Heimspiel gegen St. Pauli

Nur 5 Euro! SVS-Studententag gegen Kiez-Kicker 

+
Ob Stürmer Andrew Wooten (28) bereits gegen St. Pauli sein Comeback feiert?

Sandhausen – Feiert der SV Sandhausen gegen den FC St. Pauli seinen vierten Heimsieg in Folge? Als Student bist Du beim Angriff auf die Tabellenspitze mit nur fünf Euro dabei:

Das nächste Heimspiel des SVS bringt gleich zwei Premieren mit sich...

Denn die Partie gegen den FC St. Pauli im BWT-Stadion am Hardtwald am 23. Oktober (20:30 Uhr) ist das erste Montagsspiel auf eigenem Platz in der Vereinsgeschichte. Grund genug, gegen den Hamburger Kult-Club alle Studenten mit einem Sonderrabatt zu ‚locken‘.

Unter Vorlage des gültigen Studentenausweises zahlen Hochschüler beim Studententag für die Blöcke A3 und D3 nämlich nur fünf Euro Eintritt!

Und ein echtes Spitzenspiel ist es außerdem, wenn der Tabellendritte aus Baden auf die sechstplatzierten Kiez-Kicker trifft.

Als ob dies nicht Anreiz genug für einen Stadionbesuch wäre, verlost der SVS gemeinsam mit seinem Premium-Partner, der Privatbrauerei Hoepfner, zehn Kästen Freibier. Jeder Besucher, der sich ein Studi-Ticket gekauft hat, nimmt automatisch an dem feucht-fröhlichen Gewinnspiel teil.

>>> Alle News zum SVS findest Du auch auf unserer Facebook-Seite „Mein SV Sandhausen“ <<<

Die rabattierten Eintrittskarten kriegst Du im Fanshop am BWT-Stadion, an der Tageskasse oder online unter www.svs1916.de. Die Online-Tickets kannst Du per print@home-Verfahren bequem Zuhause ausgedrucken. 

Doch der SVS kommt sogar zu Dir: Am 16. Oktober mit einem Stand an der SRH Hochschule Heidelberg sowie am 18. Oktober in der Zentralmensa der Uni Heidelberg (Im Neuenheimer Feld 304).

____

Transparenzhinweis: HEIDELBERG24 ist Medienpartner des SV Sandhausen 1916 e.V.

>>> Höler-Doppelpack: SVS feiert dritten Heimsieg in Folge!

pek

Quelle: Mannheim24

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare