Heimspiel gegen St. Pauli

Montagspremiere am Hardtwald!

+
Andrew Wooten und der SVS empfangen am 23. Oktober den FC St. Pauli.

Sandhausen – Premiere: Am 11. Spieltag bestreitet der SV Sandhausen zum ersten Mal ein Zweitliga-Heimspiel an einem Montagabend. Gegner ist der FC St. Pauli. 

Die Deutsche Fußball Liga (DFL) hat am Mittwoch die Zweitliga-Spieltage 9 bis 16 terminiert. Mit einer Besonderheit für den SV Sandhausen!

Die Badener bestreiten am Montag (23. Oktober/20:30 Uhr) erstmals ein Heimspiel am Montagabend. Gegner im BWT-Stadion am Hardtwald ist der FC St. Pauli um Ex-SVS-Stürmer Aziz Bouhaddouz

>>> Werde jetzt Fan unserer Facebook-Seite „Mein SV Sandhausen“ und verpasse keine Nachricht über den SVS <<<

In der Saison 2015/16 ist der SVS zum ersten Mal an einem Montag im Einsatz gewesen. Das Auswärtsspiel beim Karlsruher SC haben die Schwarz-Weißen damals mit 0:3 verloren

Die Spieltage 9 bis 16 in der Übersicht:

9. Spieltag: Sonntag, 1. Oktober, 13:30 Uhr - SV Sandhausen - SSV Jahn Regensburg 

10. Spieltag: Samstag, 14. Oktober, 13 Uhr - VfL Bochum - SV Sandhausen 

11. Spieltag: Montag, 23. Oktober, 20:30 Uhr - SV Sandhausen - FC St. Pauli 

12. Spieltag: Samstag, 28. Oktober, 13 Uhr - SpVgg - Greuther Fürth - SV Sandhausen 

13. Spieltag: Freitag, 3. November, 18:30 Uhr - SV Sandhausen - MSV Duisburg 

14. Spieltag: Freitag, 17. November, 18:30 Uhr - SV Darmstadt 98 - SV Sandhausen 

15. Spieltag: Freitag, 24. November, 18:30 Uhr - SV Sandhausen - 1. FC Heidenheim 

16. Spieltag: Samstag, 2. Dezember, 13 Uhr - 1. FC Nürnberg - SV Sandhausen

Mehr zum SVS: 

>>> SVS testet gegen RC Strasbourg

>>> Nach Power-Start geht dem SVS die Luft aus

>>> SVS verliert Topspiel gegen Düsseldorf

____

Transparenzhinweis: HEIDELBERG24 ist Medienpartner des SV Sandhausen 1916 e.V.

nwo

Quelle: Mannheim24

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare