Seit 1999 im Amt

Also doch! SVS-Präsident Machmeier macht weiter

+
Jürgen Machmeier bleibt auch künftig Präsident beim SV Sandhausen.

Sandhausen – Rückzug vom Rückzug! Eigentlich wollte Jürgen Machmeier (55) in diesem Jahr als Präsident bei ‚seinem‘ SV Sandhausen aufhören, aber eben nur eigentlich...

So wirklich hat keiner daran geglaubt, dass Jürgen Machmeier nach 17 Jahren den SV Sandhausen in diesem Sommer tatsächlich verlässt. Nun hat der 55-Jährige ganz offiziell bestätigt, dass er auch in den kommenden Jahren die Geschicke am Hardtwald leiten wird.

Im Sommer 2014 hat Machmeier noch angekündigt, dass er 2016 nicht mehr für das Präsidentenamt beim SV Sandhausen kandidieren will. Nun aber der Rückzug vom Rückzug!

Schon fast beiläufig geht der Präsident bei der Präsentation der Pläne für den neuen Business-Turm auf seine Zukunft ein: „Ich habe mich dazu entschlossen, sechs Jahre weiterzumachen!

Machmeier ist seit 1999 im Amt und ist in dieser Zeit mit seinem ‚Herzensverein‘ von der Oberliga bis in die 2. Bundesliga aufgestiegen, wo die Badener nun schon seit 2012 spielen.

>>> Trikot Lotto: Unser Tippspiel der etwas anderen Art!

>>> SVS will der ‚magischen Zahl‘ näher kommen

So soll der neue Business-Turm aussehen

______

Transparenzhinweis: HEIDELBERG24 ist Medienpartner des SV Sandhausen 1916 e.V.

nwo

Quelle: Mannheim24

Das könnte Dich auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare