1. Heidelberg24
  2. Sport
  3. SV Sandhausen

SV Sandhausen gegen Borussia Mönchengladbach: Tipps zur Anreise

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Nils Wollenschläger

Kommentare

Am Freitag empfängt der SV Sandhausen den VfL Osnabrück.
Am Freitag empfängt der SV Sandhausen den VfL Osnabrück. © HEIDELBERG24/Nils Wollenschläger

Sandhausen – Der SV Sandhausen empfängt am Freitag im BWT-Stadion am Hardtwald Borussia Mönchengladbach. Diese Tipps solltest Du bei deiner Anreise zum DFB-Pokalspiel beachten.

Der DFB-Pokal macht am Freitag (9. August/20:45 Uhr) Halt in Sandhausen! Der Zweitligist SV Sandhausen empfängt im BWT-Stadion am Hardtwald Europa-League-Teilnehmer Borussia Mönchengladbach. Im Vorfeld der Partie hat der SVS über 12.000 Karten verkauft. Rund 4.000 Borussia-Fans werden in Sandhausen erwartet. Damit Du pünktlich zum Spiel kommst, solltest Du folgende Anreise-Tipps beachten:

SV Sandhausen – Borussia Mönchengladbach: Anreise mit dem Auto

SV Sandhausen – Borussia Mönchengladbach: Anreise mit dem Bus

SV Sandhausen – Borussia Mönchengladbach: Anreise mit der Bahn

Die Partie SV Sandhausen gegen Borussia Mönchengladbach wird ausschließlich von Sky übertragen, HEIDELBERG24 berichtet im Live-Ticker. „Wir werden nicht so viele Chancen wie zuletzt kriegen. Deshalb brauchen wir am Freitag eine gute Effizienz und einen absoluten Sahnetag auf allen Ebenen“, sagt Sandhausen-Trainer Uwe Koschinat im Vorfeld der Partie. Neuzugang Mario Engels wird gegen Borussia Mönchengladbach besonders motiviert sein - aus diesem Grund.

___

Transparenzhinweis: HEIDELBERG24 ist Medienpartner des SV Sandhausen 1916 e.V.

nwo

Auch interessant

Kommentare