9. Spieltag

Ticker: SVS schlägt Regensburg!

+
SV Sandhausen - Jahn Regensburg

Sandhausen – Am neunten Spieltag empfängt der SV Sandhausen den Aufsteiger SSV Jahn Regensburg (Sonntag, 1. Oktober/13:30 Uhr). Alle Infos zur Partie gibt es in unserem Ticker:

>>> Aktualisieren <<<

SV Sandhausen – SSV Jahn Regensburg 2:0 (0:0)

SV Sandhausen: Schuhen - Kister , P. Förster (64. Wright), Knipping - Klingmann , Linsmayer , M. Jansen , Paqarada - Daghfous (78. Stiefler) - Vunguidica (55. Karl) , Höler

Jahn Regensburg: Pentke - Nachreiner (73. Vrenezi), Sörensen , Knoll , Nandzik - Lais (73. Stolze), Geipl - George , Adamyan (82. Freis) - Grüttner, Nietfeld

Tore: 1:0 Höler (67.), 2:0 Höler (84.)

Schiedsrichter: Dr. Robert Kampka (Mainz)

+++

Fotos vom SVS-Heimsieg gegen Regensburg

>>> Der Spielbericht

Schluss am Hardtwald! Der SVS gewinnt 2:0 gegen Regensburg.

86. Minute: Sörensen muss mit Gelb-Rot vom Platz.

84. Minute: TOOOR FÜR DEN SVS! Da ist die Entscheidung! Höler umspielt Regensburg-Keeper Pentke und schießt den Ball ins leere Tor.

82. Minute: Regensburg wirft natürlich alles nach vorne. Freis ersetzt Adamyan.

78. Minute: Letzter Wechsel beim SVS: Daghfous geht, Stiefler kommt. 

75. Minute: Sowohl gegen Kaiserslautern als auch gegen Berlin haben die Sandhäuser ihre 1:0-Führung über die Zeit gerettet. Auch hier sieht es gut aus. 

67. Minute: TOOOOR FÜR DEN SVS! Lucas Höler wird im Strafraum völlig allein gelassen und trifft nach einem Freistoß von der linken Seite flach ins linke Eck - 1:0 für den SVS!

64. Minute: Und jetzt wird der Wechsel vollzogen. Wright kommt für Förster.

63. Minute: Kenan Kocak kann mit dem Auftritt seiner Mannschaft nicht zufrieden sein, Wright macht sich warm. 

60. Minute: Eine Stunde vorbei, noch immer keine Tore im BWT-Stadion am Hardtwald.

56. Minute: Grüttner schießt volley über das Tor.

55. Minute: Erster Wechsel der Partie: Karl ersetzt Vunguidica.

50. Minute: Die Gäste kommen besser aus der Kabine.

46. Minute: Weiter geht's am Hardtwald! Keine Wechsel auf beiden Seiten.

+++

45. Minute: Kurz vor der Pause verpassen die Regensburger die Führung nur knapp. Ohne Tore geht es in die Kabinen.

35. Minute: Nächste kleine Chance für die Gäste. Adamyan zirkelt den Ball rechts neben das Gehäuse von Marcel Schuhen.

31. Minute: Höler zieht etwas überhastet ab, der Ball geht links am Tor vorbei.

26. Minute: Da haben die Gäste viel Platz im Strafraum, doch George macht aus der Situation zu wenig, sodass es nicht gefährlich wird.

21. Minute: Die Sandhäuser haben hier etwas mehr vom Spiel. Jetzt wird es langsam Zeit für den ersten Treffer.

10. Minute: Knipping! Der SVS-Verteidiger geht bei einer Ecke mit nach vorne und köpft das Leder an die Latte.

8. Minute: Auch die Regensburger verstecken sich hier nicht. Adamyan schüttelt Linsmayer ab und zieht flach ab, knapp vorbei.

5. Minute: Höler mit der ersten Chance für die Hausherren! Nach einer Daghfous-Flanke von der rechten Seite geht der Kopfball des Stürmers ans Außennetz. 

1. Minute: Schiedsrichter Robert Kampka pfeift die Partie an! Der SVS spielt in Halbzeit eins von links nach rechts.

+++ Die Aufstellungen sind da! Beim SVS dürfen etwas überraschend Philipp Förster und José-Pierre Vunguidica von Anfang an ran.

+++ Beim Kidstag vor dem Stadion herrscht schon einmal eine gute Stimmung!

+++ Der SV Sandhausen ist gegen den Aufsteiger aus Regensburg in der Favoritenrolle. „Wir haben uns aber wie immer einen Plan zurechtgelegt und wollen am Sonntag die drei Punkte hier behalten“, sagt SVS-Coach Kenan Kocak (>>> Zum ausführlichen Vorbericht).

+++ Hallo und herzlich willkommen zu unserem Live-Ticker! Hier erfährst Du alles zur Partie SV Sandhausen gegen Jahn Regensburg.

____

Transparenzhinweis: HEIDELBERG24 ist Medienpartner des SV Sandhausen 1916 e.V.

nwo

Quelle: Mannheim24

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare