Ausgleich! Feick tritt einen Freistoß aus guter Position an den Pfosten.

39. Minute: Daghfous läuft alleine auf das Heidenheimer Tor zu, Keeper Müller wehrt den Schuss mit dem Fuß zur Ecke ab. Auch diese wird dann richtig gefährlich, ein FCH-Verteidiger klärt auf der Linie.

37. Minute: Erster Wechsel beim SVS: Karl muss verletzungsbedingt raus, für ihn kommt Seegert.

30. Minute: Knipping beschenkt sich selbst. Der Verteidiger feiert heute seinen 25. Geburtstag!

29. Minute: TOOOR FÜR DEN SVS! Daghfous tritt die Ecke, der Ball landet bei Knipping, der nicht lange fackelt und Müller bezwingen kann - 1:0!

28. Minute: Sukuta-Pasu zieht aus der Drehung ab, Heidenheim klärt zur nächsten Ecke - Sandhausen ist jetzt am Drücker!

24. Minute: Und gleich die nächste Gelegenheit! Daghfous tritt einen Freistoß aus halblinker Position direkt und Müller rettet zur Ecke.

23. Minute: Beste Chance für den SVS! Klingmann flankt von der rechten Seite ins Sturmzentrum, wo Sukuta-Pasu erst verpasst und Höler im Nachschuss Müller prüft. 

18. Minute: Heidenheim ist inzwischen das bessere Team und taucht immer wieder vor dem Tor der Gastgeber auf.

14. Minute: Die Gäste bringen einen Freistoß gefährlich in den Strafraum, Beermanns Kopfball geht knapp am Gehäuse vorbei.

11. Minute: In den letzten Minuten wird Heidenheim aktiver und erspielt sich zwei Ecken.

7. Minute: Das ist hier ein ganz ordentlicher Beginn der Sandhäuser.

5. Minute: Daghfous mit dem ersten Abschluss - drüber!

3. Minute: Höler spielt zu Sukuta-Pasu, doch der Stürmer, der in Darmstadt zwei Tore gemacht hat, kann den Ball im Strafraum nicht kontrollieren.

2. Minute: Daghfous trägt heute die Kapitänsbinde und vertritt den verletzten Kulovits.

1. Minute: Schiri Arne Aarnik aus Nordhorn pfeift die Partie an, der SVS spielt im ersten Durchgang von links nach rechts.

+++ Beim SVS gibt es gegenüber dem Sieg in Darmstadt zwei Veränderungen: Jansen und Karl ersetzen die verletzten Kulovits und Paqarada.

+++ Alle News zum SVS gibt es auf unserer Facebook-Seite „Mein SV Sandhausen“

+++ Der 1. FC Heidenheim ist der ‚Angstgegner‘ der Sandhäuser. Seit 2009 wartet der SVS auf einen Sieg gegen das Team von Coach Frank Schmidt. 

+++ Wie die personelle Situation beim SVS ist und was Trainer Kenan Kocak für ein Spiel erwartet, kannst Du in unserem Vorbericht nachlesen.

+++ Hallo und herzlich willkommen zu unserem Live-Ticker! Hier erfährst Du alles zur Zweitliga-Partie SV Sandhausen gegen 1. FC Heidenheim (Freitag, 24. November/18:30 Uhr, BWT-Stadion am Hardtwald).

____

Transparenzhinweis: HEIDELBERG24 ist Medienpartner des SV Sandhausen 1916 e.V.

nwo

Quelle: Mannheim24

Das könnte Dich auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare